Guttenberg im ARD-Talk: „Die Wehrpflicht wird nicht kommen“

Estimated read time 1 min read

Unter Verteidigungsminister Guttenberg wurde die Wehrpflicht 2011 abgeschafft. Aus Spargründen und auf Drängen von Merkel, betonte der Ex-Minister am Dienstag im „Maischberger“-Talk.

Nun haben sich die Zeiten geändert. „Wenn ich damals… 100 Milliarden Sondervermögen unter meinen jugendlichen Hintern geschoben bekommen hätte, dann hätte ich über die Wehrpflicht noch einmal anders nachgedacht”, gestand der Ex-Politiker ein. Und widersprach sich gleich quasi selbst: „Aber selbst die 100 Milliarden reichen jetzt nicht für eine Wiedereinführung der Wehrpflicht… Das wird nicht kommen!“

Seinen Amtsnachfolger Pistorius lobte er als „Lichtblick in einer sehr seltsamen Politiker-Landschaft“. Er lobte auch die Mahnung von Pistorius, die Bundeswehr müsse wieder „kriegstüchtig“ werden. Die Frage ist aber, ob dieser „Lichtblick“ in dieser „Landschaft“ und in der heutigen „woken“ Gesellschaft etwas bewirken könnte…

Abonniert @satellit_de!


 


 

More From Author

+ There are no comments

Add yours

Wir freuen uns über Kommentare