Ukraine will geflohene Männer im Ausland sowie Kollaborateure verfolgen lassen


Die ukrainische Regierung verschärft ihre anti-demokratischen Zwangsamassnahmen.

Nachdem die faschistische Regierung der Ukraine die Oppositionsparteien nahezu alle verboten hat, sowie die meisten der Fernsehsender, wird eine andere Gangart eingelegt.

Man will nun gegen mutmaßliche Kollaborateure und auch geflohene männliche Staatsbürger vorgehen.
 

Kollaborateur für angenommene Lebensmittel 

Der Sekretär des Nationalen Sicherheits- und Verteidigungsrates der Ukraine, Oleksiy Danilov, will bald ein Register veröffentlichen, indem alle Namen stehen werden.

Wie bereits bekannt ist (nur bei der deutsche Regierung noch nicht) herrscht in weiten Teilen der Ukraine ein Selbsjustizsystem, durch die NAZI-AZOV-Verbrecherbanden, die von der Bundesrepublik mit Waffen ausgestattet wurden. Mutmaßliche Kollaborateure und russischsprachige Menschen werden öffentlich misshandelt und gedemütigt. L I N K & L I N K

In der Ukraine gelten Menschen für die ukrainische Regierung und vor allem die Armee bereits für die Annahme russischer humanitärer Hilfe als Kollaborateure.

Was genau man vorhat mit diesen Menschen ist faktisch allen klar ausser der Bundesregierung von OLAF SCHOLZ. Man darf davon ausgehen, dass die NAZIS diese Menschen quälen und foltern werden.

Geflohene ukrainische Männer werden bei Rückkehr verhaftet

Der frühere Lehrer und jetziger Sekretär des Nationalen Sicherheits- und Verteidigungsrats Danilov kündigt aber auch ein hartes Vorgehen gegen sogenannte „Fahnenflüchtige“ an.

Jeder männliche Ukrainer ab 18 Jahren, der mit Beginn der Kampfhandlungen aus dem Land floh und dadurch nicht seinen Zwangs-Kriegsdienst leistete, wird bei seiner Rückkehr verhaftet. 

Man muss dann glaubhaft darlegen können, warum man nicht dem Krieg teilnehmen konnte.

Zudem muss man angeben, wann und wie man über die Grenze ins Ausland kam.

Laut Danilov registrierte der ukrainische Staat alle Männer, die das Land verlassen haben.

 

Dass diese Leute gefoltert und ermordet werden, dürfte ausser Frage stehen.


Posts Grid

Gemeinsame Mitteilung des Hessischen Landeskriminalamts und der Staatsanwaltschaft Gießen // Verurteilung wegen schweren sexuellen Missbrauchs eines Kindes

(ots) Die BAO FOKUS und die Gießener Staatsanwaltschaft haben gemeinsam ein Verfahren wegen schweren sexuellen…

Einzelhandelsumsatz mit Fahrrädern auch 2021 auf hohem Niveau

Leichter Umsatzrückgang (-3,2 %) gegenüber Rekordjahr 2020, +28,2 % gegenüber 2019 1,43 Millionen Fahrräder ohne…

Alles russischer Fake

Es gibt keine Nazis in der Ukraine und diese Menschen sind alles Fake    …

Unsere wunderbare Welt der Propaganda Tagesschau im Ersten

Die Tagesschau präsentiert ein Video der Armee der Ukraine beim Erreichen der russisch-ukrainischen Grenze als…

Nur noch wenige Karten

Beeilen sie sich, bevor die letzten Karten weg sind Erstens ist diese Show was besonderes…

SS-Nachfolger werden nun „trendy“ in der EU- Gibts bald auch hier so schicke Embleme?

Zur Erinnerung: LETTLAND ist seit dem 1. Mai 2004 Mitglied der EU und seit 1….

Auch Kritik in den USA

Kongressabgeordneter Matt Getz: Ich möchte vor einem Konsens warnen, der uns in einen Krieg mit…

2022 Android auf PC installieren & Dual Boot Android und Windows

Möchten Sie Android auf PC installieren? Dieser Beitrag von MiniTool Partition Wizard bietet Ihnen zwei…

Batterie-Check gibt Sicherheit bei gebrauchten Elektroautos

  Wer den Kauf eines gebrauchten Elektroautos plant, benötigt in erster Linie ein objektives Urteil…

„Kino vor Ort“ in der Stadthalle Hofgeismar

Am Dienstag, den 24. Mai 2022 ist wieder Zeit für „Kino vor Ort“ in der…

Besserer Schutz für Kinder und Jugendliche und Vereinfachung des Elterngelds

  Die Jugend- und Familienministerinnen und -minister der Länder haben im Rahmen ihrer Konferenz gestern…

Schwangerschaft: Zu viele Kilos sind schädlich Werdende Mütter sollten auf eine gesunde Ernährung achten

(ots) Kind, Fruchtwasser und Plazenta: Werdende Mütter tragen mehr in ihrem Körper und bringen daher…

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung
%d Bloggern gefällt das: