Torkelnder Mann läuft vor Zivilwagen: 39-Jähriger schläft Rausch im Gewahrsam aus

Estimated read time 1 min read
[metaslider id=10234]

(ots) Baunatal (Landkreis Kassel): Der vorausschauenden Fahrweise mehrerer Verkehrsteilnehmer ist es zu verdanken, dass ein stark alkoholisierter 39-Jähriger am Montagnachmittag nahe der A 49 nicht zu Schaden kam. Mehrere Autofahrer wurden gegen 15 Uhr auf den offensichtlich volltrunkenen Mann aufmerksam, der nahe der Anschlussstelle Baunatal Nord über die Landesstraße torkelte. Zu seinem Glück war eines der Fahrzeuge, vor das er wankte, ein zufällig vorbeikommender Zivilwagen der Polizei. Der Polizist am Steuer konnte ihm noch rechtzeitig ausweichen und holte den Mann von der Straße. Ein anschließender Atemalkoholtest lieferte dann die Erklärung für den Zustand des 39-Jährigen aus Baunatal, denn er hatte rund 2,4 Promille intus. Den Rest des Tages konnte er dann in weniger gefährlicher Umgebung, nämlich dem Polizeigewahrsam, seinen Rausch ausschlafen. // Polizeipräsidium Nordhessen


[metaslider id=20815]

More From Author

+ There are no comments

Add yours

Wir freuen uns über Kommentare