Unbekannte Täter stehlen Spendenbox aus Moschee

image_pdfimage_print

(ots) Kassel:

Der am gestrigen Dienstagmittag stattgefundene Diebstahl einer Spendenbox aus einer Moschee in Kassel beschäftigt derzeit die Beamten der Ermittlungsgruppe des Polizeireviers Mitte. Die bislang unbekannten Täter entfernten mit mitgebrachtem Werkzeug gewaltsam die Metallbox und flüchteten anschließend mit ihrer Beute. Die zuständigen Ermittler erbitten Zeugenhinweise.

Wie die aufnehmenden Beamten des Polizeireviers Mitte berichten, betraten die unbekannten Täter nach derzeitigem Ermittlungsstand gegen 12:45 Uhr die Moschee in der Bremer Straße. Dort stahlen sie aus einem Gebetsraum die Metallbox, die an der Wand fest angebracht war. Anschließend ergriffen die Diebe die Flucht in unbekannte Richtung. Wieviel Geld sich in der erbeuteten Box für Spenden befand, ist bislang unklar.

Nach bisherigen Erkenntnissen hielten sich in der Moschee zwei dort nicht bekannte Männer auf. Sie können wie folgt beschrieben werden: 1. Person: 25 bis 30 Jahre alt, schwarze Haare (Seiten kurz, auf dem Kopf ein kleiner Zopf), Kinnbart, graue Jogginghose, graue Trainingsjacke, trug einen Rucksack 2. Person: 25 bis 30 Jahre alt, schwarze kurze Haare (Seiten abrasiert), blaue Jeans, schwarze Winterjacke mit grauem Kragen. Ob sie mit dem Einbruch in Zusammenhang stehen, bedarf weiterer Ermittlungen.

Zeugen, die den Beamten der Ermittlungsgruppe des Polizeireviers Mitte Hinweise geben können, werden gebeten, sich unter Tel.: 0561- 9100 bei der Kasseler Polizei zu melden.

Polizeipräsidium Nordhessen

 


https://dejure.org/gesetze/StGB/243.html

Posts Grid

Last-Minute-Ziele für Camper in der Hochsaison – online reservieren

  Wer den Camping-Urlaub auf den letzten Drücker genießen will, muss sich sputen. Der Run…

Abgasskandal: Was Verbraucher über das Verjährungs-Verfahren am BGH wissen müssen

  Die Richter am Bundesgerichthof (BGH) haben heute eine verbraucherfreundliche Entscheidung im Rahmen des Abgasskandals…

Gewerbesteuereinnahmen im ersten Halbjahr 2021 gestiegen

Die hessischen Kommunen haben im ersten Halbjahr 2021 ein Gewerbesteueraufkommen von 2,76 Milliarden Euro erzielt….

Nach der Flut: Gefährliche Keime in Wasser und Schlamm

  Zwei Wochen nach der Hochwasserkatastrophe sind die Aufräumarbeiten noch immer in vollem Gange. Doch…

Bezeichnung als „Ming Vase“ ist rassistische Beleidigung – Kündigung gerechtfertigt

Berlin (DAV). Wer seine Vorgesetzte als „Ming Vase“ bezeichnet und eine Geste des Nach-Hinten-Ziehens der…

Analyse der Deutschen Umwelthilfe deckt gravierendes Palmöl-Problem in Futtermittel-Industrie auf

  Die Deutsche Umwelthilfe (DUH) deckt mit einer neuen Analyse ein gravierendes Palmöl-Problem in der…

Einbruch in Juweliergeschäft gescheitert: Kripo sucht Zeugen

(ots) Kassel-Mitte: In der Nacht zum heutigen Freitag versuchte ein bislang unbekannter Täter in ein…

Landkreis Kassel, Gemarkung Wolfhagen: Tödlicher Verkehrsunfall

(ots) Am frühen Samstagmorgen, 31.07.2021, gegen 00:40 Uhr, ereignete sich in der Gemarkung Wolfhagen ein…

Festnahmen nach Schockanruf durch Betrüger in Ahnatal

(ots) Ahnatal (Landkreis Kassel): Ermittlern der EG SÄM der Kasseler Kripo ist am Donnerstagabend gemeinsam…

„Schnelle Einsatzkommunikation für mehr Sicherheit“

Alle hessischen Polizisten werden bis Ende 2022 mit Smartphones ausgestattet / Innenminister und Digitalministerin besuchen…

Kein Zugverkehr am 31.7 und 1.8. zwischen Bad Wildungen und Kassel – Busse ersetzen Verbindungen auf RB 39

Die KHB kann aufgrund von Personalmangel am kommenden Wochenende die Regionalbahnstrecke RB 39 Kassel –…

Tickende Bombe Eswatini

  Der Konflikt in Eswatini steht nach Befürchtungen der SOS-Kinderdörfer kurz vor einer weiteren Eskalation….

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung

%d Bloggern gefällt das: