Landkreis Waldeck- Frankenberg – Fußgänger auf Bundesstraße

(ots)Am gestrigen Abend kam es gegen 20:00 Uhr auf der B252 zwischen den Ortschaften Twistetal- Berndorf und Twistetal- Twiste zu einem Verkehrsunfall mit einer schwerverletzten Person.

Aus bislang ungeklärter Ursache betrat ein Fußgänger die Fahrbahn der Bundesstraße.

Dabei wurde die Person von einem herannahenden PKW, welcher die B252 in Richtung Twiste befuhr, trotz Gefahrenbremsung erfasst.

Der Fußgänger wurde dabei auf eine neben der Fahrbahn befindliche Ackerfläche geschleudert.

Ein angeforderter Rettungshubschrauber verbrachte den Verletzten anschließend in die Uni- Klinik nach Gießen.

An dem Fahrzeug entstand Sachschaden, der 46- jährige Fahrer sowie ein Beifahrer blieben unverletzt.

Die Personalien des schwerverletzten Fußgängers stehen noch nicht abschließend fest.

Weitere Ermittlungen wird durch die Polizeistation Bad Arolsen geführt.

Polizeipräsidium Nordhessen

Bildrechte:Shutterstock Fotograf:wasanajai