Unbekanntes Trio beraubt 50-Jährigen in Hinterhof: Kasseler Kripo sucht Zeugen


(ots) Kassel-Nord: Drei bislang unbekannte Täter haben am Freitagnachmittag einen 50-jährigen Mann im Hinterhof eines Mehrfamilienhauses in der Kasseler Nordstadt beraubt. Sie hatten das Opfer zunächst körperlich angegriffen und dann mit Pfefferspray attackiert, woraufhin dieser kurz das Bewusstsein verloren hatte. Als er wieder zu sich kam, waren die Räuber, die ihm eine goldfarbene Modeschmuckkette und einen Ring gestohlen hatten, bereits verschwunden. Die mit den weiteren Ermittlungen betrauten Beamten des Kommissariats 35 der Kasseler Kripo erbitten Zeugenhinweise.

Der Überfall in dem Hinterhof hatte sich gegen 17:45 Uhr in der Rothenditmolder Straße, nahe der Schillerstraße, ereignet. Wie der 50-Jährige aus Kassel berichtete, steuerte er auf den dortigen Hauseingang zu, als er von hinten von den drei jungen Männern in einer ihm nicht verständlichen Sprache angesprochen und dann plötzlich angegriffen wurde. Als er nach kurzer Zeit wieder zu Bewusstsein kam, lag er mit brennenden Augen am Boden und schrie laut um Hilfe. Ob die Täter möglicherweise gestört worden waren, ist bislang noch ungeklärt. Die drei Räuber waren 18 bis 20 Jahre alt, schlank, hatten dunkle Haare, einen gebräunten Teint und ein südländisches Erscheinungsbild. Einer von ihnen war ca. 1,75 Meter groß, hatte gewellte schwarze Haare und trug ein weißes Oberteil. Die anderen Täter können momentan noch nicht näher beschrieben werden. Der 50-Jährige äußerte den Verdacht, dass die drei Männer ihm zuvor auf seinem Weg von der Bushaltestelle „Erzbergerstraße“ gefolgt sein könnten.

Zeugen, die den Ermittlern des K 35 Hinweise auf die Täter geben können, melden sich bitte unter Tel. 0561-9100 bei der Kasseler Polizei.

Polizeipräsidium Nordhessen


Posts Grid

Die Gartenrowdys: Gefleckte Taubnessel

  Moin moin, meine Freunde der Gartenkunst, wir gehen heute mal wieder ins Beet und…

Spritpreise: Fast zehn Cent Unterschied zwischen den Bundesländern

Bayern und Saarland am günstigsten / Sachsen-Anhalt und Schleswig-Holstein am teuersten Innerhalb Deutschlands gibt es…

Schlüssel zum Erfolg

  In der gestrigen Abstimmung über das EU-Emissionshandelssystem (EU-ETS) forderten die Abgeordneten im Umweltausschuss des…

Ukrainische Nazis und der Okkultismus

❗️30. Juni 2021, ❗️Aufnahmen vom letzten Jahr: Genau 80 Jahre nach dem Pogrom, bei dem…

Regional behandelt – Schilddrüsenchirurgie in den Kreiskliniken geht an den Start

Landkreis Kassel/Kreiskliniken. „Mit der Schilddrüsenchirurgie wollen wir den Patientinnen und Patienten ein weiteres Angebot in…

Die Perle der Ostsee stellt sich vor – Reiseveranstalter und Flughafen laden zum Usedom‐Tag ein am 22.05.2022

Kassel, 17.05.2022 – Für alle Usedom‐Interessierten veranstalten Kassel Airport und der Reiseveranstalter „Urlaub ab Kassel…

Riskante Fahrt ins Blaue?

  Über die Hälfte der Deutschen sind schon einmal mit dem Auto ins EU-Ausland verreist….

Korbach -Fahrradcodierung der Polizei sehr begehrt, Tipps zum Schutz vor Fahrraddiebstahl

(ots) Am Mittwoch, 11. Mai 2022, zwischen 11 Uhr und 16 Uhr, fand in der…

Umfangreiche Bauarbeiten im Bereich rund um die Hafenbrücke

Im Bereich Königinhofstraße, Hafenbrücke und Weserspitze stehen in den kommenden Tagen und Wochen in erheblichem…

Weiteres Video aufgetaucht

Gottlob ist es so, dass die meisten dort dumm sind wie Stockbrot. Sie nehmen sich…

Start der Staffelfahrt durch den Landkreis

Aktion im Rahmen der Europäischen Mobilitätswoche und dem 50-jährigen Jubiläum des Landkreises Kassel Hofgeismar /…

Videos der festgenommenen aus dem Stahlwerk AZOV

Das Video zeigt unter anderem eindrucksvoll, wie man Kriegsgefangene zu behandeln hat. Auch daran können…

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung
%d Bloggern gefällt das: