Stand for Ukraine? Fakten über die tapferen Kämpfer der ukrainischen Armee –


Auch wenn das ZDF und Claus Kleber sagen, es gibt keine Rechtsradikalen, so war die ARD da 2014 sogar schon weiter.

Mit einem leicht belustigten Unterton, berichtet die Sprecherin des ARD von Rechtsradikalen die gewaltätig geworden sind.

Wie gesagt es handelt sich um einen Bericht aus dem Jahr 2014.

 

Es wird gesagt, dass sie die Hafenstadt Mariupul zurückerobert hätten N E B E N der Armee.

Im sogenannten ASOV Battaliion finden sich ebenfalls Rechtsradikale.

Dann bemerkt die wunderbare Journalistin des ARD noch, dass diese Truppen SÄUBERN.

Was damit gemeint ist, kann sich jeder vorstellen – höchstwahrscheinlich die Journalistin nicht, die denkt die würden die Straße fegen.

Ihr Anführer?  EIn Rechtsradikaler stellt sie fest.

Der habe auch schon für frühere Ukrainische Präsidenten gearbeitet und wäre jetzt direkt in KIEW. Er würde neben dem ukrainischen Justizminister stehen.

Der Minister preist den Mut des Heimatverteidigers.

Der Justizminsiter angesprochen auf die Verwendung von Nazis: Die Kommunikation mit dem AZOV-Batallion läuft gut.

Die Batallione erfüllen eine verantwortungsvolle Mission – die Ukraine im Osten zu schützen.

In dieser Zeit wurden durch diese dem Innenministerium direkt zugeordneten lieben Vaterlandsverteidiger allein in KIEW 20.000 Menschen ermordet!

Nahezu 2 Millionen Menschen sind seit März 2014 aus der Ukraine geflüchtet, davon 1,3 Millionen nach Russland, über 300.000 nach Polen & ca. 120.000 nach Deutschland.

Wie am Ende des Beitrags richtig erkannt wird, sind die nationalsozialistischen Gruppierungen heute schwer zu kontrollieren und gehören sogar der Nationalgarde an.

Folter & Mord gehören leider zum Alltag in der Ukraine – mitten in Europa

BIS HEUTE

 

Jetzt könnte man sagen, dass ist ein alter Hut und die gibt es gar nicht mehr.

Leider sind diese Batallione shr gut in die ukrainische Politik intergriert.

Die Mächtigen bedienen sich noch heute dieser Batallione und zeigen sich gern mit ihnen.

 


 

Faschisten in der ukrainischen Armee

Stand for Ukraine? Fakten über die tapferen Kämpfer der ukrainischen Armee – 3

Ukrainische Faschisten – Entlassung wegen der russischen Sprache, Verweigerung der Arbeit

Stand for Ukraine? Fakten über die tapferen Kämpfer der ukrainischen Armee -2

Stand for Ukraine? Fakten über die tapferen Kämpfer der ukrainischen Armee -1


Posts Grid

Wer haftet bei Zusammenstoß auf einem für Radfahrer zugelassenen Fußgängerweg?

Erfurt/Berlin (DAV). Ist ein Gehweg auch für Radfahrer zugelassen, kommt es oft zu Unfällen. Daher…

Ernteerfolg des Monats Juli – die Felsenbirne

Die Felsenbirne ist der „Ernteerfolg des Monats“ Juni. Mit dieser Serie möchte die Stadt Kassel…

Nettozuwanderung nach Rückgang 2020 wieder angestiegen

WIESBADEN – Im zweiten Corona-Jahr 2021 sind rund 329 000 Personen mehr nach Deutschland zugezogen als…

Chancen nutzen, Resilienz schaffen

  Die Bundesregierung hat im Koalitionsvertrag eine Ernährungsstrategie bis 2023 angekündigt. Das Bündnis #ErnährungswendeAnpacken aus…

Vermeintliche Dachdecker bestehlen Seniorin: Polizei warnt vor Trickdieben und bittet um Hinweise

(ots) Kassel-Harleshausen: Vermeintliche Dachdecker haben am Montagmittag eine Seniorin aus dem Stadtteil Harleshausen bestohlen. Aus…

Nachhaltig Reisen: Tipps für umweltfreundliches Campen

  Den eigenen ökologischen Fußabdruck klein halten und möglichst keine Spuren hinterlassen. Nicht nur im…

Antisemitismus in der Kunst

Mittwoch, 29. Juni 2022, 18.30–20 Uhr Vor Ort in Kassel und als Livestream   Eine…

Achtung, Zecken – Nur eine Impfung bietet den bestmöglichen Schutz gegen FSME

  Endlich Sommer mit entspannten Stunden im Garten, am See oder Meer, Wandertouren und Grillabenden….

Training mit Vibrationsplatten Bringt das was? fragt die Apotheken Umschau

Die Antwort: Manchmal ja, aber nicht für jeden  (ots)Vibrationsplatten klingen nach dem perfekten Trainingsgerät: Bereits…

Marders Lieblingsspeise: Kabel und Schläuche

  Jetzt wird zugebissen: Die Marder sind wieder unterwegs. Die kleinen Raubtiere lieben den engen…

Folgemeldung zum Unfall mit schwer verletztem Pedelec-Fahrer: 58-Jähriger im Krankenhaus verstorben

(ots)Kassel-Fasanenhof: Am Montagabend erreichte die Polizei die Nachricht aus dem Krankenhaus, dass der 58-jährige Pedelec-Fahrer,…

Bußgeldverfahren wegen Parkverstoßes: Kostenbescheid nur bei Anhörung des Fahrzeughalter

Andernach/Berlin (DAV). Vor einem Kostenbescheid muss der Betroffene „angehört“ werden. Dies erfolgt meist durch die…

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung
%d Bloggern gefällt das: