Regionalatlas Kassel in neuer und erweiterter Form veröffentlicht

image_pdfimage_print

Die Region auf 96 Seiten: 29 Städte und Gemeinden, 1.400 km² Fläche, 7.800 km Straßen und Wege, 1.179 Bahn- und Bushaltestellen sowie 243 Kirchen und Kapellen. Diese beeindruckenden Zahlen beschreiben den Inhalt des neuen, in erweiterter dritter Auflage erschienenen „Regionalatlas Kassel – Stadt und Region“. Herausgeber ist das Fachamt Vermessung und Geoinformation der Stadt Kassel.
In den ersten beiden Auflagen beschränkte sich das Abbildungsgebiet des Regionalatlas weitgehend auf das Gebiet des Zweckverbandes Raum Kassel. „Grund für die deutliche Erweiterung des Karteninhalts ist die seit einigen Jahren praktizierte Kooperation zwischen Stadt und Landkreis im Bereich des Geografischen Informationssystems. Mit dem neuen Atlas gibt es nun erstmals eine gemeinsame flächendeckende Stadtplandarstellung von der Stadt Kassel und dem Landkreis Kassel“, hebt Stadtbaurat Christof Nolda hervor.

 

Das neue Atlaswerk wurde auf Grundlage der erweiterten Regionalstadtkarte Kassel entwickelt und stellt das Gesamtgebiet im Maßstab 1:20.000 dar. Eine Übersichtskarte aller Gemeinden und je eine Detailkarte der Stadtkerne von Kassel, Hofgeismar und Wolfhagen ergänzen das Druckwerk, zu dem auch ein umfangreiches Verzeichnis aller Straßen gehört. Über das Stadt- und Landkreisgebiet hinaus werden zudem Staufenberg, Helsa sowie Teile von Hannoversch Münden und Hessisch Lichtenau im Maßstab 1:20.000 dargestellt, da diese Bereiche auch Teil des Geobasisbestands der Region Kassel sind.

 

Entstanden ist der neue Stadtatlas auf Basis eines digitalen Datenbestandes. „Das bedeutet für die Bürgerinnen und Bürger der Region Kassel, dass sie jederzeit und an jedem Ort digital auf den Regionalatlas zugreifen können“, zeigt Amtsleiterin Sandra Rus auf. Für die digitale Nutzung kann der Regionalatlas im Geoportal der Stadt Kassel abgerufen werden. Hier können weitere interaktive Daten kombiniert und erlebt werden.

 

Aufgrund der umfangreichen Darstellung wurde das Format des Druckwerks auf DIN A4 Überformat vergrößert, beibehalten wurde die praktische Ringheftung. Den neuen Atlas gibt es in den Buchhandlungen in Stadt und Landkreis sowie bei Kassel Marketing. Eine Bestellung ist auch über das Stadtportal kassel.de möglich, dort findet sich das Kartenangebot unter „Kartenshop“. Der Verkaufspreis beträgt 14 Euro.

 

documenta-Stadt Kassel


Posts Grid

Ausbildungsplätze für Kurzentschlossene

Die Arbeitsförderungsgesellschaft des Landkreises Kassel (AGiL) bietet drei Ausbildungsplätze an – Bewerbung bis 25. Juni…

Mit-Mutter rechtliches Elternteil?

Berlin (DAV). In der Ehe zweier Frauen ist nur die biologische Mutter rechtliches Elternteil des…

Homberg (Efze) – Mann entblößt sich auf Spielplatz

(ots) Homberg Tatzeit: Freitag, 11.06.2021, 16:00 Uhr Mann masturbierte auf Spielplatz Unbekannter Täter masturbierte auf…

Hilfe bei Zwangsstörungen: Je früher, desto besser!

(ots) Zwänge sind besonders kreative psychische Krankheiten – und es gibt unzählige Formen. Viele Patienten…

Mit der Natur

  Die Staats- und Regierungschefs der Welt kommen in diesem Jahr zu verschiedenen Treffen zusammen,…

Das Immobilienrecht in den Zeiten der Pandemie

  (ots) Seit rund 15 Monaten hat die Corona-Pandemie alle gesellschaftlichen Bereiche fest im Griff. Viele…

Straßenraub mit Schusswaffe in Rothenditmold: Polizei bittet um Hinweise auf unbekannten Täter

(ots) Kassel- Rothenditmold: Ein bislang unbekannter Täter soll in der Nacht zum Montag in der…

Zum Wohl von Natur, Klima und Fischerei

  Effektive Meeresschutzgebiete sind essentiell im Kampf gegen die Biodiversitäts- und Klimakrise. Die Deutsche Umwelthilfe…

Stadt lädt zur virtuellen Smart Kassel Night am 18. Juni ein

Virtueller Smart Kassel-Auftakt zum bundesweiten Digitaltag am 18. Juni / Oberbürgermeister Geselle: „Lassen Sie uns…

Hohe Belastung, wenig Geld?

  Vor dem Hintergrund der Corona-Krise rücken vor allem Gesundheits- und Krankenpfleger*innen stärker in den…

Die 10 Gebote der Annalena und die Empörungskultur

Es ist immer wieder erstaunlich, denn was der eine tut, ist dem anderen versagt. Wenn…

Zahl der Woche: 67 My home is my castle

  Homeoffice, Kontaktbeschränkungen und ins Wasser gefallene Urlaube: Viele Menschen in Deutschland haben im vergangenen…

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung

%d Bloggern gefällt das: