Toyota Gazoo Racing – Motorsport-Aktivitäten für die Saison 2021 neu definiert

image_pdfimage_print

 

Los geht es mit der Mission Titelverteidigung: Nachdem Toyota Gazoo Racing im vergangenen Jahr Fahrer- und Konstrukteurstitel der FIA Langstrecken-Weltmeisterschaft (WEC), den dritten Titel in Folge bei den 24 Stunden von Le Mans sowie die Fahrer- und Beifahrer-Meisterschaft in der FIA Rallye-Weltmeisterschaft (WRC) gewinnen konnte, geht das Team in all diesen Rennserien und -events als Favorit an den Start.

Auf der Langstrecke bricht mit den Hypercar-Regularien eine neue Ära an. Hier wird Toyota Gazoo Racing in den kommenden Jahren den GR010 Hybrid einsetzen, der über einen leistungsstarken Hybrid-Allradantrieb verfügt. Während ein 3,5-Liter-V6-Twin-Turbo-Motor 500 kW/680 PS an die Hinterräder liefert, sitzt an der Vorderachse zusätzlich eine 200 kW/272 PS starke Motor-Generator-Einheit. Für die Rennen der Langstrecken-Weltmeisterschaft, zu denen auch die traditionsreichen 24 Stunden von Le Mans gehören, wird Toyota Gazoo Racing jeweils mit zwei Fahrzeugen starten. Los geht es mit den acht Stunden von Portimão im April.

In der Rallye-Weltmeisterschaft ist Toyota Gazoo Racing nun bereits in seine fünfte Saison seit dem Comeback im Jahr 2017 gestartet. Der Yaris WRC, mit dem die Fahrerduos auf Titeljagd gehen, wurde hauptsächlich in Finnland konstruiert – dem Heimatland des neuen Teamchefs Jari-Matti Latvala. Im Yaris WRC arbeitet ein 1,6-Liter-Turbodirekteinspritzer, der von der Toyota Gazoo Racing Europe GmbH in Köln entwickelt wurde. Beim Saisonauftakt bei der Rallye Monte-Carlo konnte das Team bereits seinen ersten Doppelsieg und somit wertvolle Punkte einfahren.

Auch in den USA und auf dem Heimatmarkt in Japan ist Toyota mit verschiedenen Fahrzeugen und Fahrern wieder in unterschiedlichen Rennserien wie der Super GT, der Pirelli GT4 America und der Super Taikyu Serie unterwegs. Das 24-Stunden-Rennen auf dem Nürburgring wird das Team hingegen auch 2021 aufgrund der anhaltenden Covid-19-Pandemie nicht bestreiten.

Positiv war die Entwicklung des e-Motorsports im vergangenen Jahr. Toyota Gazoo Racing unterstützte die FIA GT-Meisterschaft und veranstaltete den GR Supra GT Cup 2020, an dem weltweit etwa 27.000 Spieler teilnahmen. Ein weiteres Highlight war der GR Yaris Time Trial, an dem sich etwa 56.000 Konsolen-Rennfahrer beteiligten. Auch 2021 ist Toyota Gazoo Racing als offizieller Partner der FIA GT-Meisterschaft im e-Motorsport dabei. Zusätzlich plant das Team weitere Gazoo Racing Markenrennen.

Auch im Kundensport bleibt Toyota weiter aktiv: Neben dem Lexus RC F GT3 vertreibt Toyota Gazoo Racing weiterhin sehr erfolgreich den GR Supra GT4. Neben sieben Einheiten, die in diesem Jahr an Rennen in Europa teilnehmen, gehen sieben weitere in Japan sowie mindestens fünf in Nordamerika in die Rennsaison 2021.

 

Original Content von Toyota Germany

Posts Grid

Dialog-Displays für 96 hessische Städte und Gemeinden

Im Rahmen der Aktion „Ein Smiley für die Verkehrssicherheit“ werden in diesem Jahr 96 sogenannte…

Bürgertestmöglichkeiten der Hilfsorganisationen im Land-kreis Kassel gehen ab Dezember wieder an den Start

Landkreis Kassel. Nachdem in den letzten Tagen die Details über das Wiederanlaufen der Bürgertestmöglichkeiten zwischen…

COVID 19 führte zur Trainingsabsage des DFB-Teams

Nachdem viele dachten, die Corona-Pandemie sei so gut wie überstanden, schlägt sie aktuell wieder voll…

ADAC gibt Tipps zum Autofahren im Winter

Darauf müssen Autofahrer in Hessen jetzt achten, damit sie bei Eis und Schnee sicher unterwegs…

Ernährungswende anpacken – aber richtig

  Die Initiative #ErnährungswendeAnpacken! begrüßt, dass die Ampelkoalition bis 2023 eine Ernährungsstrategie für Deutschland erarbeiten…

Jeder kann kochen, man braucht nur Mut

  Hallo liebe Lecker Schmecker. Hinter dem Herd des Nordhessen Journals steht Nils Kreidewolf, Chefkoch…

Fahrplanwechsel am 12.Dezember

KVG erweitert Angebot auf stärker nachgefragten Linien Kassel, 25. November 2021. Zum Fahrplanwechsel am Sonntag,…

Blaue Hoffnung

  Am Donnerstag pflanzte die Hansestadt Havelberg in Kooperation mit dem Biosphärenreservat Mittelelbe und dem…

Neue Impfstelle vorrangig für ältere Menschen

Aufgrund des anhaltenden Andrangs auf die städtischen Impfstellen richtet die Stadt Kassel eine Impfstelle zunächst…

Corona Omicron-Fall in Hessen

  Die vor einigen Tagen in Südafrika identifizierte neue Omicron-Variante des Coronavirus ist in Deutschland…

Auswärtsserie gerissen: Melsungen verliert in Hamburg

Vier Spiele lang war die MT Melsungen in der LIQUI MOLY Handball-Bundesliga in fremden Hallen…

Aktionen in der Vorweihnachtszeit in Hofgeismar

Freitag, den 03.12., ab 15.30 Uhr – Fußgängerzone  Salzsieder (Niko und seine Läuse) / Jazzmusiker…

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung

%d Bloggern gefällt das: