Vergabe des Arnold-Bode-Preises 2021 erstmalig als Videopreisverleihung

Ehrung für kubanisches Künstler*innenkollektiv INSTAR und dessen Gründerin Tania Bruguera –

Poetry Art und Civic in Kuba. Das Foto entstand während eines Workshops mit dem Schriftsteller Rafael Almanza im April 2018 ©Instar

Anlässlich der Vergabe des Arnold-Bode-Preises an das kubanische Künstler*innenkollektiv INSTAR sowie dessen Gründerin Tania Bruguera wurde am Donnerstag, dem 9. Dezember 2021 das Video mit Grußworten, Laudationes und einer Botschaft der Ausgezeichneten veröffentlicht. Abrufbar ist es unter dem Link www.kassel.de/arnold-bode-preis.

Das Video zur Preisverleihung beinhaltet Grußworte von Oberbürgermeister Christian Geselle, Kulturdezernentin Dr. Susanne Völker, des Vorsitzenden des Kuratoriums der Arnold-Bode-Stiftung Prof. Heiner Georgsdorf, eine Laudatio der ruangrupa-Mitglieder Reza Afisina und Iswanto Hartono sowie eine Videobotschaft von INSTAR und Tania Bruguera. Das Video ist unter

https://www.kassel.de/arnold-bode-preis mit deutschen und englischen Untertiteln abrufbar.

 

Die politisch engagierte und weltweit geachtete Installations- und Performancekünstlerin Tania Bruguera, wie auch die Mitglieder des „Instituts für Artivismus Hannah Ahrendt“ (INSTAR), machen nicht nur mit künstlerischen Mitteln und Aktionen gesellschaftliche Missstände und politischen Machtmissbrauch in Kuba öffentlich sichtbar, sondern wollen im Diskurs auch Wege zur Veränderung finden. Mit dem diesjährigen Arnold-Bode-Preis werden das kubanische Künstler*innenkollektiv und dessen Gründerin gleichermaßen geehrt.

 

Anlässlich der Veröffentlichung der Videopreisverleihung sagte Kulturdezernentin Susanne Völker: „Der Einsatz von INSTAR für Meinungsfreiheit, soziale Gerechtigkeit und Rechtsstaatlichkeit bedeutet für die Mitglieder des Kollektivs eine Konfrontation mit der Regierung, die oft zu Repressalien wie Hausarrest und sogar Gefängnis führt. Mit der Verleihung des Arnold-Bode-Preises wird nicht zuletzt auch diese Zivilcourage des Kollektivs gewürdigt.“

 

Erstmals in der 41-jährigen Geschichte des Preises wird dieser im Rahmen einer Videopreisverleihung vergeben – eine Maßnahme, die auf Grund der anhaltenden Pandemie notwendig ist, da eine Preisverleihung mit internationalen Gästen in Präsenz aktuell leider nicht möglich ist. Dank dieses Formats einer weltweit abrufbaren Videopreisverleihung, kann jedoch ein großes internationales Publikum erreicht werden – ganz im Sinne Arnold Bodes. Die Ehrung durch persönliche Übergabe der Urkunde ist 2022 während der documenta fifteen geplant, zu der Tania Bruguera und INSTAR in Kassel sein werden.

 

Ein weiteres Novum ist die Verleihung des Preises an ein Künstler*innenkollektiv. Hier spiegelt sich auch das kuratorische Konzept der documenta fifteen wider, zahlreiche Künstler*innengruppen einzuladen. Auch INSTAR werden als „lumbung-member“ an der nächsten Ausgabe der weltweit bedeutendsten Ausstellung zeitgenössischer Kunst im Jahr 2022 teilnehmen.

 

Tania Bruguera war bereits 2002 bei der documenta 11 vertreten. Ihre eindrucksvolle Arbeit, eine akustische Simulation eines Erschießungskommandos in der ehemaligen Binding-Brauerei, hinterließ eine nachhaltige Wirkung.

 

Zum Hintergrund:

Dem Kuratorium der Arnold-Bode-Stiftung gehören folgende Personen an: Prof. Heiner Georgsdorf, Ingo Buchholz, E.R. Nele, ruangrupa und Prof. Dr. Julia Voss. Das Preisgeld in Höhe von 10.000,- € wird von der Kasseler Sparkasse und der Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen zu gleichen Teilen finanziert.

 

documenta-Stadt Kassel
 
Bisherige Preisträger*innen

1980 Hannsjörg Voth
1981 Mario Merz
1982 Gerhard Richter
1983 Gerhard Merz
1984 Walter Pichler
1985 Ulrich Rückriem
1986 Rebecca Horn
1987 Wolfgang Laib
1989 Edward Kienholz
1990 Thomas Schütte
1992 Reiner Ruthenbeck
1994 Olaf Metzel
1996 Tony Oursler
1997 Richard Hamilton
1999 Penny Yassour
2001 Stan Douglas
2002 Maria Eichhorn
2004 Maurizio Cattelan
2006 Hans Schabus
2007 Romuald Hazoumé
2009 Urs Lüthi
2011 Goshka Macuga
2012 Thomas Bayrle
2014 Nairy Baghramian
2016 Hiwa K
2017 Olu Oguibe
2019 Hans Haacke


Posts Grid

„Entschlossene Allianz gegen Geldautomatensprenger“

Geldautomaten-Sprengungen: Hessisches Innenministerium und Banken gründen ALLIANZ GELDAUTOMATEN / Neues Risikoanalysetool ab sofort im Einsatz…

Ordnungsamt wegen Umzug ins Rathaus geschlossen

Das Ordnungsamt am Standort Kurt-Schumacher-Straße 29 ist aufgrund des Umzuges in die Räumlichkeiten des Rathauses…

So macht man Nachrichten ala EURONEWS

Man sucht sich ein Thema und schreibt sich was zusammen oder schneidet sich irgendeinen Filmclip…

MT Melsungen empfängt ihren “Pokalschreck”

Zwei sehr attraktive Heimspiele und zwei äußerst knifflige Auswärtsaufgaben bilden das Restprogramm der MT Melsungen…

Karl Lauterbach – Oktoberfest so nicht durchführbar

    Oktoberfest in Corona-Zeiten: Lauterbach hält Wiesn für nicht planbar     Nach Angaben…

Checkliste: Was bei der Sonnenbrille wichtig ist

(ots)Nicht nur im Sommer ist ein zuverlässiger UV-Lichtschutz für die Augen wichtig. Das Gesundheitsmagazin „Apotheken…

Die Gartenrowdys: Ziertabak

  Moin moin, meine Freunde der Gartenkunst. Heute gehen wir wieder ins Gartenbeet und da…

Objektkünstler Friedel Deventer erhält Ehrennadel der Stadt Kassel

Mit seinen kraftvollen Wandbildern und Skulpturen hat der Objektkünstler Friedel Deventer das Kasseler Stadtbild verändert…

YOUR VERY OWN DOUBLE CRISIS CLUB

Ein übersetztes Klagelied mit furchtbarem Akzent von Sivan Ben Yishai Flagge zeigen, eine Art Persiflage…

Jahresstatistik 2021 zu den Projekten „Auftrag ohne Antrag“ und „Auftrag mit Antrag“

  Auch im Jahr 2021 konnten durch das hessische Projekt ,Auftrag ohne Antrag‘ große Erfolge…

Aktuelles zur NATO

🇷🇺🎁🇫🇮 Sacharowa sagte, Russlands Antwort auf Finnlands Entscheidung, der NATO beizutreten, wird eine Überraschung werden…

Alle Gruppen der Fußballweltmeisterschaft 2022 in Katar

Immer wenn die Zeit für die Fußballweltmeisterschaft gekommen ist, fiebern die Fans den Gruppenankündigungen entgegen,…

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung
%d Bloggern gefällt das: