Zwölfjährigem Kopfhörer und Mountainbike geraubt: Kripo bittet um Hinweise auf unbekanntes Trio

image_pdfimage_print

(ots) Kassel-Wehlheiden: Ein zwölfjähriger Junge aus Kassel wurde am gestrigen Mittwochnachmittag im Bereich der Haltestelle „Rotes Kreuz“ Opfer eines Raubes. Drei bislang unbekannte Täter hatten plötzlich den Lenker seines Fahrrads festgehalten und ihm dann die kabellosen Kopfhörer aus den Ohren gerissen. Letztlich nahmen sie dem Opfer auch noch das schwarze/ neon-orangefarbene Mountainbike der Marke Bulls weg und flüchteten unerkannt. Die für Raubdelikte zuständigen Ermittler des Kommissariats 35 der Kasseler Kripo suchen nach Zeugen, die Hinweise auf das Trio geben können.

Wie die aufnehmenden Beamten des Kasseler Kriminaldauerdienstes berichten, ereignete sich die Tat gegen 15:20 Uhr an der Wilhelmshöher Allee, nahe der Freiherr-vom-Stein-Straße. Dort war der Zwölfjährige mit seinem Fahrrad auf dem Gehweg unterwegs, als die Täter in Höhe der Haltestelle auf ihn zugekommen waren und sich ihm in den Weg gestellt hatten. Im weiteren Verlauf forderte das Trio zunächst in bedrohlicher Weise die Herausgabe seiner Kopfhörer und des Ladegeräts. Nachdem sie den Jungen geschubst und ihm die „Apple AirPods“ aus den Ohren gerissen hatten, nahmen sie auch noch das Mountainbike an sich. Während ein Täter mit dem Fahrrad in Richtung ICE-Bahnhof davonfuhr und dann nach rechts auf den Graf-Bernadotte-Platz abbog, flüchteten seine beiden Komplizen zu Fuß in Richtung des Wehlheider Platzes.

Von dem Trio liegt derzeit folgende Beschreibung vor:

1. Täter: Etwa 15 Jahre alt, 1,70 bis 1,80 Meter groß, kurze dunkle Haare, Kinnbart, arabisches Äußeres, trug eine medizinische Mund-Nasen-Bedeckung, bekleidet mit einer blauen Jeans, sprach akzentfreies Deutsch

2. Täter: Jugendlicher, etwa 1,70 Meter groß, normale Statur, arabisches Äußeres

3. Täter: Jugendlicher, etwa 1,70 Meter groß, keine weitere Beschreibung

Zeugen, die die Tat am gestrigen Nachmittag beobachtet haben und den Ermittlern des K 35 Hinweise auf die Täter geben können, melden sich bitte unter Tel.: 0561-9100 bei der Kasseler Polizei.

Polizeipräsidium Nordhessen


Posts Grid

Opferrente – Schockschaden auch Jahre nach der Tat anerkannt

Celle/Berlin (DAV). Verbrechensopfer können Anspruch auf eine Opferrente haben. Der Schockschaden kann auch Jahre nach…

Hessens Zahlen zum Tag der Verkehrssicherheit am 19. Juni 2021

Am 19. Juni 2021 lädt der Deutsche Verkehrssicherheitsrat (DVR) zum Tag der Verkehrssicherheit ein. Unter…

Durchsuchungen bei drei mutmaßlichen Dealern in Kassel: Ermittler stellen Drogen, Bargeld und Auto sicher

(ots) Kassel: Am Mittwoch haben Ermittler der Regionalen Ermittlungsgruppe 4 der Kasseler Polizei die Wohnungen von…

Schlechtes Zeugnis für Luftqualität in deutschen Städten

  Die Deutsche Umwelthilfe (DUH) sieht sich in ihrer Forderung nach wirksamen Maßnahmen für saubere…

Unbekannter verletzt 40-Jährigen mit Messer am Finger

Hinweise auf Täter im Jogginganzug erbeten Kassel (ots) Kassel-Bettenhausen: Eine leichte Schnittverletzung an einem Finger…

Wohnwagen für Anwohner oft ein Ärgernis

  (ots) Während der Corona-Pandemie hat Urlaub mit dem Wohnmobil oder Wohnanhänger stark an Beliebtheit gewonnen….

Sonderimpftermine mit AstraZeneca im Impfzentrum Eschwege vom 28.06. bis 02.07.21

In der Zeit vom 28.06. bis 02.07.21 bietet das Impfzentrum Eschwege für Bürger des Werra-Meissner-Kreises…

Sport als Ausgleich zum Baby-Alltag: So klappt’s

  (ots) Zeit für sich selbst haben: Das ist für viele Mütter etwas ganz Besonderes. Schließlich…

Trotz COVID-19-Krise sorgen sich junge Menschen in Deutschland am meisten um Umwelt und Klima

  Die COVID-19-Pandemie hat die Sicht junger Menschen in Deutschland auf die wirtschaftliche Zukunft eingetrübt….

Waldbrandgefahr wegen Hitzewelle sehr hoch

  Das Umweltministerium warnt angesichts des anhaltend heißen Wetters vor einer hohen Waldbrandgefahr und bittet…

MT Melsungen und Glinicke verlängern Premiumpartnerschaft

Wenn ein Unternehmen seinen Sponsoringvertrag mit einem Profisportclub verlängert, deutet dies daraufhin, dass beide Seiten…

Autofahrer fährt Neunjährigen auf Tretroller an und flüchtet: Kind leicht verletzt

Polizei bittet um Hinweise Kassel (ots) Kassel-Bettenhausen: Ein bislang unbekannter Autofahrer hat am Donnerstagmorgen in…

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung

%d Bloggern gefällt das: