Ein Gruß zum 300. Geburtstag

image_pdfimage_print

Neu entdecktes Jugendbildnis von Landgraf Friedrich II im
Schloss Wilhelmshöhe

Der Zufall wollte es, dass das Porträt »Erbprinz Friedrich II« des Malers Robert Gardelle just im Jahr des 300. Geburtstages des Landgrafen identifiziert werden konnte. Es zeigt den 14 Jahre alten Erbprinzen in einem lederfarbenen Koller mit Brustpanzer und einem Umhang mit Hermelinbesatz vor einer Gebirgslandschaft mit See, die vielleicht eine Anspielung auf die Entstehung des Gemäldes in Genf am gleichnamigen See darstellt.

1732 trat Erbprinz Friedrich II. von Hessen-Kassel mit 12 Jahren sein Studium in Genf an. Der Beginn des Studiums markiert einen wichtigen Schritt im Leben eines jungen Menschen. Fern der vertrauten Umgebung unternimmt man erste Schritte zu mehr Eigenständigkeit. Das war in früheren Jahrhunderten nicht wesentlich anders. Um diesen neuen Lebensabschnitt festzuhalten, entstanden nicht selten Porträts, die den Daheimgebliebenen eine visuelle Erinnerung bieten sollten.

Insgesamt sollte Friedrich fünf Jahre in der Schweiz verbringen, unterbrochen von kurzen Aufenthalten in Kassel, wie 1735 anlässlich seiner Konfirmation. Begleitet wurde Friedrich von seinem Erzieher August Moritz Abel Plato von Donop, der in regelmäßigen Briefen an Wilhelm VIII. über die Entwicklung des Sohnes berichtete. Nach zwei Jahren entstand in Genf das neu entdeckte Porträt Friedrichs, geschaffen von dem Genfer Maler Robert Gardelle. Das Porträt wurde 1955 von der Rentkammer von Schloss Philippsthal, einem Ort der landgräflichen Nebenlinie, als »Bildnis eines unbekannten Fürsten« erworben. Es ist rückseitig beschriftet »peint par R. Gardelle en 1734«.

Der Künstler Gardelle war in Kassel kein Unbekannter, hatte er doch bereits Anfang des 18. Jahrhunderts auf Veranlassung des Barons von Mardefeld einige Zeit am Kasseler Hof Landgraf Carls verbracht, bevor er 1712 nach Paris reiste, wo er ein Jahr im Atelier des Nicolas de Largillièrre verbrachte. Ab 1713 war Gardelle wieder in seinem Heimatland tätig.

MHK


Posts Grid

Neuzulassungen von Personenkraftwagen im Jahresverlauf 2021 nach Marken und alternativen Antrieben

Flensburg, 21. Oktober 2021. In den vergangenen neun Monaten des Jahres 2021 kamen insgesamt 2.017.561 Personenkraftwagen (Pkw)…

Wann dürfen endlich wieder mehr Fans in die Bundesliga-Stadien?

Corona brachte viele Einschnitte in das alltägliche Leben. Auch der Sport litt stark unter den…

Klimaveränderungen in Hessen

Ein Wochenende mit Blick auf Jetzt und die Zukunft Wetzlar – Die Folgen des Klimawandels…

Jeder kann kochen, man braucht nur Mut – Gebratenes Rinderfilet

  Hallo liebe Lecker Schmecker. Hinter dem Herd des Nordhessen Journals steht Nils Kreidewolf, Chefkoch…

Windkraft-Anlagen waren im 1. Halbjahr 2021 zu 21 % ausgelastet

WIESBADEN – Nun bläst der Herbstwind, die Sonne lässt sich seltener blicken, das hat massive…

Erwerbstätig bleiben trotz Krankheit

  Mit einer chronischen Krankheit den Beruf ausüben ist für viele Menschen eine Herausforderung. Neben körperlichen Beschwerden wie Schmerzen,…

BSI-Lagebericht 2021: Bedrohungslage angespannt bis kritisch Bundesinnenminister Seehofer und BSI-Präsident Schönbohm stellen Lagebericht zu IT-Sicherheit in Deutschland 2021 vor

Bonn/Berlin, 21. Oktober 2021. Cyber-Angriffe führen zu schwerwiegenden IT-Ausfällen in Kommunen, Krankenhäusern und Unternehmen. Sie…

Auch Autos brauchen Bewegung

  Leere Batterien, platte Reifen, festgerostete Bremsen: Durch Homeoffice oder Urlaub stehen Autos oft wochenlang…

Dynamit auf Rädern – Große Final Show in Bad Hersfeld

Ein letztes Mal in diesem Jahr hieß es in Bad Hersfeld „Zerquetschen, Zermalmen und Plätten“….

KSV Hessen Kassel – 2:0 Heimsieg gegen Schott Mainz

  Nach der bitteren Niederlage gegen Astoria Waldorf war der Sieg bei Mainz 05 II…

„KinderKultUrlaub“: Kasseler Hortkinder präsentierten zum Abschluss ihre kreativen Ideen

Beim diesjährigen „KinderKultUrlaub“ in den Herbstferien nutzten insgesamt zehn Kasseler Hortgruppen das Angebot des Kulturamts…

Lachnummer: THE REPUBLIC – wenn das Bürgertum verschläft…

    Nach dem Scherbengericht ist man immer schlauer. Und das beweist auch, dass Schmerz…

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung

%d Bloggern gefällt das: