Online Englisch für Kinder – wichtig für die Ferien


Die Sommerferien stehen vor der Tür, haben bereits begonnen oder sind in manchen Bundesländern sogar schon fast vorbei. Natürlich freuen sich alle Kinder darauf.

Es ist heutzutage ganz wichtig geworden eine Fremdsprache gut zu beherrschen. Mitunter wird es als Erwachsener elementar wichtig mehrere Sprachen sprechen zu können.

Macht es also Sinn deinem Kind in den Ferien weiterhin Englischunterricht zu geben? Du möchtest, dass sie in den Ferien frei haben, aber gleichzeitig nicht den Kontakt zur Sprache verlieren? Eine gute Möglichkeit ist Online Englisch für Kinder bei Novakid.

Online Englisch hat gegenüber dem traditionellen Englischunterricht den Vorteil, dass man von überall aus lernen kann. Alles, was du deinem Kind zur Verfügung stellen müsstest, ist ein Laptop, Tablet oder ein Smartphone und eine stabile Internetverbindung. Wenn du dich für eine Online-Englischschule entscheidest, ist es viel einfacher, den Kontakt mit der Sprache aufrechtzuerhalten und natürlich wird die Rückkehr in die Schule somit auch erleichtert.

Warum ist das Lernen in den Ferien wichtig?

Eine Lernpause kann für ein Kind nachteilig sein. Zunächst einmal wird er oder sie einen großen Teil des behandelten Stoffes vergessen. Wenn sie in die Schule zurückkehren, müssen sie den Stoff nachholen, anstatt Fortschritte zu machen. Dies kann zu Stress führen, der nicht nur für Erwachsene, sondern auch für die Kinder schädlich ist. Chronischer Schulstress kann mit einer allgemeinen Abneigung gegen Bildung verbunden sein. Mit dem Online-Englischunterricht kommen die Kinder ständig mit der Sprache in Kontakt, egal ob in den Sommerferien oder in den Weihnachtsferien.

Beim Erlernen einer Fremdsprache ist der Kontakt mit ihr unerlässlich, um sie fließend und selbstbewusst sprechen zu können. Man kann nicht nur aus Büchern oder Übungsheften lernen. Das Sprechen selbst ist nach Ansicht vieler Lehrer und Experten der wichtigste Teil der Bildung. Obwohl jedes Kind von den Ferien träumt und sich auf das Ende des Jahres freut, sollte man nicht vergessen, dass Sprache systematisch geübt werden sollte, denn falls es vernachlässigt wird, wird das Lernen schwieriger und langwieriger, und die Ergebnisse sind verzögert, weniger sichtbar und oft mit viel mehr Aufwand zu erreichen. Beim Englischlernen sorgt die Regelmäßigkeit für eine bessere und schnellere Entwicklung. Die Effizienz wird gesteigert, wir lernen mehr, wir erinnern uns besser.

Um ein systematisches Lernen zu gewährleisten, darf man nicht sechs Wochen lang aufhören zu Lernen. Das ist zu lang! Kinder, die im neuen Schuljahr wieder zu ihren Schulbüchern und Übungen zurückkehren, müssen den Stoff durcharbeiten, den sie vor den Ferien gelernt haben, da leider viele Informationen in ihren Köpfen verschwunden sind. Dies verzögert ihre Entwicklung und erzeugt viel Angst und Stress. Kinder haben Angst, dass sie eine schlechte Note bekommen, dass ihre Mitschüler mehr Fortschritte gemacht haben oder, dass der Lehrer unzufrieden ist.

Das Online Englisch für Kinder in den Ferien ist auch eine Gelegenheit, den Stoff zu wiederholen, der während des Schuljahres nicht vollständig beherrscht wurde und um aufzuholen.

Wenn dein Kind auf einem fortgeschrittenen Niveau ist, dann nutze die Sommerzeit, um den Horizont zu erweitern, neue Vokabeln und Grammatikregeln zu lernen.

Online Englisch für Kinder ist die perfekte Lösung, um sicherzustellen, dass dein Kind systematisch lernt und seine Fortschritte nicht vernachlässigt werden. Bequemer und effektiver Unterricht sichert den Erfolg eines jungen Schülers, erweitert seinen Horizont, fördert seine Entwicklung und stärkt sein Selbstvertrauen. Wenn er in die Schule zurückkehrt, wird er keine Angst mehr haben, und statt den Stoff zu wiederholen, wird er sich mit neuen Themen beschäftigen, um schneller voranzukommen.

Online Englisch für Kinder während der Sommerferien muss keine lästige Pflicht sein – es kann Spaß machen und spannend sein!


 

 

 

 

Dieser Artikel enthält auch Werbung

Posts Grid

Waldeck und Stadtteile ab Februar im Dienstgebiet der Polizeistation Bad Wildungen

Zweite Änderung der polizeilichen Zuständigkeitsgrenzen   (ots)Im Rahmen der geplanten Änderungen der Zuständigkeitsgrenzen der Polizei…

Das dreckige Geschäft mit der Ausbeutung der Frauen in der Ukraine geht natürlich weiter

Die Nation wird wiederbelebt mit jungem starken Blut der überlebenden Helden der NAZI -AZOV-Batallione Wiederbelebung…

Pflanzliches Eiweiß als Ergänzung zu Ihrer Ernährung

Pflanzliche Lebensmittel sind nicht nur gut für die Gesundheit, sondern auch für die Nachhaltigkeit. Wir…

Best in Hell – Ein Propagandavideo entlarvt die Realität in der Ukraine

Autor: Sascha Rauschenberger Manchmal ist Propaganda für beide Seiten entlarvender als der beste Vertuschungsversuch. Diesem…

Internetfund: Sieben Gründe, warum ich mich mehr vor Annalena Baerbock fürchte als vor Leo2-Panzern in der Ukraine

Autor: Sascha Rauschenberger Internetfund! Manchmal reicht es wenn andere schon gesagt haben, was man über…

Polizei demonstriert am 25.01.23 in Berlin vor dem Bundesinnenministerium

Wenn es zu bunt wird, dann reicht es irgendwann. Nun auch der Polizei und die…

General a.D. Harald Kujat hinterfragt die Ukraine-Strategie

Autor: Sascha Rauschenberger   Es stehen wieder Waffenforderungen aus der Ukraine an. Insbesondere der Leopard…

Veteranen der Bundeswehr bringen Kooperation unter Dach und Fach

Autor: Sascha Rauschenberger Kooperation unter Dach und Fach! Gestern unterzeichneten die Vorsitzenden der Soldaten und…

Demokratie auf dem Prüfstand: Der WEF tanzt in Davos

Autor: Sascha Rauschenberger   Wie einst der Wiener Kongress die „Abwicklung der französischen Idee“ nach…

Ukraine: Hubschrauberabsturz mit Führung Innenministerium in Brovary

Autor: Sascha Rauschenberger Heute Morgen kam es zu einem Hubschrauberabsturz in der Stadt Brovary (15km…

Ukraine: Staatsverschuldung steigt dramatisch und Lösung kann nur Schuldenerlass sein…

Autor: Sascha Rauschenberger   In der Ukraine wird man offensichtlich auf ein kleines Problem aufmerksam,…

Bundeswehr und Lambrecht: General Alfons Mais sollte entlassen werden

Autor: Sascha Rauschenberger Der Artikel erschien auch im Rabenspiegel. Heute wird in Berlin erwartet, dass…

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung
%d Bloggern gefällt das: