„Rund ums Rad“ – Fahrradaktionstage der Kasseler Polizei beginnen am kommenden Dienstag Ermittlungserfolg der EG 4

image_pdfimage_print

(ots) Kassel: Radfahren wird immer beliebter und viele nutzen mittlerweile auch Elektrofahrräder. Insbesondere höherwertige Fahrräder sind deshalb begehrte Diebstahlsobjekte, wobei aber schon einfache Maßnahmen helfen können, einen Diebstahl zu verhindern bzw. die Chancen zu erhöhen, ein gestohlenes Fahrrad zurückzubekommen. Die Fachberaterinnen und Fachberater der polizeilichen Präventionsarbeit stehen daher allen Interessierten zu Fragen „Rund um das Rad“ zur Verfügung.

Neben der klassischen Frage „Wie sichere ich mein Rad richtig?“ werden in diesem Zusammenhang aber auch viele anderen Fragen zum Thema Fahrrad und Pedelec/E-Bike beleuchtet. Das Polizeipräsidiums Nordhessen bietet hierzu in den nächsten Wochen mehrere Aktionstage an. Neben den wöchentlichen Veranstaltungen vor dem Polizeiladen in Kassel, Wolfsschlucht 5, jeweils Dienstags von 11:00 bis 14:00 Uhr und Donnerstags von 13:00 bis 16:00 Uhr, werden auch Beratungen an folgenden Tagen und Örtlichkeiten durchgeführt:

 

– Donnerstag, 26.08.2021, in der Zeit von 16:00 -19:00 Uhr auf dem „Anna Markt“ in der Friedrich-Ebert-Straße 71,

– Donnerstag, 02.09.2021, in der Zeit von 10:00 – 13:00 Uhr an der Markthalle in der Wildemannsgasse 1,

– Freitag, 10.09.2021, in der Zeit von 10:00 – 13:00 Uhr auf dem Wehlheider Platz und

– Donnerstag, 16.09.2021, in der Zeit von 12:00 – 19:00 Uhr auf dem Königsplatz.

 

Ermittlungserfolg der EG 4

Die Wichtigkeit und Aktualität der Fragen „Rund um das Rad“ machen insbesondere zwei Fälle aus der jüngsten Vergangenheit der unter anderem für Fahrraddiebstähle zuständigen Regionalen Ermittlungsgruppe 4 der Kasseler Polizei deutlich. Nach langwierigen Ermittlungen konnte gegen einen 20-jährigen Mann aus Kassel aufgrund mehrerer Fahrraddiebstähle ein Haftbefehl erwirkt und der 20-Jährige am 14. August festgenommen werden. Selbst dieser „Profi“ scheiterte in mindestens drei Fällen beim Versuch, ein E-Bike zu entwenden, da es ihm nicht gelang, die stabilen Schlösser zu knacken.

Nach einem Fahrraddiebstahl in der Nacht vom 06. auf den 07. August führte das Signal eines angebrachten GPS-Trackers die Beamten der EG 4 zu einem Anwesen in der Kasseler Nordstadt. Im Keller vom Wohnblock konnten mehrere Fahrräder aufgefunden werden, bei denen es sich ebenfalls um Diebesgut handelte. Bei der anschließenden Zuordnung der Räder zum rechtmäßigen Besitzer waren die stellenweise vorhandenen Fahrradpässe bzw. die Nutzung der Fahrradpass-App sehr hilfreich.

Polizeipräsidium Nordhessen


Posts Grid

Sicher durch den Herbst

  Wenn die Tage im Herbst kürzer werden, können Nebel, tiefstehende Sonne oder querendes Wild…

MT gegen den Aufsteiger unter Zugzwang

  Für die MT Melsungen steht in der LIQUI MOLY Handball-Bundesliga das dritte Heimspiel in…

Diabetes – „Es ist eine Krankheit, mit der man alles machen kann“

  Sandra Starke ist eine Kämpfernatur. Als bei der Stürmerin vom VFL Wolfsburg vor drei…

Weitere Delphintötungen auf den Färöer-Inseln

  11 Tage nach Massentötung von Delphinen weitere 52 Grindwale getötet. Nur zehn Tage nach…

EC Kassel Huskies – 2:3-Niederlage im abschließenden Testspiel

  Im abschließenden Testspiel zur Vorbereitung auf die DEL2-Saison 2021/22 unterlagen die Kassel Huskies beim…

Wollen wir RRG?

      Manchmal hat man nur die Wahl zwischen Cholera und der Pest. So…

Moossalbe Test & Erfahrungen Wundermittel oder Betrug…?

Die Moossalbe hat den deutschen Beautymarkt im Sturm erobert. Ihre Wirkstoffe sollen den Hautalterung verlangsamen…

Finanzwirtschaft 1, Politik 0

  Am Rande der UN-Vollversammlung in New York tauschten sich zahlreiche Staats- und Regierungschefs sowie…

Änderung der Pflegeunterstützungsverordnung beschlossen

  Hessen ändert die Pflegeunterstützungsverordnung und vereinfacht die Anerkennung niedrigschwelliger Betreuungsangebote. Zudem wird die Möglichkeit…

Darf man Fisch noch essen?

  Insa-Consulere und die Umweltorganisationen ASC und MSC haben Wissenschaftlerinnen und Konsumentinnen nach der Überfischung…

Freie Fahrt für Radfahrende

  Mit einer kleinen Radtour gaben Hessens Wirtschafts- und Verkehrsminister Tarek Al-Wazir, Heiko Durth, Präsident…

Die H2-Farbpalette: Grüner Wasserstoff als Schlüssel für eine erfolgreiche Energiewende

  Er ist das kleinste und leichteste chemische Element, aber einer der größten Hoffnungsträger auf…

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung

%d Bloggern gefällt das: