Saisonbeginn im Gewächshaus im Bergpark am 2. November

image_pdfimage_print

Am Dienstag, den 2. November 2021 beginnt die Wintersaison in den Einrichtungen der Museumslandschaft Hessen Kassel (MHK). Und damit öffnet auch das Gewächshaus im UNESCO-Welterbe Bergpark Wilhelmshöhe wieder seine Türen. Nach fast zwei Jahren Pause – im vergangenen Jahr viel die Öffnung in den zweiten Corona-Lockdown – haben Besucher*innen ab dem kommenden Dienstag und bis zum 31. März 2022 wieder die Möglichkeit, in den Wintermonaten frühlingshafte Atmosphäre im Bergpark Wilhelmshöhe zu tanken. 

 

Die ersten zehn Besucher*innen erhalten an jedem Wochentag (Dienstag bis Sonntag) in der ersten Eröffnungswoche ein Alpenveilchen geschenkt. Die Pflanzen werden in der Anzuchtgärtnerei auf der Wilhelmshöhe gezogen und auf den Beeten im Gewächshaus eingebracht.

 

Die Eröffnung des Gewächshauses bedeutet auch, dass die letzte Möglichkeit für eine Besichtigung des Herkules-Monumentes am Sonntag, den 31. Oktober 2021 von 10 bis 17 Uhr gegeben ist. Außerdem gehen die Schlossmuseen in der Löwenburg, Schloss Wilhelmsthal und in Schloss Friedrichstein in die Winterruhe und sind ab der kommenden Woche immer freitags bis sonntags von 10 bis 16 Uhr für Besucher*innen geöffnet.

 

Das 1822 erbaute Große Gewächshaus, das zunächst Pflanzenhaus hieß, diente nicht nur der Kultur exotischer Pflanzen, wie zum Beispiel der Banane, sondern auch der Repräsentation. Insbesondere im Winter war es, damals wie heute, ein besonderes Erlebnis, sich im frostfreien und sogar warm temperierten Gebäude aufzuhalten. Auch wenn nicht genau bekannt ist, welche Pflanzen hier zu sehen waren, so geben Pflanzenliste aus der damaligen Zeit Hinweise über den Pflanzenbestand.

 

Die Besucher*innen erwartet in den kommenden Wochen ein buntes Blütenmeer, das neben zahlreichen bis zu 150 Jahre alten Kamelien und anderen Kübelpflanzen, ein farbenfrohes Spektrum an Alpenveilchen, Primeln und Cinerarien bietet. Im Tropenhaus auch wieder zu bewundern sind, neben vielen teilweise sehr seltenen Orchideen, spezielle Bromelienarten, wie z. B. Ananas. Zur Adventszeit werden dann auch wieder eine Vielzahl an verschiedenfarbigen Weihnachtssternen zu bestaunen sein.

 

Das Gewächshaus ist vom 1. November bis 31. März jeweils dienstags bis sonntags und feiertags von 10–17 Uhr geöffnet.

Letzter Einlass: 16.30 Uhr.

Eintritt: Tagesticket Wilhelmshöhe: 6/4 Euro • Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre frei

Museumslandschaft Hessen Kassel


Posts Grid

Bitte überall Teilen! Öffentlichkeitsfahndung in einem Ermittlungsverfahren wegen des Verdachts des schweren sexuellen Missbrauchs von Kindern

…sowie der Herstellung und Verbreitung von Kinderpornographie im Darknet. Das Bundeskriminalamt fahndet im Auftrag der…

Europäischer Zoo-Dachverband diskutiert, „überzählige“ Gorillas zu töten – Statement von PETA

Stuttgart, 29. November 2021 – „Todesstrafe“ für männliche Gorillas? Wie aus einem Zeitungsartikel des englischen…

Unfall auf Parkplatz von Einkaufszentrum in Vellmar: Unbekannter Fahrer lässt Seniorin stehen; Ermittler suchen Zeugen

(ots) Vellmar (Landkreis Kassel): Am Donnerstagnachmittag ereignete sich auf dem Parkplatz eines Einkaufszentrums in Vellmar…

MT-Fanbeauftragter: Ein Ansprechpartner für die Fans

Was bei den Proficlubs im Fußball schon seit Jahren als eigenes Ressort im hauptamtlichen Management…

Entspannung geht nicht von allein

  Handflächen reiben und die Ballen locker auf die Augen legen – und entspannen. Wer…

Sie sorgen für mehr Sicherheit in Bus und Bahn

Elf neue Fahrbegleiter an der Marie-Durand-Schule in Bad Karlshafen – Vizelandrätin Silke Engler überreicht Zertifikate…

Mit Atomkraft nutzlos

  Die EU-Taxonomie steht kurz davor zu einem Instrument für Greenwashing zu werden. Wenn die…

Ransomware bedroht vernetzte Gesellschaft

Bonn/Paris, 25.November 2021. Ransomware ist aktuell eine der größten Bedrohungen für eine stark digitalisierte Gesellschaft…

Gigant als Nachbar

  Ein Grundstückseigentümer war nicht damit einverstanden, dass in unmittelbarer Nähe seines Anwesens eine Mobilfunkanlage…

Die für Casinos benötigten Innovationen

Online-Casinos haben die Existenz traditioneller Casinos mittlerweile fast vollständig ersetzt. Ihre Benutzerfreundlichkeit, große Reichweite, attraktive…

Steuertipp: Bahncard von der Steuer absetzen

  Selbst gekauft oder vom Arbeitgeber finanziert, geldwerter Vorteil oder nicht: Ob Beschäftigte die Ausgaben…

documenta fifteen stellt neue Gesprächsreihe lumbung konteks vor

Das öffentlichen Programm der documenta fifteen, genannt Meydan, wird nach lumbung calling mit der neuen…

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung

%d Bloggern gefällt das: