Wer wird Europameister 2021?


 
Der Ball rollt! Die Bundesliga ist am Wochenende in ihre entscheidende Phase gestartet – und das sogar im Free-TV. Im Sommer werden wir dann wissen, ob die Bayern wieder einmal ganz oben stehen, oder ob eine andere Mannschaft den Titel holen wird. Mindestens ebenso spannend ist die Frage, wer im kommenden Sommer bei der EURO 2021 am Ende den Pokal in die Höhe streckt. Dabei ist die Europameisterschaft 2021 etwas ganz Besonderes. Erstmals in der Geschichte soll das Turnier in verschiedenen europäischen Ländern ausgetragen werden. Das bedeutet natürlich auch für die Behörden eine Menge Aufwand. Wir schauen knapp ein Jahr vor dem Eröffnungsspiel auf die frühen Favoriten auf den Titel.
Holen die Three Lions den Titel?
Der letzte große Titelgewinn der englischen Nationalmannschaft liegt schon mehr als 50 Jahre zurück. Mit dem legendären Wembleytor krönten sich die Three Lions zum Weltmeister 1966. Seitdem gehörte die Mannschaft oft zu den Favoriten, zum ganz großen Wurf hat es allerdings nicht gereicht. Bei der WM 2018 in Russland hat die junge Mannschaft von Trainer Southgate für Furore gesorgt und ist bis ins Halbfinale gestürmt. Mit jungen Talenten wie Harry Kane, Jadon Sancho oder Dele Alli gehören die Three Lions auch im kommenden Jahr zu den großen Favoriten. Der Heimvorteil, den die Briten ab dem Halbfinale genießen würden, ist hier natürlich nicht zu verachten.

 

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

Ein Beitrag geteilt von England (@england) am


Wiederholt sich die Geschichte für Frankreich?

1998 holte Frankreich den Weltmeistertitel im eigenen Land, zwei Jahre später folgte der Gewinn der Europameisterschaft. Gelingt der Tricolore dieser Coup nun erneut? Nach dem intensiven Finalsieg 2018 soll nächstes Jahr auch der EM-Triumph sichergestellt werden. Wieder einmal gilt die französische Nationalmannschaft als eine der talentiertesten Truppen im Turnier. Auch bei den Sportwetten von Betway zählen die Franzosen mit einer Quote von 6,50 zu den großen Favoriten auf den Titel. Es wäre wirklich bemerkenswert, wenn Mbappé, Griezmann und Co. nächstes Jahr auch den EM-Pokal in die Höhe stemmen würden. Die Erfahrung spricht auf jeden Fall für die Franzosen.

 

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

Ein Beitrag geteilt von FIFA WORLDCUP 2018 (@fifa_worldcup2018.russia) am


Holt Belgien den ersehnten Titel?

Seit Jahren gehört die belgische Nationalmannschaft stets zu den Geheimfavoriten bei den Großturnieren, zum ganz großen Triumph hat es allerdings auch bei ihnen (noch) nicht gereicht. Bei der WM 2018 in Russland überzeugte die Mannschaft auf ganzer Linie und holte letztlich den dritten Platz. Obwohl Belgien ein vergleichsweises kleines Land ist, kann die Nationalmannschaft in Sachen Talentdichte problemlos mit großen Nationen wie England oder Frankreich mithalten. Nicht zuletzt wegen Superstars wie Kevin de Bruyne, Eden Hazard oder Romelu Lukaku wird Belgien auch bei der kommenden EM ähnlich stark eingeschätzt wie schon zur WM 2018. Vielleicht ist es sogar die letzte Chance, für Belgiens „Goldene Generation“.

Die Niederlande als Geheimfavorit?

Zugegeben, in den letzten Jahren war bei der niederländischen Nationalmannschaft nur noch wenig vom Glanz der vergangenen Tage zu spüren. Bei der WM 2010 stürmte man noch furios ins Finale und 2014 gab es immerhin den dritten Platz. Doch sowohl die EM 2016 als auch die WM 2018 fand ohne die Elftal statt. Seitdem Ronald Koeman jedoch der neue Bondscoach an der Seitenlinie ist, geht es wieder bergauf. In der UEFA Nations League ging es bis ins Finale und in der EM-Qualifikationsgruppe erreichten sie hinter Deutschland den zweiten Platz und qualifizierten sich so souverän für die Endrunde. Bei den Buchmachern gilt Oranje auf jeden Fall zu den Geheimfavoriten auf den Finalsieg. Es wäre der erste große Titel seit der EM 1988.

Schlägt „Die Mannschaft“ zurück?

Die WM 2018 war ein herber Schlag für die DFB-Elf. Als Weltmeister ging es bereits nach der Gruppenphase nach Hause. Nach dem blamablen Ausscheiden behielt Jogi Löw zwar seinen Job, allerdings sortierte der langjährige Bundestrainer verdiente Nationalspieler wie Mats Hummels, Jerome Boateng oder Thomas Müller aus, um mit jungen, hungrigen Spielern einen Neuanfang zu wagen. Dieser scheint nach einigen Startschwierigen, unter anderem in der Nations League, nun geglückt. Die Qualifikation für die Europameisterschaft schloss die Mannschaft vor den Niederlanden souverän auf dem ersten Platz ab. Zwar scheinen Nationen wie Belgien, Frankreich oder England derzeit besser in Form, allerdings gilt die DFB-Elf seit Jahren als Turniermannschaft. Deswegen haben einige Experten auch Jogis Jungs ganz oben auf dem Zettel stehen.
Neben diesen Favoriten dürfen natürlich Mannschaften wie Italien, Spanien oder Portugal nicht vergessen werden. Wie man sieht, ist die Europameisterschaft gespickt mit Weltklasse-Teams. Wir freuen uns auf den kommenden Sommer.

 


Posts Grid

Dieb auf frischer Tat ertappt – Bundespolizei sucht Zeugen

(ots)Eine 65-jähriger Frau aus Baunatal wurde am Dienstag Abend (28.6./19 Uhr) beinahe Opfer eines Diebstahls….

Der ukrainische Botschafter in Deutschland vergleicht Nazi Stepan Bandera mit Robin Hood

Der ukrainische Botschafter in Deutschland, Andriy Melnyk, hält den Nazi-Kollaborateur Stepan Bandera für einen Helden…

Internationaler Schlag gegen Geldautomatensprenger

Durchsuchungen und Festnahmen in mehreren Ländern – auch in Hessen   Internationaler Schlag gegen Geldautomatensprenger…

Religionsunterricht an Schulen nun die Entscheidung des Verwaltungsgerichtshofs

  „Wir respektieren die Entscheidungen der Gerichte, die den von uns beschrittenen Weg, den Unterricht…

Stadt setzt Trauerbeflaggung für Opfer der Amokfahrt von Berlin

Bei einer Amokfahrt in Berlin steuerte am 8. Juni 2022 ein Mann sein Auto auf…

Am Limit

  Die Überfischung in den Weltmeeren hält an und kletterte im Jahr 2020 auf den…

Großes Interesse am Digitaltag im Kassel Service Point

Ob elektronischer Identitätsnachweis des Personalausweises, Angebote des digitalen Rathauses, die sichere Nutzung smarter Geräte oder…

Weltneuheit für saubere Gewässer

  Weltneuheit auf dem Gebiet der Ölunfallsanierung sowie zur Beseitigung von Ölschlieren an Wasseroberflächen. Der…

Baustelle am Hauptbahnhof Kassel – Busse fahren an anderen Haltepunkten ab

Aufgrund einer kurzfristigen Baustelle können eine Vielzahl von Bussen nicht an ihrer gewohnten Haltestelle am…

Somalia: Immer mehr Kinder sind schwer mangelernährt

  In Somalia können die Krankenhäuser die stetig wachsende Zahl schwer mangelernährter Kinder kaum noch…

Russisches Gas wird nicht mehr nach Litauen fließen

Litauen hat die Einfuhr von russischem Erdgas mit Ausnahme des Transits in die russische Region…

Kraftstoffpreise geben leicht nach

  Die Kraftstoffpreise in Deutschland sind im Vergleich zur vergangenen Woche gesunken. Wie die aktuelle…

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung
%d Bloggern gefällt das: