MAD MAX lässt grüßen……..

image_pdfimage_print

Eine tolle Veranstaltung zum Themenabend Endzeit.

Als echte MadMax Fans haben wir uns aufgemacht und sind bis Ober Ramstadt gefahren um dieses Spektakel zu sehen.

 

Tolle Fahrzeuge und jede Menge freiwillige Akteure, die im Dämmerlicht den Eindruck erweckt haben, das uns düstere Zeiten bevor stehen.

Bereits zum 2x ging mal so richtig die Post ab, im Steinbruch Theater in Ober Ramstadt…Motoparty Endzeit

Veranstaltungskalender Steinbruch

Basierend auf diverse Filmen zum genannten Genre, hat sich eine Gruppe der sog. Endzeitfans rund um MadMax etabliert.

Ursprünglich ging es um eine Trilogie  – eines australischer Actionfilm von George Miller.

Der Film kam am 29. Februar 1980 in die deutschen Kinos.

Die Handlung ist in einer nicht näher bezeichneten Zukunft in Australien angesiedelt, in deren Mittelpunkt der Konflikt zwischen einer Rockerbande und dem Polizisten Max Rockatansky, der Mord an dessen Frau und Sohn sowie dessen Rachefeldzug steht.

Um sich zu rächen stiehlt Max einen frisierten 440 kW (598 PS) starken V8 (ein umgebauter Ford Falcon XB GT Coupé) der Polizei und macht sich damit auf die Suche nach den Mördern.

In der Entwicklung kam es zu recht eigenwilligen Umbauten von Autos und LKW die alle eins gemeinsam hatten, schnell und mit einer Rüstung versehen um nicht bestohlen zu werden.

In der Unterstützung von Rottenraptor wurde es wieder ein gelungener Abend, bei dem schnell das Gefühl für die Realität verlieren konnte.

 


LINKS:

 

NordHessen-Journal Nachrichten und Berichte von NordHessen für NordHessen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.