Jeder kann kochen, man braucht nur Mut: Kartoffelkuchen

image_pdfimage_print

 

Hallo liebe Lecker Schmecker. Hinter dem Herd des Nordhessen Journals steht Nils Kreidewolf, Chefkoch und Inhaber des Bürgerhofs Bad Zwesten. Ihr könnt euch im Moment vom Chefkoch wieder mit leckeren Gerichten im Restaurant verwöhnen lassen. Daher hat er wieder ein leckeres Rezept für euch vorbereitet. Heute gibt es daher in der Kategorie: Jeder kann kochen, man braucht nur Mut: Kartoffelkuchen.

Zutaten für 4 Personen

Der Teig:

  • 375g Mehl
  • 1 Pack Trockenhefe
  • 1 Prise Zucker
  • 200 ml lauwarme Milch
  • 150g Butter (flüssig)
  • 1 Prise Salz

Einen Teig könnt Ihr alle bestimmt einfach zusammenrühren. Zuerst Mehl und Hefe in eine Schüssel geben, Milch und Butter dazugeben. Dann in gleichen Teilen Salz und Zucker hinzugeben und dann heißt es die Hände als Knethacken verwenden. So lange kneten bis der Teig geschmeidig ist. Dann für ca. 30 Minuten an einen warmen Ort stellen, damit er ein wenig gehen kann. Während der Teig ruht, könnt Ihr schonmal Kartoffeln aufstellen. Wenn der Teig fertig ist, nehmt Ihr zwei Drittel und rollt diese auf einem Blech aus. So weit so gut. Nun kommen wir zu dem was in den Teig kommt.

Die Füllung:

  • 1,5kg Kartoffeln
  • 250g Dörrfleisch oder geräucherten Speck
  • 1 Tasse gemischte Kräuter (z. B. Petersilie, Schnittlauch, Majoran, etc.)
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 200ml Sahne
  • 1 Eigelb
  • 1 El Milch

Die Kartoffeln, die Ihr schon fertig haben solltet, lasst Ihr als Pellkartoffeln auskühlen. Dann die Pelle abziehen und in Scheiben schneiden. Dann auf dem Blech oder in den Topf fächerartig auslegen. Dann kommen das gewürfelte Fleisch, die ganzen gehackten Kräuter, etwas Pfeffer und die Sahne auf die Kartoffeln. Jetzt den restlichen Teig ausrollen und alles bedecken. Die Ränder gut zusammendrücken. Dann das Eigelb mit der Milch verrühren und alles gut einpinseln. Dann ab in die Backröhre bei ca. 180° C bis 200° C, doch denkt dran, dass er vorgeheizt sein muss. Dann 45 Minuten warten und fertig ist euer leckeres Essen, welches Ihr warm oder kalt genießen könnt.

 

Ich wünsche euch jetzt viel Spaß in der Küche, denn ich verziehe mich in diese, denn der Bürgerhof hat wieder geöffnet und Ihr könnt bei mir gern vorbeikommen, wenn Ihr geimpft oder einen negativen Corona Test habt. Dann koche ich euch leckere Sachen von meiner Karte. Daher kommt vorbei, ich freu schon jetzt. Bis dahin sag ich mal „Tschööö“, euer Nils Kreidewolf

 

Posts Grid

Saubere Flüsse unverzichtbar für sauberes Trinkwasser

  Der 26. September ist der „Internationale Tag der Flüsse“. Das Forum Trinkwasser e.V. verweist…

Die schönsten Wanderungen im Herbst: Brandenburg für „Gipfelstürmer“, Landweg-Liebhaber und Pilger-Fans

  Nirgendwo in Deutschland stehen so viele Landschaften unter Schutz wie in Brandenburg. 15 Nationale…

Hessen stellt 4,5 Millionen Euro bereit

  Städte und Gemeinden im Umfeld des Frankfurter Flughafens bekommen auch künftig jährlich 4,5 Mio….

WWF – Ernährungswende im Einklang mit dem Pariser Klimaschutzabkommen und dem Schutz biologischer Vielfalt

  Am 23. September lädt UN-Generalsekretär António Guterres zum „UN Food Systems Summit“ ein, dem digitalen Gipfeltreffen…

Kein Anspruch mehr auf Verdienstausfallentschädigung für Ungeimpfte ab 01. November

  Ab dem 1. November 2021 haben Ungeimpfte in Hessen keinen Anspruch mehr auf eine…

Mit elan in die Zukunft

  Im Rahmen der jährlichen elan-Fachtagung bestätigten Kultusminister Prof. Dr. Alexander Lorz und der Vorsitzende…

Kleines Land mit XXL-Highlights: Montenegro überrascht mit spektakulären Naturschauplätzen und unbekannten Schätzen

  Ein Anblick, der auch ohne rosa Brille zauberhaft ist: Flamingos in den Salinen von…

„Heloponte II“ mit 5 Millionen Euro gefördert

  Das Land Hessen beteiligt sich mit 5 Mio. Euro am Neubau des Freizeitbades „Heloponte“…

Spritpreise weiter auf Höhenflug

  Die Spritpreise befinden sich weiter auf Höhenflug. Wie die aktuelle ADAC Auswertung der Kraftstoffpreise…

CO2-Abgase aus der Stahlindustrie werden zu Kraftstoffen „recycelt“

  Bundesforschungsministerin Anja Karliaczek hat am Mittwoch in Berlin den Prototypen eines Autos vorgestellt, das…

EC Kassel Huskies – Knappe 2:3-Niederlage beim Testspiel gegen Landshut

  In einem temporeichen Testspiel mussten sich die Kassel Huskies dem EV Landshut am Ende…

Das e-Football Team des KSV Kassel

Das Runde muss ins Eckige, egal ob auf dem Platz oder Online. Die steigende Popularität…

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung

%d Bloggern gefällt das: