Kassel Huskies stellen Jerry Kuhn für Spiel sechs frei

[metaslider id=10234]

 

Kassel Huskies stellen Jerry Kuhn für Spiel sechs frei. Die Kassel Huskies haben ihren Torhüter Jerry Kuhn für das morgige sechste Playoff-Viertelfinalspiel freigestellt. Grund dafür sind die Vorkommnisse nach dem gestrigen Spiel in der Kasseler Eissporthalle. Die Vorkommnisse werden derzeit intern geklärt, jedoch unabhängig der Hintergründe der Sachlage entschuldigt sich Jerry Kuhn für seine Reaktion am gestrigen Abend. Am Sonntag zu Spiel sechs wird Jonas Neffin das Tor der Schlittenhunde hüten, Jan-Ole Thomsen wird die Position des Backup-Goalies einnehmen. Aufgrund der Qualität von Jonas Neffin sind die Huskies voller Zuversicht, gemeinsam das morgige Spiel zu gewinnen.

 

[metaslider id=20815]