Wikipedia stoppt Liste mit beim Spiel verstorbenen Fussballern…

 

Fussball ist eigentlich ein Spiel. ein Sport. Doch für manche ist es eine Art Religion. Zumindest ein kein bloßes sportliches Spiel.
Daher ist es kein Wunder, dass die Wikipedia hier auch eine digitale Ruhmeshalle derer eröffnet hat(te), die im Spiel um Ruhm und Ehre verstorben sind. Nich vorher oder nachher, sondern IM Spiel selbst.

Die internationale Liste findet sich HIER.

Alle so „geehrten“ Sportler seit dem 13. Januar 1889 sind hier erfasst worden. Seit über 132 Jahren. Und das endet jetzt. Seit dem 15. Oktober 2021 wird diese Liste nicht mehr fortgeführt.

Jährlich starben weltweit ein bis fünf Fussballer den Tod im Kampf um den Ball. Tragisch jeder Fall. Für Angehörige, Freunde, Verein und Fans. Ähnlich den Rennfahrern oder Skiläufern. Jeder Fall war einer zu viel.

2019 starben drei Spieler und 2020 starben leider nochmals drei Spieler. Im Jahr 2021 starben aber plötzlich bis zur Einstellung der Listung 13 Spieler. – Das ist Rekord!

Auch in anderen Jahren starben viele Spieler durch Herzanfälle oder kollabierten mit Kreislaufproblemen. Es wurden sogar Spieler vom Blitz erschlagen. Aber halt nie so viele wie allein 2021.

Warum diese Liste auf der Wiki nicht weitergeführt werden soll, ist unergründlich, zumal sie 132 Jahre zurückführt und so auch eine Art Tradition der ehrenden und anerkennenden Art ist. Für Spieler, die ein Millionenpublikum begeistert haben. Ein digitales Monument.

Was hat sich denn grundlegend geändert, dass diese Liste nicht fortgeführt werden soll – oder darf?

Eine österreichische Zeitung (HIER) führt hier sogar wesentlich mehr Opfer im Fussball auf. Viele konnten nur durch eine sofortige Wiederbelebung gerettet werden.

Und da es sich hier um in aller Regel kerngesunde, durchtrainierte und besonders gestärkte (meist) junge Menschen handelt, ist es besonders erstaunlich, dass man diesem „Peak“ keine besondere Aufmerksamkeit zu schenken bereit ist.

Oder Vergleiche mit anderen Sportarten zieht, um zu sehen, ob das nur beim Fussball so ist. Gern auch wissenschaftlich fundiert, denn Fussball ist weltweit eine Breitensportart, die von Zigmillionen mehr oder weniger ernst begangen wird. 

Wenn selbst zwölfjährige Jungen plötzlich mit Herzproblemen versterben, sollte man anfangen genauer hinzusehen, als wenn ein 70jähriger Marathonläufer tot umfällt.

Die o.g. Zeitung führt hier 69 Inzidents auf. Quer durch die Sportwelt.

Muss aber nichts heißen. Kann aber… SIC!

 

Posts Grid

Berliner Zeitung: Deutsche Doppelmoral: Nicht nur Putin, auch der Westen ignoriert das Völkerrecht

Der Autor Dr. Günther Auth ist Lecturer am Geschwister-Scholl-Institut der LMU München und lehrt seit…

Biodiversitätsstrategie jetzt umsetzen!

  Zum internationalen Tag der biologischen Vielfalt fordern wichtige Umweltverbände in Schleswig-Holstein von den Beteiligten…

Die Gartenrowdys: Ochsenzungen

  Moin moin, meine Freunde der Gartenkunst, heute geht es wieder ins Beet. Das was…

Chinesisches Militär made in Germany: Wie Chinas Militär das Wissen deutscher Forscher nutzt

  Eine internationale Recherche unter der Leitung von CORRECTIV und Follow the Money zeigt, dass Hochschulen in…

Rüttelplattendiebstahl in Breslauer Straße – Ermittler suchen unbekannte Frau als Zeugin

  Kassel-Waldau: Nachdem es in der Nacht vom 25. auf den 26. April in der…

Weltbienentag: Was wir tun müssen, damit es wieder summt und brummt

  Zum heutigen Weltbienentag (20.5.) macht der NABU auf den dramatischen Rückgang der Wildbienen und…

Bistum Mainz erhält rund 1,837 Millionen Euro aus DigitalPakt Schule

  Das Bistum Mainz erhält rund 1,837 Millionen Euro aus dem DigitalPakt Schule, um die…

Oben ohne: Auf was Cabriofahrer achten müssen

  Frühlingszeit ist Cabriozeit! Viele genießen jetzt eine Fahrt oben ohne bei leichter Brise und…

Brustschmerzen: mehr als ein Indikator für Herzinfarkte

  Beklemmendes Engegefühl, stechende oder diffuse Brustschmerzen? Über viele Jahre waren Betroffene angehalten, bei diesen…

„Entschlossene Allianz gegen Geldautomatensprenger“

Geldautomaten-Sprengungen: Hessisches Innenministerium und Banken gründen ALLIANZ GELDAUTOMATEN / Neues Risikoanalysetool ab sofort im Einsatz…

Ordnungsamt wegen Umzug ins Rathaus geschlossen

Das Ordnungsamt am Standort Kurt-Schumacher-Straße 29 ist aufgrund des Umzuges in die Räumlichkeiten des Rathauses…

So macht man Nachrichten ala EURONEWS

Man sucht sich ein Thema und schreibt sich was zusammen oder schneidet sich irgendeinen Filmclip…

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung
%d Bloggern gefällt das: