NHL-Erfahrung für die Defensive: James Wisniewski wird ein Husky!

Quelle: Kassel Huskies

 
Kassel, 11. Oktober 2017. Die Kassel Huskies haben sich in der Defensive verstärkt.

Quelle: Kassel Huskies

Der USAmerikaner James Wisniewski wird die Schlittenhunde ab sofort in der Deutschen Eishockey Liga 2 (DEL2) unterstützen.
Der 33-Jährige bringt reichlich NHL-Erfahrung mit nach Kassel: Er spielte in der besten Eishockeyliga der Welt für die Chicago Blackhawks, Anaheim Ducks, New York Islanders, Montreal Canadiens, Columbus Blue Jackets und Carolina Hurricanes.

In 552 NHL-Partien schoss er 53 Tore und sammelte 221 Assists.

Die meisten Punkte erzielte Wisniewski in der Saison 2013/2014, in der ihm für die Columbus Blue Jackets 51 Punkte in 75 Spielen gelangen.

Zugleich war er mit 44 Assists in der Regular Season der viertbeste Vorbereiter aller Verteidiger in der NHL. 

Mit den Anaheim Ducks zog er in der Saison 2008/2009 ins Halbfinale der Western Conference ein und scheiterte dort nur knapp an den Detroit Red Wings.
In der vergangenen Saison kam der Offensiv-Verteidiger in der KHL für Admiral Vladivostok in 16 Partien zum Einsatz, ehe er in sein Heimatland zurückkehrte.

Dort stand er in der AHL für die Chicago Wolves 21 Mal auf dem Eis, erzielte vier Tore und bereitete weitere sieben Treffer vor.
Innerhalb der Saison 2016/2017 kam er durch ein Ausleihgeschäft auch für den HC Lugano im
Spengler Cup zum Einsatz.
Für sein Heimatland, die USA, schnürte der Rechtsschütze bereits im Juniorenalter seine
Schlittschuhe. Bei der U18-Weltmeisterschaft im Jahr 2002 in der Slowakei holte Wisniewski mit
seinen Landsleuten den Titel. In den beiden darauffolgenden Jahren trat er mit der U20-
Nationalmannschaft bei der Junioren-Weltmeisterschaft an.

Nach einem vierten Platz im Jahr 2003, sicherten sich die Amerikaner um James Wisniewski im Jahr 2004 den Weltmeistertitel.

Im Seniorenbereich wurde der 1,80 Meter große Verteidiger für die Weltmeisterschaft 2008 nominiert und stand dort für die USA in sechs Partien auf dem Eis.
Geschäftsführer Joe Gibbs: „Die Verpflichtung von James ist ein toller Schritt für unseren Verein,
die Sponsoren und nicht zuletzt natürlich für unsere Fans! Er wird das Team mit seiner NHLErfahrung bereichern und weiter stabilisieren.“
Trainer Rico Rossi: „Wir sind glücklich einen Spieler mit solch einem Werdegang verpflichten zu können und künftig in unseren Reihen zu wissen. Wir freuen uns auf die Unterstützung von James Wisniewski.“
James Wisniewski ist bereits am Nachmittag in Kassel angekommen und wird beim Abendtraining in der Eissporthalle Kassel mitwirken.

Am Donnerstag absolviert er die obligatorische medizinische Untersuchung und soll bereits am Freitagabend im Spiel gegen den EHC Freiburg (19:30 Uhr – Tickets unter ttp://bit.ly/Tickets_Freiburg, im FanPoint Kassel, den AdTicket-Vorverkaufsstellen sowie an der Abendkasse) zum Einsatz kommen.

Der 33-jährige Verteidiger trägt bei den Kassel Huskies künftig die Rückennummer 21.

Kassel Huskies

Posts Grid

EURO 22: Tobias Reichmann rückt nach

Nachdem am Mittwoch in der deutschen Auswahl bei der Handball-Europameisterschaft in Bratislava weitere Corona-Fälle bekannt…

Eine Marke ohne Wert : Innenministerin Faeser fordert Telegram-App aus App-Stores zu entfernen

Innenministerin Nancy Faeser will Apple und Google wegen Gewaltaufrufen und Hetze auffordern, die Telegram-App aus…

Beihilfe muss sich an Kosten der Brille beteiligen

Koblenz/Berlin (DAV). Vergisst ein Beihilfeberechtigter bei seinem Antrag das ärztliche Attest beizulegen, kann der Antrag…

Taten statt Warten!

  In einem neuen Report legt der WWF die Dimension der Schlupflöcher im geplanten EU-Gesetz…

Inflationsrate 2021: +3,1 % gegenüber dem Vorjahr

Verbraucherpreisindex, Dezember und Jahr 2021 +5,3 % zum Vorjahresmonat (vorläufiges Ergebnis bestätigt) +0,5 % zum Vormonat (vorläufiges…

Land ermöglicht Schulen Teilnahme an Resilienzförderprogramm

  Aufgrund der pandemiebedingt gestiegenen psychischen Belastungen von Schülerinnen und Schülern sieht das Landesprogramm „Löwenstark…

Offener Kadett C & Aero-Stammtisch – Opel Kadett Aero

Marc Feige aus dem rheinischen Wegberg ist ein Opel-Mann. Die Autos aus Rüsselsheim und Bochum…

Geflügelpest in Hessen bestätigt

  Der Landesbetrieb Hessisches Landeslabor hat bei einer toten Graugans aus Hungen-Steinheim und einer toten…

Geselle: „Freiheit der Kunst ist Garantie für Existenz der documenta“

„Ich bin dankbar, dass die künstlerische Leitung aus eigenem Willen sehr aufgeschlossen und verantwortungsvoll mit…

Dieselpreis springt erstmals über Marke von 1,60 Euro

  Nie zuvor mussten die Autofahrer in Deutschland mehr für Dieselkraftstoff bezahlen als zurzeit –…

Pregler weiter beim VfL – auch MT-Vertrag bleibt bestehen

Ole Pregler, echtes Eigengewächs der MT Melsungen, hervorgegangen aus der eigenen Jugendarbeit des nordhessischen Handball-Bundesligisten,…

Im Impfstoff Johnson & Johnson schlummerte der ZONK…

      Der Impfstoff des Herstellers Johnson & Johnson ist wohl nicht ganz so…

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung
%d Bloggern gefällt das: