Multiple Sklerose: Fortschritt in der personalisierten Medizin

Pic from Shutterstock/Kateryna Kon

image_pdfimage_print

 

(ots) 250.000 Menschen leben in Deutschland mit der Diagnose „Multiple Sklerose“ (MS). Noch ist die Erkrankung nicht heilbar, doch immer mehr Erkenntnisse aus der MS-Forschung ermöglichen eine patientenindividuelle Behandlung – Arzneimittel leisten dabei einen entscheidenden Beitrag. Gute Nachricht zum Welt-MS-Tag!

Bei der Autoimmunerkrankung MS kommt es zu einer chronischen Entzündung des Zentralen Nervensystems. MS äußert sich meist in Schüben und verläuft bei jedem Patienten sehr unterschiedlich. Seh-, Geh- und Gleichgewichtsstörungen, aber auch Spastiken, Lähmungserscheinungen und weitere Symptome können auftreten.

Um das Krankheitsbild MS besser zu verstehen, forschen Wissenschaftler nicht nur an neuen diagnostischen Verfahren, sondern auch an Arzneimitteln. Eine Vielzahl an unterschiedlichen Wirkstoffen steht heutzutage zur Verfügung. „Dank innovativer Forschungsansätze gibt es beispielsweise Arzneimittel auf Basis monoklonaler Antikörper, aber auch bewährte Wirkstoffe werden stetig weiterentwickelt“, erklärt Dr. Matthias Wilken, Apotheker beim Bundesverband der Pharmazeutischen Industrie.

Die Zukunft liegt in der personalisierten Medizin

Therapieerfolge sind vielfach auf Immuntherapeutika zurückzuführen. Solche Arzneimittel sollen in erster Linie Entzündungsprozesse im Körper in Schach halten und weitere Krankheitsschübe reduzieren.

„Bei multipler Sklerose ist es besonders wichtig, die medikamentöse Therapie an den individuellen Krankheitsverlauf anzupassen“, erläutert Dr. Wilken. „Innovationen innerhalb der MS-Forschung ermöglichen neue Therapieoptionen und bieten so die Gelegenheit, wirksame Arzneimittel in Abhängigkeit von der Schubaktivität und dem persönlichen Krankheitsbild noch gezielter einzusetzen.“ Neue Entwicklungen im Arzneimittelbereich zielen darauf ab, Therapien individuell auszurichten und diese noch stärker auf das persönliche Krankheitsprofil des Patienten abzustimmen. Gute Nachrichten zum Welt-MS-Tag!

 

OV von BPI Bundesverband der Pharmazeutischen Industrie

Posts Grid

Opferrente – Schockschaden auch Jahre nach der Tat anerkannt

Celle/Berlin (DAV). Verbrechensopfer können Anspruch auf eine Opferrente haben. Der Schockschaden kann auch Jahre nach…

Hessens Zahlen zum Tag der Verkehrssicherheit am 19. Juni 2021

Am 19. Juni 2021 lädt der Deutsche Verkehrssicherheitsrat (DVR) zum Tag der Verkehrssicherheit ein. Unter…

Durchsuchungen bei drei mutmaßlichen Dealern in Kassel: Ermittler stellen Drogen, Bargeld und Auto sicher

(ots) Kassel: Am Mittwoch haben Ermittler der Regionalen Ermittlungsgruppe 4 der Kasseler Polizei die Wohnungen von…

Schlechtes Zeugnis für Luftqualität in deutschen Städten

  Die Deutsche Umwelthilfe (DUH) sieht sich in ihrer Forderung nach wirksamen Maßnahmen für saubere…

Unbekannter verletzt 40-Jährigen mit Messer am Finger

Hinweise auf Täter im Jogginganzug erbeten Kassel (ots) Kassel-Bettenhausen: Eine leichte Schnittverletzung an einem Finger…

Wohnwagen für Anwohner oft ein Ärgernis

  (ots) Während der Corona-Pandemie hat Urlaub mit dem Wohnmobil oder Wohnanhänger stark an Beliebtheit gewonnen….

Sonderimpftermine mit AstraZeneca im Impfzentrum Eschwege vom 28.06. bis 02.07.21

In der Zeit vom 28.06. bis 02.07.21 bietet das Impfzentrum Eschwege für Bürger des Werra-Meissner-Kreises…

Sport als Ausgleich zum Baby-Alltag: So klappt’s

  (ots) Zeit für sich selbst haben: Das ist für viele Mütter etwas ganz Besonderes. Schließlich…

Trotz COVID-19-Krise sorgen sich junge Menschen in Deutschland am meisten um Umwelt und Klima

  Die COVID-19-Pandemie hat die Sicht junger Menschen in Deutschland auf die wirtschaftliche Zukunft eingetrübt….

Waldbrandgefahr wegen Hitzewelle sehr hoch

  Das Umweltministerium warnt angesichts des anhaltend heißen Wetters vor einer hohen Waldbrandgefahr und bittet…

MT Melsungen und Glinicke verlängern Premiumpartnerschaft

Wenn ein Unternehmen seinen Sponsoringvertrag mit einem Profisportclub verlängert, deutet dies daraufhin, dass beide Seiten…

Autofahrer fährt Neunjährigen auf Tretroller an und flüchtet: Kind leicht verletzt

Polizei bittet um Hinweise Kassel (ots) Kassel-Bettenhausen: Ein bislang unbekannter Autofahrer hat am Donnerstagmorgen in…

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung

%d Bloggern gefällt das: