TOYOTA – Brennstoffzellentechnik für Wasserstoff-Generator

image_pdfimage_print

 

Köln. Nach dem Katamaran mit Brennstoffzellenantrieb folgt jetzt eine weitere Zusammenarbeit zwischen Toyota und Energy Observer Developments (EODev). Das Mitte 2019 gegründete Forschungs- und Entwicklungsunternehmen hat einen mit Wasserstoff betriebenen Generator (GEH2) mit 100 kVA entwickelt, der mit Toyota Brennstoffzellentechnik läuft und beispielsweise für die Energieversorgung von Veranstaltungen, im Katastrophenfall oder an entlegenen Orten genutzt werden kann. Mit seinem geräuscharmen und emissionsfreien Betrieb eignet sich der GEH2 auch für den Einsatz in sensibler Umgebung.

Toyota Motor Europe hat mit EODev bereits bei der erfolgreichen Integration des Brennstoffzellenantriebs in den Katamaran „Energy Observer“ zusammengearbeitet. Nun wollen die beiden Partner die Erkenntnisse, die bei diesem Projekt gewonnen wurden, auf weitere nachhaltige Einsatzmöglichkeiten der Technik übertragen und dabei auch die Vielseitigkeit von Wasserstoff als Energieträger demonstrieren.

Das Brennstoffzellenmodul für den GEH2 Generator wurde auf Basis der bestehenden Antriebstechnologie entwickelt, die im Toyota Mirai (Kraftstoffverbrauch Wasserstoff kombiniert 0,76 kg/100 km; Stromverbrauch kombiniert 0 kWh/100 km; CO2-Emissionen kombiniert 0 g/km) zum Einsatz kommt. Die kompakte Einheit wiegt rund 290 Kilogramm und liefert eine Netto-Nennleistung von 60 kW bei einer Spitzenleistung von 92 kW.

„Diese neue Wasserstoff-Anwendung zeigt, dass wir schon heute Produkte entwickeln können, die die Dekarbonisierung der Energieproduktion beschleunigen“, sagte Thiebault Paquet, Direktor der Geschäftseinheit Brennstoffzellen bei Toyota Motor Europe. „Durch Partnerschaften wie diese können wir zum Aufbau einer Wasserstoff-Gesellschaft beitragen.“

Die Brennstoffzellentechnik von Toyota ist so flexibel, dass sie in einer Vielzahl unterschiedlicher Anwendungen eingesetzt werden kann. Toyota liefert dabei technische Unterstützung und Know-how zur Integration des Brennstoffzellenmoduls. Jüngst wurden Brennstoffzellensysteme unter anderem in Busse, Lkw und Schiffe eingebaut.  

Original Content von Toyota Deutschland

Posts Grid

Saubere Flüsse unverzichtbar für sauberes Trinkwasser

  Der 26. September ist der „Internationale Tag der Flüsse“. Das Forum Trinkwasser e.V. verweist…

Die schönsten Wanderungen im Herbst: Brandenburg für „Gipfelstürmer“, Landweg-Liebhaber und Pilger-Fans

  Nirgendwo in Deutschland stehen so viele Landschaften unter Schutz wie in Brandenburg. 15 Nationale…

Hessen stellt 4,5 Millionen Euro bereit

  Städte und Gemeinden im Umfeld des Frankfurter Flughafens bekommen auch künftig jährlich 4,5 Mio….

WWF – Ernährungswende im Einklang mit dem Pariser Klimaschutzabkommen und dem Schutz biologischer Vielfalt

  Am 23. September lädt UN-Generalsekretär António Guterres zum „UN Food Systems Summit“ ein, dem digitalen Gipfeltreffen…

Kein Anspruch mehr auf Verdienstausfallentschädigung für Ungeimpfte ab 01. November

  Ab dem 1. November 2021 haben Ungeimpfte in Hessen keinen Anspruch mehr auf eine…

Mit elan in die Zukunft

  Im Rahmen der jährlichen elan-Fachtagung bestätigten Kultusminister Prof. Dr. Alexander Lorz und der Vorsitzende…

Kleines Land mit XXL-Highlights: Montenegro überrascht mit spektakulären Naturschauplätzen und unbekannten Schätzen

  Ein Anblick, der auch ohne rosa Brille zauberhaft ist: Flamingos in den Salinen von…

„Heloponte II“ mit 5 Millionen Euro gefördert

  Das Land Hessen beteiligt sich mit 5 Mio. Euro am Neubau des Freizeitbades „Heloponte“…

Spritpreise weiter auf Höhenflug

  Die Spritpreise befinden sich weiter auf Höhenflug. Wie die aktuelle ADAC Auswertung der Kraftstoffpreise…

CO2-Abgase aus der Stahlindustrie werden zu Kraftstoffen „recycelt“

  Bundesforschungsministerin Anja Karliaczek hat am Mittwoch in Berlin den Prototypen eines Autos vorgestellt, das…

EC Kassel Huskies – Knappe 2:3-Niederlage beim Testspiel gegen Landshut

  In einem temporeichen Testspiel mussten sich die Kassel Huskies dem EV Landshut am Ende…

Das e-Football Team des KSV Kassel

Das Runde muss ins Eckige, egal ob auf dem Platz oder Online. Die steigende Popularität…

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung

%d Bloggern gefällt das: