Zehntausende polnische Nationalisten marschieren am Unabhängigkeitstag

Estimated read time 1 min read

Zum polnischen Unabhängigkeitstag sind zehntausende nationalistische und rechtsgerichtete Demonstranten in Warschau auf die Straße gegangen.

Auf Transparenten wurde der “Polexit” gefordert – der Austritt Polens aus der Europäischen Union.

Demonstranten skandierten EU-feindliche Parolen.

Es ist zumindest befremdlich, denn wie kein zweites Land hat Polen dazu gewonnen durch die EU.

Polen hat immer brav kassiert ohne sich jedoch an die allgemeinen Regeln zu halten.

Die Lösung wäre ganz einfach, Polen aus der EU zu entlassen und alle Vergünstigungen und den Zugang zum europöischen Markt zu sperren.

Aber leider – können die Leute nicht weiter denken als um die nächste Hausecke.


 





 


 

More From Author

+ There are no comments

Add yours

Wir freuen uns über Kommentare