Raubüberfall auf Tankstelle in Habichtswald-Ehlen

Estimated read time 1 min read

(ots)Gestern Abend, gg. 20:47 Uhr, wurde eine Tankstelle an der Kasseler Straße in Habichtswald-Ehlen überfallen.

Nur ein Beispielbild

Ein männlicher Täter betrat den Verkaufsraum und bedrohte den Mitarbeiter mit einer Schusswaffe, während eine weitere Person an der Tür “Schmiere” stand. Der Täter mit der Waffe entnahm Bargeld ais der Kasse im niedrigen dreistelligen Bereich. Im Anschluss flüchteten bei in unbekannte Richtung.

Der Mitarbeiter der Tankstelle blieb zumindest körperlich unverletzt.

Der Täter mit der Pistole kann wie folgt beschrieben werden:

   - ca. 175cm groß, normale Statur, schwarzer Kapuzenpullover, 
     schwarze Hose und dunkle Schuhe, schwarze Handschuhe, mit 
     schwarzer "Sturmhaube" maskiert, dunkle Schusswaffe

Zur Person, die an der Tür stand, konnte keine Beschreibung abgegeben werden.

Der Kriminaldauerdienst hat die Ermittlungen aufgenommen.

Hinweise oder Beobachtungen, die im Zusammenhang mit der Tat stehen, werden unter der Tel.: 0561-910-0 oder von jeder anderen Polizeidienststelle entgegengenommen.

Polizeipräsidium Nordhessen

More From Author

+ There are no comments

Add yours

Wir freuen uns über Kommentare