(6 Wege) MacBook Pro/Air/iMac bleibt beim Apple-Logo hängen

image_pdfimage_print

Wenn Sie Ihr MacBook Pro/Air/iMac starten, beginnt das Gerät damit, die Hardware-Verbindungen zu prüfen und zu verifizieren, einschließlich RAM, CPU, Festplatte, GPU, etc. Wenn alles in Ordnung ist, kann das Gerät normal booten. Wenn nicht, wird Ihr Mac in Schwierigkeiten booten.

Tipp: Wenn Sie Ihre Mac-Daten versehentlich verlieren, können Sie die professionelle Mac-Datenwiederherstellungssoftware Stellar Data Recovery für Mac verwenden, um Ihre Daten wiederherzustellen. Diese Software wurde speziell für die Wiederherstellung aller Arten von Dateien auf einem Mac-Computer entwickelt. Sie verfügt über eine Testversion, mit der Sie das Laufwerk, von dem Sie Daten wiederherstellen möchten, scannen und dann überprüfen können, ob die benötigten Dateien gefunden werden. Sie können zum offiziellen Download-Center von MiniTool gehen, um es zu bekommen.

Wenn das Gerät zum Beispiel das lokale Startlaufwerk erkennt, erscheint das Apple-Logo. Im weiteren Verlauf des Startvorgangs sollten Sie einen Fortschrittsbalken sehen, mit oder ohne Apple-Logo. Dies ist der Ladebildschirm und er kann sich mehrmals mit einem leeren Bildschirm abwechseln.

Wenn das System jedoch nicht geladen werden kann, wird Ihr MacBook Pro/Air/iMac nicht über das Apple-Logo hinaus booten und auf diesem Ladebildschirm hängen bleiben.

Mac-Ladebildschirm mit Apple Logo

Es kann auch bei der Installation oder Aktualisierung von macOS auftreten, dass iMac/MacBook im Ladebildschirm stecken bleibt. Wenn Sie macOS installieren oder aktualisieren, kann dieser Ladebildschirm im Vergleich zum normalen Startvorgang länger auf dem Bildschirm bleiben. Der Prozessbalken bewegt sich möglicherweise langsam und hält sogar für längere Zeit an. Deshalb sollten Sie macOS besser abends installieren oder aktualisieren. Dann brauchen Sie keine Zeit mit Warten zu verschwenden.

Wenn Ihr Mac beim Starten über einen längeren Zeitraum einfriert, ohne zu reagieren, müssen Sie das Problem beheben. Wenn Sie nicht wissen, was zu tun ist, können Sie diesen Beitrag lesen, um einige Lösungen zu erhalten. Zur Information: Die folgenden Methoden sind nur für einen Mac-Computer mit einem Intel-Prozessor verfügbar. Wenn Ihr Mac mit Apple-Silizium-Prozessor beim Apple-Logo hängen bleibt, können Sie den Apple-Support um Hilfe bitten.

Tipp: Wenn Sie einen Windows-Computer verwenden, kann das Gerät aus irgendeinem Grund auch im Ladebildschirm stecken bleiben. Wenn dies der Fall ist, können Sie diesen Beitrag lesen, um das Problem zu lösen: Top 10 Wege, um Windows 10 bleibt im Ladebildschirm hängen zu beheben.

Methode 1: Erzwungener Neustart des Macs

Manchmal kann ein Mac, der am Apple-Logo hängen bleibt, nur durch einen erzwungenen Neustart gelöst werden. Dies kann einige temporäre Fehler im Gerät beseitigen.

Um den Neustart zu erzwingen, können Sie die Einschalttaste für einige Sekunden gedrückt halten, bis das Gerät vollständig heruntergefahren ist. Danach können Sie die Einschalttaste erneut drücken, um den Computer zu starten und zu prüfen, ob er wie gewohnt gestartet werden kann.

Wenn das Problem weiterhin besteht, müssen Sie andere Methoden verwenden, um es zu lösen.

Methode 2: Verwenden Sie den abgesicherten Modus, um das Problem zu beheben

Der abgesicherte Modus ist ein magischer Zustand. Ihr Mac-Computer kann in einer reinen Umgebung ohne Hardwarefehler oder andere Startprobleme laufen, nachdem das Gerät in den abgesicherten Modus gebootet wurde. Außerdem kann es einige Probleme auf Ihrem Mac-Computer beheben.

Hier sind die detaillierten Schritte:

  1. Drücken Sie den Netzschalter für eine Weile, bis er vollständig herunterfährt.
  2. 10 Sekunden später können Sie die Einschalttaste drücken und gleichzeitig die Umschalttaste drücken und halten.
  3. Lassen Sie die Umschalttaste los, wenn Sie den Anmeldebildschirm sehen.

Oben rechts auf dem Bildschirm sehen Sie den roten Abgesicherten Modus. Dann können Sie Ihr Passwort eingeben, falls erforderlich. Wenn Sie versuchen, Ihr macOS zu installieren oder zu aktualisieren, können Sie diese Aufgabe auch im abgesicherten Modus erledigen.

Methode 3: Entfernen Sie alles Zubehör von Drittanbietern von Ihrem Mac

Auch eingestecktes Zubehör von Drittanbietern kann einen Mac-Computer einfrieren. Um diese Möglichkeit auszuschließen, können Sie alles Zubehör von Drittanbietern wie Drucker, USB-Laufwerke und -Hubs, Kopfhörer usw. von Ihrem Mac trennen. Danach können Sie einen Neustart des Macs erzwingen, um zu sehen, ob das Problem behoben ist.

Wenn Sie Ihre Mac-Daten unerwartet verloren haben

Wenn Sie Ihren Mac-Computer verwenden, kann es vorkommen, dass Sie versehentlich einige wichtige Dateien verlieren. Vielleicht löschen Sie sie, ohne es zu wissen. Oder vielleicht gehen Ihre Dateien verloren, wenn Sie mit einigen Problemen zu tun haben, wie z.B. Mac bleibt auf dem schwarzen Bildschirm hängen, macOS konnte auf deinem Computer nicht installiert werden, MacBook friert ständig ein, und vieles mehr.

Die verlorenen Dateien sind immer noch wiederherstellbar, solange sie nicht durch neue Daten überschrieben werden. Sie können Stellar Data Recovery für Mac verwenden, um sie wiederherzustellen. Sie können zuerst die Testversion verwenden und sehen, ob sie Ihre benötigten Dateien finden kann.

1. Gehen Sie zum offiziellen Download-Center von MiniTool, um die Testversion dieser Software herunterzuladen, und installieren Sie sie dann auf Ihrem Mac.

2. Öffnen Sie diese Software.

3. Wählen Sie die Datentypen, die Sie wiederherstellen möchten. Wenn Sie alle Datentypen scannen möchten, müssen Sie sicherstellen, dass die Schaltfläche Alles wiederherstellen aktiviert ist.

Zu wiederherstellenden Dateitypen auswählen

4. Klicken Sie auf die Schaltfläche Weiter, um fortzufahren.

5. Die Software zeigt Ihnen alle Laufwerke an, die sie finden kann. Dann müssen Sie das Laufwerk auswählen, von dem Sie Daten wiederherstellen möchten, und auf die Schaltfläche Scannen klicken, um den Scanvorgang zu starten. Wenn Sie hier einen Tiefenscan durchführen möchten, müssen Sie die Schaltfläche Tiefenscan (unten links) einschalten.

Laufwerk auswählen

6. Nach einer Weile wird der Scanvorgang beendet. Dann können Sie die Scanergebnisse sehen, die standardmäßig in der Klassischen Liste kategorisiert sind. Wenn Sie nur die gelöschten Dateien wiederherstellen möchten, können Sie zur Option Gelöschte Liste wechseln und dann die benötigten Dateien suchen.

Scanergebnis

7. Sie können auch auf eine Datei doppelklicken, um eine Vorschau anzuzeigen und zu prüfen, ob es sich um die Datei handelt, die Sie wiederherstellen möchten.

8. Wenn Sie Dateien mit dieser Software wiederherstellen möchten, müssen Sie sie auf eine Vollversion aktualisieren. Sie können auf die offizielle Seite von MiniTool gehen, um eine geeignete Edition entsprechend Ihrer Situation auszuwählen.

Fazit

Nachdem Sie diesen Artikel gelesen haben, sollten Sie wissen, wie Sie das Problem iMac bleibt beim Apple-Logo hängen mit verschiedenen Methoden in unterschiedlichen Situationen beheben können. Sie erhalten auch ein nützliches Tool, um Ihre verlorenen und gelöschten Dateien wiederherzustellen, falls nötig.

Wenn Sie auf ähnliche Probleme stoßen, können Sie uns in den Kommentaren Bescheid geben. Außerdem können Sie uns über support@minitool.com kontaktieren.

(FAQ) iMac bleibt beim Apple-Logo hängen

Warum wird mein Mac nicht hochgefahren?

Wenn das System nicht richtig geladen wird, kann Ihr Mac nicht erfolgreich hochfahren. Natürlich gibt es noch einige andere Gründe, die dazu führen können, dass Mac nicht hochfährt, wie z.B. Unterbrechung des Zubehörs von Drittanbietern, Probleme mit dem Stromanschluss und weiter. Hier können Sie diesen Beitrag lesen, um einige nützliche Lösungen zu erhalten: Was tun Sie, wenn sich Ihr MacBook nicht einschalten lässt? (Mehrere Methoden).

Wie kann ich meinen iMac neu starten?Sie können auf das Apple-Symbol auf dem Bildschirm klicken und dann Neustart wählen, um Ihren iMac neu zu starten.

Klicken zum Weiterlesen: https://de.minitool.com/datenwiederherstellung/imac-bleibt-beim-apple-logo-haengen.html

Links


Posts Grid

Erste Sundair-Flüge für den Sommer 2022 ab Kassel buchbar

Sommerziele ab Kassel Airport machen schon jetzt Vorfreude auf den nächsten Sommer Kassel, 15.10.201 –…

Fast die Hälfte der Wähler waren Briefwähler

Bundestagswahl 2021: Anteil der Briefwählerinnen und Briefwähler bei 47,3 % WIESBADEN/BERLIN – Der Anteil der…

Tier der Woche

Darf ich mich vorstellen, ich bin Perdigón. https://shelta.tasso.net/Katze/383444/PERDIGON Ich bin circa sechs bis sieben Jahre…

Kein Schlussstrich! Ausstellungseröffnung „Offener Prozess“ 22.10

FESTIVAL „KEIN SCHLUSSSTRICH!“ Ein bundesweites, dezentrales Theaterprojekt mit künstlerischen und zivilgesellschaftlichen Interventionen zum NSU-Komplex vom…

Welt-Schlaganfalltag 2021 – Flüchtige Symptome ernstnehmen

(ots) Neurologische Ausfälle sind ein Warnsignal – auch leichte Symptome, die wieder abklingen. Viele Patientinnen…

Entscheidungshilfe für bisher noch unentschlossene Vogelfreund*innen

NABU schaltet Bird-O-Mat für die Wahl zum Vogel des Jahres 2022 frei   Wetzlar –…

Islam und der Teufel im Detail: In Köln soll der Muezzin zum Gebet rufen

  Köln will muslimischen Gebetsruf am Freitag – muslimische Gemeinden aber nicht! (dpa) — Bei…

Führung „drinnen und draußen: Die Hugenotten – Von Frankreich in die Glaubensfreiheit“ im Stadtmuseum

Das Stadtmuseum lädt am Mittwoch, 27. Oktober 2021, um 17 Uhr zu einer Führung ein…

Zwei Männer durch Gruppe angegriffen: Zeugen in der Wolfhager Straße gesucht

(ots) Kassel-Nord: Der Angriff durch eine noch unbekannte Gruppe endete in der Nacht zum gestrigen…

Bei Anruf – Betrug!

(ots) Neben den betrügerischen Straftaten, bei denen sich die Täter fälschlicherweise als Polizeibeamte ausgeben und…

Welche Informationen zeichnet die Bitcoin-Scorching-Technologie der Blockchain auf?

Die Bitcoin-Blockchain ist der äußerste obligatorische Pfad der Bitcoin-Infrastruktur. Bitcoin ist eine Kryptowährung, die einem…

Krankenhäuser sollten geltende Tarifverträge einhalten

  „Ein Teil der Krankenhäuser in Bayern hält sich nicht an geltendes Tarifrecht. Dies bringt…

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung

%d Bloggern gefällt das: