Versteckter GPS-Tracker führt nach zweifachem Brennholzdiebstahl auf Spur des Täters

Estimated read time 2 min read
[metaslider id=10234]

(ots) Fuldatal (Landkreis Kassel):

Dem Einfallsreichtum eines Mannes aus Fuldatal, dem zweimal Brennholz von seinem Grundstück in der Feldgemarkung bei Simmershausen gestohlen wurde, ist es zu verdanken, dass der mutmaßliche Täter nunmehr ermittelt und das Diebesgut aufgefunden werden konnte.

Zunächst war es am vergangenen Montagabend zum Diebstahl von rund einem Raummeter Brennholz von dem Grundstück des 53-jährigen Fuldatalers gekommen. Was der Dieb nicht wissen konnte: Eine vom Besitzer installierte Videokamera zeichnete auf, wie er das Brennholz in einen angekoppelten Autoanhänger lud und mit der Beute davonfuhr. Da der Holzbesitzer den aufgezeichneten Dieb nicht kannte und die Kennzeichen der Fahrzeuge nicht erkennbar waren, hatte er eine andere pfiffige Idee, um sich vor einem erneuten Diebstahl zu schützen: An einem Holzstück des restlichen Raummeters auf den Grundstück brachte er einen versteckten GPS-Tracker an, der in diesem kuriosen Fall schließlich auf die Spur des Täters führte. Denn genau eine Woche nach der ersten Tat kehrte der Dieb am gestrigen Montagabend zum Tatort zurück und lud das restliche Brennholz in seinen Anhänger. Der Besitzer wurde durch einen Alarm auf seinem Handy über den Diebstahl und den aktuellen Standort des GPS-Trackers informiert, woraufhin er sofort die Polizei alarmierte. Das Signal des Senders führte die Streife des Polizeireviers Nord schließlich gemeinsam mit dem 53-Jährigen zu einem Haus in Fuldatal, vor dem die Polizisten in dem abgestellten Autoanhänger unter einer Abdeckplane das zuvor gestohlene Brennholz fanden. Überrascht dürfte auch der 45 Jahre alte mutmaßliche Täter gewesen sein, als die Polizisten bei ihm klingelten und ihn mit dem Diebstahl konfrontierten. Angesichts der Beweise räumte er die Wegnahmen zwar ein, er sei aber davon ausgegangen, dass das Brennholz herrenlos und geringwertig sei. Da das Diebesgut mit 200 Euro keinesfalls von geringem Wert war, muss sich der 45-Jährige nun wegen zweifachen Diebstahls verantworten.

 

Polizeipräsidium Nordhessen


[metaslider id=20815]

More From Author

+ There are no comments

Add yours

Wir freuen uns über Kommentare