„Was haben britische Soldaten in Mariupol verloren?“ – Ehemaliger stellvertretender deutscher Verteidigungsminister empört über westliche und NATO-Behörden


Der ehemalige Staatssekretär des Verteidigungsministeriums Willi Wimmer hat in einem Interview mit World Economy die ausländische Presse und die westlichen Behörden kritisiert – nach der Nachricht von der Gefangennahme britischer Soldaten in Mariupol fragte er, was denn NATO-Soldaten in der Stadt verloren hätten.

„Das sind die Nachrichten aus Mariupol zu Ostern, die Sie nicht hören wollen… Russische Truppen haben britische Soldaten gefangen genommen. Die Frage ist, was haben die britischen Soldaten und im weiteren Sinne die Soldaten eines NATO-Landes in Mariupol verloren? Gibt es dort auch Soldaten aus anderen NATO-Ländern?“ – fragt Wimmer.

Wimmer beklagte auch das Schweigen der europäischen Presse und stellte rhetorische Fragen dazu, ob die in den letzten Wochen verbreiteten Nachrichten über Versuche, hochrangige NATO-Berater aus Asowstal abzuziehen, zutreffend seien und warum sie das „berüchtigte“ Asow-Bataillon für die Beratung und Zusammenarbeit ausgewählt hätten.

Darüber hinaus fragte der deutsche Politiker, wie der Einsatz einer großen Zahl von NATO-Beratern zur Beratung und Führung des Krieges in der Ukraine völkerrechtlich zu bewerten sei. Doch alle Fragen von Willi Wimmer blieben unbeantwortet.

Quelle: https://t.me/neuesausrussland

 

 

“In Kriegszeiten ist die Wahrheit so kostbar, dass sie stets von einem Leibwächter aus Lügen begleitet werden sollte.”


Posts Grid

Gemeinsame Mitteilung des Hessischen Landeskriminalamts und der Staatsanwaltschaft Gießen // Verurteilung wegen schweren sexuellen Missbrauchs eines Kindes

(ots) Die BAO FOKUS und die Gießener Staatsanwaltschaft haben gemeinsam ein Verfahren wegen schweren sexuellen…

Einzelhandelsumsatz mit Fahrrädern auch 2021 auf hohem Niveau

Leichter Umsatzrückgang (-3,2 %) gegenüber Rekordjahr 2020, +28,2 % gegenüber 2019 1,43 Millionen Fahrräder ohne…

Alles russischer Fake

Es gibt keine Nazis in der Ukraine und diese Menschen sind alles Fake    …

Unsere wunderbare Welt der Propaganda Tagesschau im Ersten

Die Tagesschau präsentiert ein Video der Armee der Ukraine beim Erreichen der russisch-ukrainischen Grenze als…

Nur noch wenige Karten

Beeilen sie sich, bevor die letzten Karten weg sind Erstens ist diese Show was besonderes…

SS-Nachfolger werden nun „trendy“ in der EU- Gibts bald auch hier so schicke Embleme?

Zur Erinnerung: LETTLAND ist seit dem 1. Mai 2004 Mitglied der EU und seit 1….

Auch Kritik in den USA

Kongressabgeordneter Matt Getz: Ich möchte vor einem Konsens warnen, der uns in einen Krieg mit…

2022 Android auf PC installieren & Dual Boot Android und Windows

Möchten Sie Android auf PC installieren? Dieser Beitrag von MiniTool Partition Wizard bietet Ihnen zwei…

Batterie-Check gibt Sicherheit bei gebrauchten Elektroautos

  Wer den Kauf eines gebrauchten Elektroautos plant, benötigt in erster Linie ein objektives Urteil…

„Kino vor Ort“ in der Stadthalle Hofgeismar

Am Dienstag, den 24. Mai 2022 ist wieder Zeit für „Kino vor Ort“ in der…

Besserer Schutz für Kinder und Jugendliche und Vereinfachung des Elterngelds

  Die Jugend- und Familienministerinnen und -minister der Länder haben im Rahmen ihrer Konferenz gestern…

Schwangerschaft: Zu viele Kilos sind schädlich Werdende Mütter sollten auf eine gesunde Ernährung achten

(ots) Kind, Fruchtwasser und Plazenta: Werdende Mütter tragen mehr in ihrem Körper und bringen daher…

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung
%d Bloggern gefällt das: