Traditionsgeschäft „Ziege & Harjes“ schließt Ausverkauf für Kostüme und Festartikel

Ziege & HarjesKASSEL – Seit 1949 ist „Ziege & Harjes“ eine feste Größe in Nordhessen, wenn es um Kostüme, Fest- und Karnevalsartikel geht. Jetzt schließt nach 68 Jahren das Traditionsgeschäft in der Kasseler Werner-Hilpert Straße.

„Das Geschäftsmodell mit Schwerpunkt Kostüme und Vereinsbedarf hat nicht mehr durch das ganze Jahr getragen und auch in der Hochsaison des Karnevals gibt es Umsatzrückgänge“, so Dirk Vogel, der das Geschäft seit 1990 führt.

Deshalb schließt er schweren Herzens das Ladengeschäft nach 27 Jahren und will sich beruflich neu orientieren.

Jetzt beginnt der Ausverkauf. Professionelle Theaterkostüme aus dem Kostümverleih werden ebenso mit Rabatt verkauft wie der Rest des Sortiments.

Dirk Vogel: „Besonders wer ein bestimmtes Kostüm jährlich ausgeliehen hatte oder Artikel immer wieder gekauft hat, sollte jetzt die Chance nutzen und es erwerben oder sich mit Vereinsartikeln eindecken.“

 

Zum Sortiment gehören Deko-, Vereins- und Karnevalsartikel. Ob Gestaltung und Fertigung von Orden, Pokale und Medaillen mit Gravur, Verkauf von Losen und Wertmarken, Girlanden oder gasgefüllte Luftballons bei „Ziege & Harjes“ fand man wenige Gehminuten von der Innenstadt und dem Kulturbahnhof entfernt alles, was das Herz für Geburtstage, Firmenfeier oder andere Anlässe begehrt. Nicht nur Karnevalvereine gehörten zu den Stammkunden. Vom Autohaus bis zum Eventmanager reichten die zufriedenen Kunden. Ein weiterer Schwerpunkt war der hochwertige Kostümverleih und –verkauf. Nicht nur in der „Fünften Jahreszeit“, auch vor Weihnachten, für Oktoberfeste und Theateraufführungen fanden Accessoires, Perücken und falsche Zähne ihre Kunden. Doch am Ende waren es zu wenig. Im Sommer sorgten die Feuerwerke des ausgebildeten Pyrotechnikers Dirk Vogel für sensationelle Bilder am Himmel und staunende Augen beim Publikum. Feuerwerkskörper und Spezialeffekte für Stadtfeste, Sylvester oder Hochzeiten und selbst komponierte Feuerwerke gab es für jeden Geldbeutel.

Doch jetzt ist Schluss. Am 30. Juni 2017 schließt Dirk Vogel den Laden zu.

Ein weiterer Einzelhändler und ein Kasseler Traditionsgeschäft verschwinden.

Weiterführen wird er für die mit ihm eng verbundenen Karnevalvereine den Vertrieb von individuell gestalteten Orden.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Öffnungszeiten sind: Montag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag von 9.30 bis

13.00 und 14.30 bis 18.00 sowie Dienstag + Samstag von 9.30 bis 13.00.

Werner-Hilpert-Straße 8, 34117 Kassel. Telefon 0561-12444.

www.facebook.de/ziegeharjes

 

Hintergrund: Alles begann mit einer Kasseler Institution. Kapitän Ernst Ziege steuerte fast 50 Jahre lang das legendäre Schiff „Elsa“ über die Fulda. Bis 1971 schiffte Ziege Ausflügler zur „Grauen Katze“ oder nach Hann.

Münden. Seine Tochter Gudrun, später eine Verheiratete Harjes, führte das gleichnamige Kostüm- und Dekorationsgeschäft und sorgte so für ein Auskommen in der kalten Jahreszeit. Seit 1990 führt Dirk Vogel das Geschäft. 

i.A. für die Firma „Ziege & Harjes“

Marcus C. Leitschuh

 

 

 

Posts Grid

Was zum Geburtstag schenken?

Zu einer Geburtstagsfeier gehen, versucht jeder Eingeladene, ein einzigartiges Geschenk zu finden, das die Geburtstagsperson…

EURO 22: Tobias Reichmann rückt nach

Nachdem am Mittwoch in der deutschen Auswahl bei der Handball-Europameisterschaft in Bratislava weitere Corona-Fälle bekannt…

Eine Marke ohne Wert : Innenministerin Faeser fordert Telegram-App aus App-Stores zu entfernen

Innenministerin Nancy Faeser will Apple und Google wegen Gewaltaufrufen und Hetze auffordern, die Telegram-App aus…

Beihilfe muss sich an Kosten der Brille beteiligen

Koblenz/Berlin (DAV). Vergisst ein Beihilfeberechtigter bei seinem Antrag das ärztliche Attest beizulegen, kann der Antrag…

Taten statt Warten!

  In einem neuen Report legt der WWF die Dimension der Schlupflöcher im geplanten EU-Gesetz…

Inflationsrate 2021: +3,1 % gegenüber dem Vorjahr

Verbraucherpreisindex, Dezember und Jahr 2021 +5,3 % zum Vorjahresmonat (vorläufiges Ergebnis bestätigt) +0,5 % zum Vormonat (vorläufiges…

Land ermöglicht Schulen Teilnahme an Resilienzförderprogramm

  Aufgrund der pandemiebedingt gestiegenen psychischen Belastungen von Schülerinnen und Schülern sieht das Landesprogramm „Löwenstark…

Offener Kadett C & Aero-Stammtisch – Opel Kadett Aero

Marc Feige aus dem rheinischen Wegberg ist ein Opel-Mann. Die Autos aus Rüsselsheim und Bochum…

Geflügelpest in Hessen bestätigt

  Der Landesbetrieb Hessisches Landeslabor hat bei einer toten Graugans aus Hungen-Steinheim und einer toten…

Geselle: „Freiheit der Kunst ist Garantie für Existenz der documenta“

„Ich bin dankbar, dass die künstlerische Leitung aus eigenem Willen sehr aufgeschlossen und verantwortungsvoll mit…

Dieselpreis springt erstmals über Marke von 1,60 Euro

  Nie zuvor mussten die Autofahrer in Deutschland mehr für Dieselkraftstoff bezahlen als zurzeit –…

Pregler weiter beim VfL – auch MT-Vertrag bleibt bestehen

Ole Pregler, echtes Eigengewächs der MT Melsungen, hervorgegangen aus der eigenen Jugendarbeit des nordhessischen Handball-Bundesligisten,…

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung
%d Bloggern gefällt das: