Regionalatlas Kassel in neuer und erweiterter Form veröffentlicht

image_pdfimage_print

Die Region auf 96 Seiten: 29 Städte und Gemeinden, 1.400 km² Fläche, 7.800 km Straßen und Wege, 1.179 Bahn- und Bushaltestellen sowie 243 Kirchen und Kapellen. Diese beeindruckenden Zahlen beschreiben den Inhalt des neuen, in erweiterter dritter Auflage erschienenen „Regionalatlas Kassel – Stadt und Region“. Herausgeber ist das Fachamt Vermessung und Geoinformation der Stadt Kassel.
In den ersten beiden Auflagen beschränkte sich das Abbildungsgebiet des Regionalatlas weitgehend auf das Gebiet des Zweckverbandes Raum Kassel. „Grund für die deutliche Erweiterung des Karteninhalts ist die seit einigen Jahren praktizierte Kooperation zwischen Stadt und Landkreis im Bereich des Geografischen Informationssystems. Mit dem neuen Atlas gibt es nun erstmals eine gemeinsame flächendeckende Stadtplandarstellung von der Stadt Kassel und dem Landkreis Kassel“, hebt Stadtbaurat Christof Nolda hervor.

 

Das neue Atlaswerk wurde auf Grundlage der erweiterten Regionalstadtkarte Kassel entwickelt und stellt das Gesamtgebiet im Maßstab 1:20.000 dar. Eine Übersichtskarte aller Gemeinden und je eine Detailkarte der Stadtkerne von Kassel, Hofgeismar und Wolfhagen ergänzen das Druckwerk, zu dem auch ein umfangreiches Verzeichnis aller Straßen gehört. Über das Stadt- und Landkreisgebiet hinaus werden zudem Staufenberg, Helsa sowie Teile von Hannoversch Münden und Hessisch Lichtenau im Maßstab 1:20.000 dargestellt, da diese Bereiche auch Teil des Geobasisbestands der Region Kassel sind.

 

Entstanden ist der neue Stadtatlas auf Basis eines digitalen Datenbestandes. „Das bedeutet für die Bürgerinnen und Bürger der Region Kassel, dass sie jederzeit und an jedem Ort digital auf den Regionalatlas zugreifen können“, zeigt Amtsleiterin Sandra Rus auf. Für die digitale Nutzung kann der Regionalatlas im Geoportal der Stadt Kassel abgerufen werden. Hier können weitere interaktive Daten kombiniert und erlebt werden.

 

Aufgrund der umfangreichen Darstellung wurde das Format des Druckwerks auf DIN A4 Überformat vergrößert, beibehalten wurde die praktische Ringheftung. Den neuen Atlas gibt es in den Buchhandlungen in Stadt und Landkreis sowie bei Kassel Marketing. Eine Bestellung ist auch über das Stadtportal kassel.de möglich, dort findet sich das Kartenangebot unter „Kartenshop“. Der Verkaufspreis beträgt 14 Euro.

 

documenta-Stadt Kassel


Posts Grid

Verreisen in tierischer Begleitung TASSO e.V. gibt Tipps für die Urlaubsplanung

Sulzbach/Ts., 17. Juni 2021 – Sommer, Sonne, Urlaubsstimmung: Dank sinkender Corona-Zahlen ist Reisen innerhalb Deutschlands…

Nach zweiter Dosis im Impfzentrum: Digitaler Impfnachweis kommt per Post

Wiesbaden. Die Hessische Landesregierung wird den digitalen Impfnachweis schrittweise bis zur Kalenderwoche 25 in den…

2035 fehlen bis zu 88.000 Fachkräfte in der Region

Bis 2035 könnten in Nordhessen und dem Kreis Marburg zusammengerechnet 88.000 Fachkräfte fehlen. Das prognostiziert…

227 Millionen für alternative Antriebe stehen bereit!

Scheuer: Weg vom Diesel auf der Schiene. Das BMVI setzt eine weitere Maßnahme seines ElektrifizierungsprogrammPlus…

Countdown bis zum Urnengang

  In 100 Tagen, am 26. September 2021, ist Bundestagswahl. Bei 40,2 Prozent der Wahlberechtigten…

„Offene Urwaldführung mit Ritter Dietrich“ startet wieder

Am Donnerstag, den 24. Juni 2021 um 11:00 Uhr, heißt es wieder: …immer den Sagen…

Die Gartenrowdys – Biologisches Gärtnern ist wichtig

    Da Ihr viele unserer Gartentipps schon mitbekommen und euren Garten gestaltet habt, geht…

Wie kann man gelöschte Spiele in Windows 10 wiederherstellen?

Möchten Sie gelöschte Spiele auf Ihrem Windows-Computer wiederherstellen? Sie können Ihren Windows 10-Computer nicht nur…

Jeder kann kochen, man braucht nur Mut – Fruchtige Putenspieße vom Grill mit Reissalat und Erdnusssoße

Hallo liebe Lecker Schmecker. Hinter dem Herd des Nordhessen Journals steht Nils Kreidewolf, Chefkoch und…

„Jüdisches Leben besser schützen“ Auf Antrag Hessens: IMK verschärft Kampf gegen Antisemitismus

Wiesbaden/Rust (Baden-Württemberg). Auch auf Initiative von Hessens Innenminister Peter Beuth hat die Innenministerkonferenz auf ihrer…

MT bringt verdient beide Punkte aus Lemgo mit

  Die Revanche für die vor zwei Wochen erlittene Niederlage im DHB-Pokalfinale ist der MT…

Autokauf 2.0: Mit einem Klick ein neues Fahrzeug

Vor- und Nachteile beim Autokauf im Netz / ADAC gibt Tipps Ein Autokauf im Internet…

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung

%d Bloggern gefällt das: