Silberner Hyundai bringt Dreirad-Roller beim Auffahren auf A 49 zu Fall und flüchtet

Piaggio Mp3 400 LT als Beispielbild

image_pdfimage_print

Piaggio Mp3 500 als Beispielbild

(ots) Autobahn 49 (Kassel-Waldau): Der bislang unbekannte Fahrer eines silbernen Hyundais hat am heutigen Montagmorgen gegen 7:45 Uhr beim Auffahren auf die A 49 an der Anschlussstelle Kassel-Waldau offenbar einen Dreirad-Roller zu Fall gebracht und ist anschließend geflüchtet. Der 42-jährige Fahrer des Kraftrades aus Kassel zog sich dabei schwere, jedoch nicht lebensgefährliche Verletzungen zu und musste anschließend mit einem Rettungswagen in ein Kasseler Krankenhaus gebracht werden. Die Beamten der Polizeiautobahnstation Baunatal suchen nun nach Zeugen, die Hinweise auf den silbernen Hyundai und seine Fahrerin oder seinen Fahrer geben können.

Wie die Autobahnpolizisten von der Unfallaufnahme berichten, waren sowohl der Dreirad-Roller als auch der Pkw an der Anschlussstelle Kassel-Waldau auf die A 49 in Richtung Süden aufgefahren. Laut mehreren Zeugen soll der silbernen Hyundai den Kradfahrer noch auf dem Beschleunigungsstreifen verbotswidrig rechts überholt haben und ihn beim Einfädeln auf die Autobahn dann mit dem linken Heck touchiert haben. Der 42-Jährige hatte durch den Kontakt mit dem Pkw die Kontrolle über sein Dreirad verloren und war daraufhin gestürzt. Der silberne Hyundai, zu dem nichts Näheres bekannt ist, war anschließend weitergefahren und hat sich nach derzeitigem Kenntnisstand bislang nicht bei der Polizei gemeldet.

Die weiteren Ermittlungen wegen Unfallflucht werden bei der Polizeiautobahnstation Baunatal geführt. Zeugen, die Hinweise auf den silbernen Hyundai und die Fahrerin oder den Fahrer des Wagens geben können, melden sich bitte unter Tel. 0561 – 9100 beim Polizeipräsidium Nordhessen.

Polizeipräsidium Nordhessen


Posts Grid

Saubere Flüsse unverzichtbar für sauberes Trinkwasser

  Der 26. September ist der „Internationale Tag der Flüsse“. Das Forum Trinkwasser e.V. verweist…

Die schönsten Wanderungen im Herbst: Brandenburg für „Gipfelstürmer“, Landweg-Liebhaber und Pilger-Fans

  Nirgendwo in Deutschland stehen so viele Landschaften unter Schutz wie in Brandenburg. 15 Nationale…

Hessen stellt 4,5 Millionen Euro bereit

  Städte und Gemeinden im Umfeld des Frankfurter Flughafens bekommen auch künftig jährlich 4,5 Mio….

WWF – Ernährungswende im Einklang mit dem Pariser Klimaschutzabkommen und dem Schutz biologischer Vielfalt

  Am 23. September lädt UN-Generalsekretär António Guterres zum „UN Food Systems Summit“ ein, dem digitalen Gipfeltreffen…

Kein Anspruch mehr auf Verdienstausfallentschädigung für Ungeimpfte ab 01. November

  Ab dem 1. November 2021 haben Ungeimpfte in Hessen keinen Anspruch mehr auf eine…

Mit elan in die Zukunft

  Im Rahmen der jährlichen elan-Fachtagung bestätigten Kultusminister Prof. Dr. Alexander Lorz und der Vorsitzende…

Kleines Land mit XXL-Highlights: Montenegro überrascht mit spektakulären Naturschauplätzen und unbekannten Schätzen

  Ein Anblick, der auch ohne rosa Brille zauberhaft ist: Flamingos in den Salinen von…

„Heloponte II“ mit 5 Millionen Euro gefördert

  Das Land Hessen beteiligt sich mit 5 Mio. Euro am Neubau des Freizeitbades „Heloponte“…

Spritpreise weiter auf Höhenflug

  Die Spritpreise befinden sich weiter auf Höhenflug. Wie die aktuelle ADAC Auswertung der Kraftstoffpreise…

CO2-Abgase aus der Stahlindustrie werden zu Kraftstoffen „recycelt“

  Bundesforschungsministerin Anja Karliaczek hat am Mittwoch in Berlin den Prototypen eines Autos vorgestellt, das…

EC Kassel Huskies – Knappe 2:3-Niederlage beim Testspiel gegen Landshut

  In einem temporeichen Testspiel mussten sich die Kassel Huskies dem EV Landshut am Ende…

Das e-Football Team des KSV Kassel

Das Runde muss ins Eckige, egal ob auf dem Platz oder Online. Die steigende Popularität…

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung

%d Bloggern gefällt das: