Zinsen weiter auf niedrigem Niveau – diese Anlageprodukte haben klassischen Geldanlagen den Rang abgelaufen!

image_pdfimage_print

Werbung


Klassische Anlageprodukte wie Sparbücher, Tagesgeldkonten und Festgeldkonten lohnen sich aufgrund der weiter anhaltenden Niedrigzinspolitik der Europäischen Zentralbank schon seit einigen Jahren nicht mehr dazu, um einen aktiven Vermögensaufbau zu betreiben. Wer nach Geldanlagen sucht, mit denen sich die Chancen auf eine attraktive Rendite wahren lassen, muss meistens über den Tellerrand hinausschauen. Viele klassische Investments bieten schon längst keine guten Voraussetzungen mehr für eine private Altersvorsorge oder die Anlage von Kapitalvermögen.
So sind es aktuell vor allem alternative Geldanlagen, die Privatanlegern zu einer lukrativen Rendite führen können. Demnach gilt es sich besonders mit dem Thema der alternativen Geldanlagen zu beschäftigen. Auch als Beimischung für das bestehende Anlage-Portfolio kann es sich lohnen verschiedene Anlageprodukte aufzunehmen, die eine althergebrachte Anlagestrategie auffrischen und moderner gestalten können. Doch aufgepasst: Umso höher die Renditechancen, desto höher sind meistens auch die Risiken bei der Geldanlage.
Wir haben Ihnen im Folgende eine Reihe von alternativen Investments zusammengestellt, die Privatanleger in jedem Fall im Fokus haben sollten. So erfahren Sie hier alles Wissenswerte zu verschiedenen Anlagemöglichkeiten, die sich von klassischen Investments deutlich unterscheiden.

Diese alternativen Investments können sich lohnen

Neben festverzinslichen Wertpapieren, Aktien, Fonds und klassischen Sparbüchern gibt es noch eine Reihe von weiteren Anlagemöglichkeiten für Verbraucher. Demnach kann es sich durchaus auszahlen sein aktuelles Anlage-Portfolio genau unter die Lupe zu nehmen. Viele alternative Anlageprodukte gelten schon lange nicht mehr als bloßer Geheimtipp unter Privatanlegern. So kann die moderne Geldanlage eine seltene Flasche Wein umfassen, die Anlage in erneuerbare Energie darstellen oder eine Investition auf dem Markt der Digitalwährungen sein. Welche alternativen Geldanlagen sich im Einzelnen für den Vermögensaufbau eignen, erfahren Sie hier:

Kryptowährungen: Digitalwährungen gelten als sehr junge, aber gleichzeitig renditestarke Anlage. Fast jeder Privatanleger hat schon einmal etwas von Kryptowährungen als Geldanlage gehört. Wer vor vielen Jahren in den Markt von Bitcoins und Co. investiert hat, kann heutzutage von einer blendenden Rendite profitieren. Auch jetzt macht es noch in Sinn in den Digitalmarkt zu investieren. Hier sind es jedoch keineswegs nur Bitcoins, die den Ton beim Handel mit Kryptowährungen angeben, sondern noch zahlreiche andere Digitalwährungen. Privatanleger, die darüber nachdenken in Kryptowährungen zu investieren, haben die Qual der Wahl. Viele Privatanleger fragen sich derzeit, ob sie besser Dogecoin kaufen oder nicht. Der Markt für kleinere und unbekannte Kryptowährungen hat ein großes Potenzial und ermöglicht es auch mit einer geringen Investmentsumme einzusteigen. Die extremen Kursverläufe an der Digitalbörse können Anleger innerhalb weniger Wochen und Monaten zu erheblichem Reichtum führen, gleichzeitig besitzen sie ein großes Risiko viel Geld zu verlieren. Wer sich hier das richtige Know-how aneignet, schafft es durch Kryptowährungen für eine lukrative Renditechance zu sorgen.

Rohstoff-Investments: Nicht nur Börsianer spekulieren heutzutage auf verschiedene Rohstoffpreise, sondern auch immer mehr Privatanleger. Rohstoffe wie Erdgas, Edelmetalle und Agrarprodukte wie Hafer oder Mais gelten mittlerweile als Handelsspielmasse an der Börse. Neben Gold als beliebtes Edelmetall für ein sicheres Investment gelten mittlerweile auch verschiedene Fonds zu verschiedenen Rohstoffen als sehr begehrte Anlagestrategie.

Immobilien: Immobilien gelten nach wie vor als die Königslösung bei einem privaten Investment. Allerdings wird hier auch eine Menge Eigenkapital benötigt. Eine Immobilie als Geldanlage dient dabei vor allem als langfristige Anlagemöglichkeit und kann innerhalb von zehn Jahren einen beträchtlichen Gewinn versprechen.

Fazit: Höhere Renditechancen ergeben sich häufig bei alternativen Investments

Die Möglichkeiten mit einem Investment auf dem alternativen Anlagemarkt sind sehr vielseitig. Doch haben sie alle eins gemeinsam: Klassische Geldanlagen versprechen Privatanlegern schon seit geraumer Zeit keine Rendite mehr, so dass der alternative Anlagemarkt oftmals bessere Möglichkeiten für ein Investment bereithält. Ebenso gelingt es Anlegern so für eine Diversifikation ihres Anlage-Portfolios zu sorgen.


Werbung

Posts Grid

Vellmar (Landkreis Kassel) Folgemeldung Vermisster 78-jähriger Mann aus Vellmar.

(ots) Seit Freitag, 11.06.2021, 13:30 Uhr, wird der 78-jährige Rolf A. aus Vellmar-Frommershausen vermisst. Der…

Corey Trivino geht ins vierte Huskies-Jahr

Kassel, 11. Juni, 2021. Die erste Vertragsverlängerung ist fix: Corey Trivino hat seinen Vertrag mit…

Stromerzeugung im 1. Quartal 2021: Wieder mehr Strom aus konventionellen Energieträgern

WIESBADEN – Im 1. Quartal 2021 wurden in Deutschland 138,2 Milliarden Kilowattstunden Strom erzeugt und…

Mangel an Grafikchips: Preise für Grafikkarten auf Rekordhoch

Werbung PC-Gaming war schon immer ein teures Hobby. Aktuell haben es die Gamer jedoch so…

Steiniger Weg für mehr Insektenschutz

  Nach erneuter Verzögerung hat in seiner heutigen Sitzung der Umweltausschuss des Deutschen Bundestages eine…

Wohnhausbrand in Oberzwehren

Um 07:19 Uhr am Freitagmorgen wurde der Löschzug der Feuer- und Rettungswache 2 zu einem…

Hamburg Beer Week vom 25. bis 29. August: Tausendjährige Bierkultur wird wiederbelebt

  Langsam lockert sich die Umklammerung der Corona Pandemie und man darf wieder ein bisschen…

Rauchstopp: Erfolgreich die Sucht beenden

  Rauchen aufhören ist so gesund wie schwierig. Wie aber von der Sucht wegkommen? Generell gilt:…

Die Giffey-Heuchler müssen weg – die SPD verdient etwas Besseres!

Unsere arme Franziska Giffey (SPD) hat nun endgültig ihren Doktor-Titel abgeben müssen. Die nochmalige und…

Marders Lieblingsspeise: Kabel und Schläuche

  Jetzt wird zugebissen: Die Marder sind wieder unterwegs. Die kleinen Raubtiere lieben den engen…

Offensichtlicher Fehler beim Abbiegen

Die Feuerwehr Kassel wurde am gestrigen Nachmittag um 14:25 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit Beteiligung…

78jähriger aus Vellmar Frommershausen wird vermisst

(ots) Seit Freitag, 11.06.2021, 13:30 Uhr, wird der 78-jährige Rolf A. aus Vellmar-Frommershausen vermisst. Der…

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung

%d Bloggern gefällt das: