Von wegen Nagellack und Co.: Deutsche Frauen lieben natürliche Nägel

Almirall Hermal GmbH / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/101812 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/Almirall Hermal GmbH"

image_pdfimage_print

 

(ots) Weniger ist mehr – in puncto Make-up setzt sich dieser Trend auch in diesem Jahr fort und gilt auch für die Nägel. Denn immer mehr Frauen mögen ihre Nägel natürlich schön. Fast zwei Drittel der deutschen Frauen (63 Prozent) (1) bevorzugen laut einer forsa-Umfrage ihre natürlichen Nägel ohne Farblack.

Für Frauen gehören sie nicht nur zum perfekten Styling, sondern auch zu einem gepflegten Äußeren: die Fingernägel. 93 Prozent der Frauen (1) sind ihre Nägel sehr wichtig beziehungsweise wichtig. Aber sie achten auch auf die Menschen in ihrem Umfeld – mehr als 75 Prozent der Befragten finden gesunde und gepflegte Nägel bei anderen Personen (sehr) wichtig.

Natürlichkeit ist Trumpf

Wilde Farbexperimente waren einmal. Bei den deutschen Frauen stehen natürliche Nägel hoch im Kurs. Nur 6 Prozent (1) der befragten Frauen setzen derzeit auf modellierte Nägel aus beispielsweise Acryl oder Gel. Die Männer freut’s – befürworten sie natürliche Nägel sogar noch mehr als Frauen. Nur 1 Prozent (1) des männlichen Geschlechts gefallen künstliche Nägel.

Schöne, natürliche Nägel – klingt einfach, ist es aber leider nicht für jeden. Denn verschiedene äußere und innere Einflüsse wie der häufige Kontakt mit Reinigungsmitteln, Nährstoffmangel oder auch Erkrankungen können die Nägel belasten. Dann heißt es pflegen, pflegen und nochmals pflegen. Das gilt meist auch, wenn Nagellack oder künstliche Nägel in der Vergangenheit regelmäßig ein Muss waren. Der Grund: Viele Nagellacke enthalten Stoffe, die den Nägeln Feuchtigkeit entziehen und sie brüchig machen. Auch künstliche Nägel können dies hervorrufen, da sie die Hornschicht der Nägel schädigen können, sodass diese weich und splissig werden.

Nägel natürlich stärken

Wer seinen Nägeln etwas Gutes tun und sie wieder aufbauen möchte, sollte auf eine entsprechende Pflege setzen. Der medizinische Nagelstärker Sililevo bietet mit seiner einmaligen Lacktechnologie ONY-FLEX® entscheidende Vorteile gegenüber herkömmlichen Nagelhärtern. Der Lack enthält sogenanntes Hydroxypopylchitosan (HPCH). Dieser Stoff nimmt die für die Nägel wichtigen enthaltenen Nährstoffe – Kieselsäure und Schwefel – huckepack und transportiert sie tief in den Nagel. Die Kieselsäure verbindet sich mit dem Hauptbestandteil des Nagels, dem Nagelkeratin. Das kräftigt und stabilisiert die Nagelstruktur. Der Schwefel sorgt darüber hinaus für eine gute Bindung zwischen den einzelnen Teilchen des Nagelkeratins und damit für eine entsprechende Härte sowie hohe Elastizität.

Sililevo lässt sich einfach und bequem anwenden: Der Hydrolack ist unsichtbar sowie geruchslos und sollte am besten einmal täglich abends vor dem Zubettgehen dünn mit dem Pinsel auf die Nägel aufgetragen werden. Die Inhaltsstoffe dringen über Nacht in die Nägel ein. Da Sililevo wasserlöslich ist, können eventuelle Lackreste einfach am nächsten Morgen mit Wasser abgewaschen werden. Ein Nagellackentferner, der die Nägel schädigen könnte, wird nicht benötigt.

Quellen:

(1) forsa-Umfrage „Nagelpflege und Nagelkosmetik“ (Mai 2020), n = 2.000

 

Original-Content von: Almirall Hermal GmbH

Posts Grid

Winterscheibenreiniger im KÜS-Test: Achtung Blindflug!

Elf Fertigmischungen im Vergleich 3 Reiniger sorgen für guten Durchblick 7 Produkte versagen, teilweise mit…

Städte wollen Allgemeine Impfpflicht

„In großer Einigkeit haben die im Hessischen Städtetag versammelten Städte heute für eine allgemeine Impfpflicht…

Keine Klima-Tricks mit Humus

  CO2-Emissionszertifikate sind kein geeignetes Instrument zum Erhalt und Aufbau von Humus. Über 30 Organisationen…

Unwirksame Autoverpfändung durch Pfandleihhaus („Cash & Drive“)

München/Berlin (DAV). Ein Pfandleihhaus darf durch das Modell „Cash & Drive“ nicht verbraucherschützende Vorschriften der…

Landesbeauftragte fordert rasche Umsetzung der Impfpflicht im Medizin- und Pflegebereich

  Eines der drängendsten Probleme behinderter Mitbürgerinnen und Mitbürger ist für die hessische Landesbehindertenbeauftragte Rika…

Mehr als ein Viertel der 25-Jährigen wohnte 2020 noch im Haushalt der Eltern

Töchter verlassen das Elternhaus früher: 21 % der 25-Jährigen in Deutschland lebten 2020 bei den…

Herdenschutz statt Abschüsse

  Aktuell sind in Deutschland 157 Wolfsrudel bestätigt. Das geht aus einer neuen Erhebung des…

Zensus 2022 – Interviewer gesucht

Zensus 2022 – Interviewer gesucht Landkreis Kassel. Zum Stichtag 15. Mai 2022 findet in Deutschland…

Göring-Eckardt fordert Kontaktbeschränkungen auch für Geimpfte

  hohen Corona-Inzidenzen Kontaktbeschränkungen auch für Geimpfte gelten. Im Inforadio vom rbb sagte Göring-Eckardt am…

Prophylaxe und Regeneration – worauf die MT-Profis vertrauen

Die Profis und das Physioteam von Handball-Bundesligist MT Melsungen vertrauen in puncto Prophylaxe und Regeneration…

Großbrand in Kirchhain

21:39 Uhr Die Feuerwehr und die Polizei ist seit 20.15 Uhr (Donnerstag, 02. Dezember) wegen…

Kein Schadensersatz für Radfahrer wegen Mülltonnen auf Radweg

Frankenthal/Berlin (DAV). Ein Radfahrer kann keinen Schadensersatz verlangen, wenn er auf dem Radweg stehende Mülltonnen…

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung

%d Bloggern gefällt das: