Sommerflugplan am Kassel Airport wächst weiter: Sylt und Usedom sind auch 2022 wieder in einer Stunde ab Kassel Airport erreichbar


Kassel, 22.12.2021 – Auch im nächsten Sommer werden wieder zwei innerdeutsche Direktverbindungen ab Kassel Airport angeboten: Ab dem 7. Mai 2022 startet immer samstags je ein Flug auf die beliebte Nordseeinsel Sylt und nach Usedom an die Ostsee. Anbieter beider Ziele ist der Reiseveranstalter „Urlaub ab Kassel Airport“, der auch mit einem Reisebüro im Terminal vertreten ist. Das Angebot für Usedom wird 2022 ausgebaut und erstmals durchgängig von Mai bis Ende Oktober durchgeflogen. Durchgeführt werden die Flüge von der in Mannheim ansässigen Fluggesellschaft Rhein-Neckar Air, die mit einer komfortablen Dornier 328 bis zu 31 Passagiere in rund einer Stunde nach Sylt und Usedom bringt.

Christian Henkel, Inhaber des Reiseveranstalters „Urlaub ab Kassel Airport“: „In diesem Jahr waren Sylt und Usedom so beliebte Reiseziele, dass ich mich freue, dass durch unser Engagement auch für nächstes Jahr die Fortführung der Flugverbindungen gesichert ist. Wir stellen vielfältige Pauschalangebote für unterschiedliche Interessen zusammen und bieten auch für beide Flugziele Nur-Flugtickets an.“

Geschäftsführer der Rhein-Neckar Air (RNA), Dirk Eggert, freut sich über die Fortführung der Flugverbindungen ab Kassel: „Wir freuen uns sehr, bereits im vierten Jahr in Folge Flüge ab Kassel durchführen zu können. In Nordhessen und den angrenzenden Regionen wurde das Angebot in den letzten drei Jahren gut angenommen und genutzt. Auch das neue Flugziel Usedom, welches „Urlaub ab Kassel Airport“ 2021 erfolgreich etabliert hat, wurde gut gebucht und erfreute sich großer Beliebtheit in der Region. Im kommenden Jahr werden beide Flugziele direkt durch den Reiseveranstalter angeboten. Und dieses Mal ist eine noch langfristigere Urlaubsplanung möglich, da die Flüge voraussichtlich bereits Ende Januar buchbar sein werden.“, so Eggert.

Lars Ernst, Geschäftsführer des Kassel Airport, sagt zur Bestätigung des Flugangebots für den Sommer: „Wir freuen uns sehr, über das erfolgreiche Engagement des Reiseveranstalters „Urlaub ab Kassel Airport“. Wir sind begeistert, dass sich die Flugangebote in der Region so etabliert haben. Die Urlauber haben auch im nächsten Jahr die Chance, Ihre Anreise nach Sylt und Usedom schnell und komfortabel zu gestalten. Die Flüge sind eine tolle Ergänzung für unseren Sommerflugplan 2022 und ich bin sicher, dass die beliebten Ferieninseln auch im nächsten Jahr stark gefragt sein werden.“

 

Optimale Flugzeiten

 Gestartet wird ab dem 07. Mai 2022 samstags um 12:00 Uhr nach Usedom und am frühen Nachmittag um 15:20 Uhr nach Sylt.

07.05.-29.10.2022

Samstag: Kassel – Usedom: 12:00 – 13:10 Uhr / Usedom – Kassel 13:40 – 14:50 Uhr

Samstag: Kassel – Sylt 15:20 – 16:20 / Sylt – Kassel 10:30 – 11:30 Uhr

Flugzeug: Dornier 328, 31 Sitzplätze

Airline: Rhein-Neckar Air aus Mannheim

 

Angeboten werden die Flugtickets für einen Preis ab 189,- € pro Einzelstrecke und Person. Im Preis enthalten sind 8 kg Handgepäck und Reisegepäck bis 20 kg. Buchbar sind die Flugtickets und auch Pauschalreisen ab Ende Januar 2022 unter www.kassel-sylt.de und www.kassel-usedom.de sowie in teilnehmenden Reisebüros.

Kunden genießen nicht nur die zeitlichen Vorteile bei Flügen mit Rhein-Neckar Air, sondern insbesondere den exzellenten Service. „Fliegen wie privat“ wird bei Rhein-Neckar Air gelebt – mit persönlichem Service und einem angenehmen Reiseerlebnis vor, während und nach dem Flug. Kurze Wege, familiäre Atmosphäre, freundlicher Service und kostenfreie Parkplätze runden das Angebot am Kassel Airport ab und ermöglichen allen Fluggästen einen komfortablen Start in den Urlaub. Weitere Informationen und den aktuellen Flugplan finden Sie unter: www.kassel-airport.de.


Posts Grid

Best in Hell – Ein Propagandavideo entlarvt die Realität in der Ukraine

Autor: Sascha Rauschenberger Manchmal ist Propaganda für beide Seiten entlarvender als der beste Vertuschungsversuch. Diesem…

Internetfund: Sieben Gründe, warum ich mich mehr vor Annalena Baerbock fürchte als vor Leo2-Panzern in der Ukraine

Autor: Sascha Rauschenberger Internetfund! Manchmal reicht es wenn andere schon gesagt haben, was man über…

Polizei demonstriert am 25.01.23 in Berlin vor dem Bundesinnenministerium

Wenn es zu bunt wird, dann reicht es irgendwann. Nun auch der Polizei und die…

General a.D. Harald Kujat hinterfragt die Ukraine-Strategie

Autor: Sascha Rauschenberger   Es stehen wieder Waffenforderungen aus der Ukraine an. Insbesondere der Leopard…

Veteranen der Bundeswehr bringen Kooperation unter Dach und Fach

Autor: Sascha Rauschenberger Kooperation unter Dach und Fach! Gestern unterzeichneten die Vorsitzenden der Soldaten und…

Demokratie auf dem Prüfstand: Der WEF tanzt in Davos

Autor: Sascha Rauschenberger   Wie einst der Wiener Kongress die „Abwicklung der französischen Idee“ nach…

Ukraine: Hubschrauberabsturz mit Führung Innenministerium in Brovary

Autor: Sascha Rauschenberger Heute Morgen kam es zu einem Hubschrauberabsturz in der Stadt Brovary (15km…

Ukraine: Staatsverschuldung steigt dramatisch und Lösung kann nur Schuldenerlass sein…

Autor: Sascha Rauschenberger   In der Ukraine wird man offensichtlich auf ein kleines Problem aufmerksam,…

Bundeswehr und Lambrecht: General Alfons Mais sollte entlassen werden

Autor: Sascha Rauschenberger Der Artikel erschien auch im Rabenspiegel. Heute wird in Berlin erwartet, dass…

Was kostet die Welt? Nochmal 200 Milliarden mehr für die Bundeswehr?

Wehrbeauftragte fordert 300 Milliarden für die Truppe   Dieses Geld bräuchte man, um in der…

Bundeswehr: PUMA Desaster – nun Generäle in der Schusslinie

Bundeswehr: PUMA Desaster – nun Generäle in der Schusslinie Autor: Sascha Rauschenberger   „Die Bundeswehr…

Bloß weil man mal Urlaub macht in dem Land aus dem man geflüchtet ist

Ukrainische Geflohene beschwerten sich über Polens Forderung nach Rückgabe von Sozialleistungen Polen forderten die ukrainischen…

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung
%d Bloggern gefällt das: