Zivilfahnder schnappen 33-jährigen Dealer mit 33 Plomben Kokain


(ots) Kassel-Wesertor: Offenbar weil er 33 Plomben Kokain dabeihatte, versuchte ein 33-Jähriger am Mittwochnachmittag vor Zivilpolizisten im Kasseler Stadtteil Wesertor zu flüchten. Allerdings vergeblich, denn nach kurzer Verfolgung konnten die Beamten den Mann einholen und festnehmen. Der polizeibekannte 33-Jährige mit tunesischer Staatsangehörigkeit, der in Deutschland keinen festen Wohnsitz hat, muss sich nun wegen illegalen Handels mit Betäubungsmitteln verantworten.

Darüber hinaus besteht bei ihm der Verdacht der unerlaubten Einreise, weshalb auch wegen Verstoßes gegen das Aufenthaltsgesetz gegen ihn ermittelt wird. Der Tatverdächtige wurde am  Donnerstag einem Haftrichter vorgeführt werden.

Die Zivilstreife der Operativen Einheit BAB des Polizeipräsidiums Nordhessen hatte den 33-Jährigen gegen 15:45 Uhr im Bereich Ysenburgstraße/ Schützenstraße beobachtet und wollten ihn wegen seines verdächtigen Verhaltens kontrollieren. Als die Beamten aus dem Zivilwagen stiegen, versuchte der Mann sofort Fersengeld zu geben. Die Zivilfahnder bereiteten seiner Flucht allerdings ein schnelles Ende. Bei der anschließenden Durchsuchung fanden sie die 33 verkaufsfertigen Kokainbehältnisse in seiner Jackentasche und stellte diese sicher. Die weiteren Ermittlungen werden vom Kommissariat 34 der Kasseler Kripo geführt.

Polizeipräsidium Nordhessen


Posts Grid

Berliner Zeitung: Deutsche Doppelmoral: Nicht nur Putin, auch der Westen ignoriert das Völkerrecht

Der Autor Dr. Günther Auth ist Lecturer am Geschwister-Scholl-Institut der LMU München und lehrt seit…

Biodiversitätsstrategie jetzt umsetzen!

  Zum internationalen Tag der biologischen Vielfalt fordern wichtige Umweltverbände in Schleswig-Holstein von den Beteiligten…

Die Gartenrowdys: Ochsenzungen

  Moin moin, meine Freunde der Gartenkunst, heute geht es wieder ins Beet. Das was…

Chinesisches Militär made in Germany: Wie Chinas Militär das Wissen deutscher Forscher nutzt

  Eine internationale Recherche unter der Leitung von CORRECTIV und Follow the Money zeigt, dass Hochschulen in…

Rüttelplattendiebstahl in Breslauer Straße – Ermittler suchen unbekannte Frau als Zeugin

  Kassel-Waldau: Nachdem es in der Nacht vom 25. auf den 26. April in der…

Weltbienentag: Was wir tun müssen, damit es wieder summt und brummt

  Zum heutigen Weltbienentag (20.5.) macht der NABU auf den dramatischen Rückgang der Wildbienen und…

Bistum Mainz erhält rund 1,837 Millionen Euro aus DigitalPakt Schule

  Das Bistum Mainz erhält rund 1,837 Millionen Euro aus dem DigitalPakt Schule, um die…

Oben ohne: Auf was Cabriofahrer achten müssen

  Frühlingszeit ist Cabriozeit! Viele genießen jetzt eine Fahrt oben ohne bei leichter Brise und…

Brustschmerzen: mehr als ein Indikator für Herzinfarkte

  Beklemmendes Engegefühl, stechende oder diffuse Brustschmerzen? Über viele Jahre waren Betroffene angehalten, bei diesen…

„Entschlossene Allianz gegen Geldautomatensprenger“

Geldautomaten-Sprengungen: Hessisches Innenministerium und Banken gründen ALLIANZ GELDAUTOMATEN / Neues Risikoanalysetool ab sofort im Einsatz…

Ordnungsamt wegen Umzug ins Rathaus geschlossen

Das Ordnungsamt am Standort Kurt-Schumacher-Straße 29 ist aufgrund des Umzuges in die Räumlichkeiten des Rathauses…

So macht man Nachrichten ala EURONEWS

Man sucht sich ein Thema und schreibt sich was zusammen oder schneidet sich irgendeinen Filmclip…

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung
%d Bloggern gefällt das: