Ukrainian Agony – Der verschwiegene Krieg


Ein Film der über viele Jahre im Krisengebiet gedreht wurde und der ein anderes Bild zeichnet.

Ein Bild, dass die andere, die böse, die menschenverachtende Seite des bisherigen Regims in der Ukraine zeigt.

Er zeigt ein Bild der Ukraine, dass jeden anständigen Menschen verlasst hätte für die Menschen im Donbas einzustehen.

Dieser Film erschein bereits in 2015 und bis 2022 hat die Ukraine niemand interessiert – bis der Amerikaner seine Propagandamaschine in Gang setzte.

Man sollte noch wissen, dass es eine Anfrage gibt des amerikanischen Kongresses, wesehalb die USA die AZOV Brigaden finanziell unterstützen würde.

Man kann in diesem Film nachvollziehen, warum die Menschen im Donbas sich so verzweifelt gewehrt haben gegen die Ukraine.

Dieser Film ist schockierend – und nur auf Youtube zu sehen – schauen sie ihn sich bitte trotzdem an.


Seit Juli 2014 lebt Mark Bartalmai in Donezk – genau in der Region der Ukraine, wo ein blutiger Bürgerkrieg tobt.

Für westliche Medienkonsumenten steht fest: Putin ist für den Konflikt verantwortlich.

Doch Mark Bartalmai wollte es genauer wissen und ging mit seiner Kamera direkt an die Kriegsfront.

Seine Erfahrungen und sein Bildmaterial stellt er in Zusammenarbeit mit NuoViso Filmproduktion in einer Dokumentation zusammen.

Bei seinen Vor-Ort-Reportagen konnte Mark Bartalmai ein gänzlich anderes Bild zeichnen, als wir aus den westlichen Mainstreamnachrichten kennen.

Tatsächlich handelt es sich bei den sogenannten Separatisten – von Kiev oftmals auch als Terroristen bezeichnet, um die Zivilbevölkerung im Donbass.

Aus deren Reihen bildete sich eine Bürgerwehr, welche die neue Regierung in Kiev nicht akzeptieren wollte.

Diese schickte gleich die Armee – gegen das eigene Volk….

 

 

 


Stand for Ukraine? Fakten über die tapferen Kämpfer der ukrainischen Armee -1

 


Posts Grid

Wer haftet bei Zusammenstoß auf einem für Radfahrer zugelassenen Fußgängerweg?

Erfurt/Berlin (DAV). Ist ein Gehweg auch für Radfahrer zugelassen, kommt es oft zu Unfällen. Daher…

Ernteerfolg des Monats Juli – die Felsenbirne

Die Felsenbirne ist der „Ernteerfolg des Monats“ Juni. Mit dieser Serie möchte die Stadt Kassel…

Nettozuwanderung nach Rückgang 2020 wieder angestiegen

WIESBADEN – Im zweiten Corona-Jahr 2021 sind rund 329 000 Personen mehr nach Deutschland zugezogen als…

Chancen nutzen, Resilienz schaffen

  Die Bundesregierung hat im Koalitionsvertrag eine Ernährungsstrategie bis 2023 angekündigt. Das Bündnis #ErnährungswendeAnpacken aus…

Vermeintliche Dachdecker bestehlen Seniorin: Polizei warnt vor Trickdieben und bittet um Hinweise

(ots) Kassel-Harleshausen: Vermeintliche Dachdecker haben am Montagmittag eine Seniorin aus dem Stadtteil Harleshausen bestohlen. Aus…

Nachhaltig Reisen: Tipps für umweltfreundliches Campen

  Den eigenen ökologischen Fußabdruck klein halten und möglichst keine Spuren hinterlassen. Nicht nur im…

Antisemitismus in der Kunst

Mittwoch, 29. Juni 2022, 18.30–20 Uhr Vor Ort in Kassel und als Livestream   Eine…

Achtung, Zecken – Nur eine Impfung bietet den bestmöglichen Schutz gegen FSME

  Endlich Sommer mit entspannten Stunden im Garten, am See oder Meer, Wandertouren und Grillabenden….

Training mit Vibrationsplatten Bringt das was? fragt die Apotheken Umschau

Die Antwort: Manchmal ja, aber nicht für jeden  (ots)Vibrationsplatten klingen nach dem perfekten Trainingsgerät: Bereits…

Marders Lieblingsspeise: Kabel und Schläuche

  Jetzt wird zugebissen: Die Marder sind wieder unterwegs. Die kleinen Raubtiere lieben den engen…

Folgemeldung zum Unfall mit schwer verletztem Pedelec-Fahrer: 58-Jähriger im Krankenhaus verstorben

(ots)Kassel-Fasanenhof: Am Montagabend erreichte die Polizei die Nachricht aus dem Krankenhaus, dass der 58-jährige Pedelec-Fahrer,…

Bußgeldverfahren wegen Parkverstoßes: Kostenbescheid nur bei Anhörung des Fahrzeughalter

Andernach/Berlin (DAV). Vor einem Kostenbescheid muss der Betroffene „angehört“ werden. Dies erfolgt meist durch die…

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung
%d Bloggern gefällt das: