Neuer Bahntunnel geht bereits ab Oktober 2018 in Betrieb

 

 

MdB Thomas Viesehon (CDU) besichtigt Tunnel Zierenberg

 

Bei der Besichtigung der Baustelle des neuen Bahntunnels bei Zierenberg konnte der Leiter Infrastruktur der Kurhessenbahn Hans-Martin König (links) neben dem CDU-Bundestagsabgeordneten Thomas Viesehon (rechts) weitere CDU-Vetreter aus Breuna, Wolfhagen und Zierenberg begrüßen.

Zierenberg  Gemeinsam mit CDU-Vertretern aus dem Altkreis Wolfhagen besuchte der Bundestagsabgeordnete Thomas Viesehon (CDU) die Baustelle des neuen Bahntunnels bei Zierenberg. Hans-Martin König, Leiter Infrastruktur der Kurhessenbahn, stellte der Delegation das wichtige Infrastrukturprojekt vor, das nun schon bereits im Oktober 2018 in Betrieb gehen wird. Der Neubau ist mit einem Gesamtvolumen von etwa 40 Millionen Euro das bislang größte Bauvorhaben der 2002 gegründeten DB-Tochter. Er ersetzt das bisherige Bauwerk aus dem Jahr 1897, das nach Sicherung der historischen Tunnelportale verfüllt wird.

Die komplette Finanzierung des 900 Meter langen Tunnelneubaus aus Bundesmitteln unterstreicht laut Viesehon, der auch Mitglied im Verkehrsausschuss ist, die Bedeutung des öffentlichen Personennahverkehrs. „Neben dem Bau und der Sanierung von Bundesstraßen und Autobahnen in Nordhessen zeigen die Investitionen in das Schienennetz in Verbindung mit dem jährlichen Bundeszuschuss von rund 120 Millionen Euro an den Nordhessischen Verkehrsverbund (NVV), wie wichtig uns in Berlin die Mobilität im ländlichen Raum ist“, so der Wahlkreisabgeordnete.

König konnte aber nicht nur die vorzeitige Fertigstellung des Bahntunnels verkünden, sondern teilte auch mit, dass die Kurhessenbahn ab dem Fahrplanwechsel im Dezember diesen Jahres auf allen Strecken Zugbegleiter einsetzen werde. Damit sei neben dem Erwerb von Fahrkarten für das gesamte DB-Netz auch die persönliche Betreuung während der Fahrt gewährleistet.

Im Anschluss an das Informationsgespräch nutzte die Gruppe die Gelegenheit zur Begehung des im Rohbau fertiggestellten Tunnels. Dabei berichtete König, dass sich die anfänglichen Bedenken der Anwohner bezüglich des Lärms und des Lkw-Verkehrs aus seiner Sicht nicht bestätigt hätten. Durch verschiedene Maßnahmen wie zum Beispiel einen Ringverkehr sei ein reibungsloser Abtransport des Abraums erreicht worden. Auch bei den unzähligen Sprengungen sei es zu keinen Zwischenfällen gekommen.

 

Bildunterschrift: Bei der Besichtigung der Baustelle des neuen Bahntunnels bei Zierenberg konnte der Leiter Infrastruktur der Kurhessenbahn Hans-Martin König (links) neben dem CDU-Bundestagsabgeordneten Thomas Viesehon (rechts) mit dem stellvertretenden Kreisvorsitzenden und Kreistagsmitglied Friedhelm Becker (Breuna), den Zierenberger CDU-Fraktionsmitgliedern Mario Hossinger, Michaela Brede-Pötter und Hildegard Krüger, der stellvertretenden Kreisvorsitzenden und Kreistagsmitglied Anna-Lena Habel (Wolfhagen) und dem Wolfhager Stadtverbandsvorsitzenden Johannes Kuhaupt (von links) weitere CDU-Vetreter aus dem Altkreis Wolfhagen begrüßen.

Posts Grid

Hündin Fatima entlaufen – Bereich Wilhelmshöhe

6 Wege: So übertragen Sie Dateien von Windows 10 auf Windows 11

  Wie überträgt man Dateien von Windows 10 auf Windows 11, wenn Sie einen neuen…

Auch das noch: RKI verkürzt Genesenenstatus auf drei Monate

Das Robert Koch-Institut (RKI) hat mit Wirkung zum 15. Januar 2022 neue Richtlinien für den…

Selbsttests: Ersatz für den Arzt?

(ots) Krebs, HIV, Harnwegsinfekte – viele Erkrankungen kann man selbst mit Test untersuchen. Doch wie…

Auffrischimpfung ab 12 Jahren

In den Impfstellen der Stadt Kassel können ab sofort Personen ab 12 Jahren eine Auffrischimpfung…

„Viel Luft nach oben“

  Der WWF bezeichnet die Änderungsvorschläge zur Reform des EU-Emissionshandels aus dem Umweltausschuss des EU-Parlaments…

Antreten! Wiebke will zum Bund

Wollen Sie zur Bundeswehr? Wiebke Köhler wollte es – was abenteuerlich klingt. Denn Wiebke Köhler…

Zoll am Frankfurter Flughafen beschlagnahmt fast 530 Gramm Kokain – es war in eine Tasche eingenäht

(ots) Am 26.12.2021 kontrollierte der Zoll am Frankfurter Flughafen verschiedene Postsendungen. In einem Paket aus…

Landkreis Kassel: Wesertal-Gieselwerder, Raubüberfall auf Tankstelle, Polizei bittet um Hinweise auf unbekannte Täter

(ots) Am Sonntag, 16.01.2022, gegen 20:19 Uhr, betraten zwei unbekannter Täter den Verkaufsraum einer Tankstelle…

Rattenbekämpfung in der Hofgeismarer Kanalisation

Die Stadt Hofgeismar vergibt jährlich Aufträge zur Rattenbekämpfung in der Kanalisation an eine entsprechende Fachfirma….

Förderzusagen für zwei hessische Gemeinden

  Das Projekt „Digitalisierung des Rathauses“ der Gemeinde Edermünde wird vom Land Hessen durch die…

Sperrung nötig: Vorarbeiten für große Brückenbaustelle Wolfhager Straße / Drei Brücken beginnen

Für die Erneuerung der Drei Brücken über die Wolfhager Straße sowie die daran anschließende Umgestaltung…

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung
%d Bloggern gefällt das: