MT zum ersten Härtetest nach Mittelhessen: Trainingslager und 3 Spiele in 3 Tagen

image_pdfimage_print

Die Vorbereitung der Melsunger Bundesliga-Handballer läuft auf vollen Touren. Nachdem der Dienstag und Mittwoch in dieser Woche jeweils ganz im Zeichen der obligatorischen Fotoshootings stand, ist nun der Fokus auf das Trainingslager in Mittelhessen gerichtet und dort besonders auf die drei Härtetests beim Linden-Cup. Los geht es am heutigen Donnerstag mit dem Hessenderby-Knüller gegen die HSG Wetzlar. Die Turnierspiele können übrigens per kostenlosem Livestream im Internet verfolgt werden.

Schon zu Zweitligazeiten war die MT Melsungen Gast beim traditionsreichen Saisonvorbereitungsturnier im mittelhessischen Linden. Aber erst zweimal, 2006 und 2007, konnten die Rotweißen den Siegerpokal des in diesem Jahr zum 30. Mal ausgetragenen Linden-Cup mit nach Hause nehmen. Die MT kombiniert die Turnierteilnahme vom 19. bis 21. August mit einem Kurztrainingslager im benachbarten Wetzlar. Trainer Gudmundur Gudmundsson hat dazu den kompletten 15-köpfigen Profikader, der durch Youngster Paul Kompenhans ergänzt wird, beisammen.

“Wir werden die drei Turnierspiele vor allem dazu nutzen, verschiedene Besetzungen auszuprobieren. Natürlich wollen wir uns hier gut präsentieren, aber letztlich sind die Ergebnisse eher zweitrangig. Nachdem wir erst drei strategische Trainingseinheiten in kompletter Besetzung absolvieren konnten, ist es schwer zu sagen, wo wir stehen. Wir dürfen in diesen ersten Tests also noch nicht allzu viel erwarten. Wettkampf ist schließlich etwas anderes, als Training”, erklärt der MT-Coach.

Sehr zufrieden ist der Isländer mit dem bisherigen Verlauf der Vorbereitung. Die Olympiateilnehmer hatten noch eine etwas längere Pause eingeräumt bekommen, sodass das Training ab 5. Anfang August zunächst in dezimierter Besetzung gestartet wurde. “Die Auszeit war gerade für diese Spieler nach der zusätzlichen Belastung in Tokio sehr wichtig. Mein Eindruck ist, dass jetzt alle wieder mental und körperlich ausgeruht eingestiegen sind. Was übrigens nicht zuletzt an der guten Stimmung im Team erkennbar ist”, verrät “Gudmi”.

Was ihn ebenfalls sehr freut, ist die Tatsache, dass es mit den drei Neuzugängen Elvar Örn Jonsson, André Gomes und Alexander Petersson mehr gleichwertige Konkurrenz innerhalb der Mannschaft, respektive im Rückraum, gibt. “Das macht sich schon in diesen ersten Einheiten bemerkbar. Da will jeder seine Position finden. Deshalb wird jeder auch Gelegenheit dazu bekommen. Unser übergeordnetes Ziel ist es schließlich, dass im Spiel jeder mit jedem harmoniert und wir somit mehr Möglichkeiten haben, unterschiedliche Formationen aufzubieten. Ein großer Vorteil ist es außerdem, dass die drei Neuen jeweils in Abwehr und Angriff eingesetzt werden können, was dem Spielfluss und Tempo zugute kommen wird. Wir wollen größtmögliche Variabilität erreichen”.

Dazu wir die MT auch in den nächsten drei Tagen jede Gelegenheit nutzen. Außer den Turnierspielen gegen die Ligakonkurrenten HSG Wetzlar (mit Ex-MT-Kreisläufer Felix Danner), Bergischer HC und Zweitligist Hüttenberg in Linden, stehen jeweils vormittags im benachbarten Wetzlar weitere Trainingseinheiten auf dem Plan. Nach diesem anspruchsvollen Programm haben sich die Akteure den trainingsfreien Sonntag verdient, ehe es dann in die dritte Vorbereitungswoche geht, die am Freitag, 27. August, mit der Teamvorstellung im Melsunger Schlossgarten und dem anschließenden Testspiel gegen den HSC Coburg in der Stadtsporthalle abgeschlossen wird.

30. Linden-Cup – Stadthalle Linden – Turnierplan

Freitag, 20.8., 20.15 Uhr
MT Melsungen – TV Hüttenberg
Hier geht’s zum Livestream auf YouTube

Samstag, 21.8., 20.00 Uhr
MT Melsungen – Bergischer HC
Hier geht’s zum Livestream auf YouTube

Alle Turnierinfos lesen Sie auf www.lindencup.de!


Posts Grid

Countdown läuft – Sababurg nur noch bis Ende Oktober geöffnet

Corona-Lockerungen machen es möglich, dass auch während der Bauphase Burgen-Liebhaber und Märchen-Fans die Außenanlagen der…

ABS mit Überschlagschutz vermeidet Pedelec-Unfälle

(ots) Der Boom von E-Bikes und Pedelecs ist ungebrochen. 1,95 Millionen Stück wurden 2020 insgesamt…

Windows 10 auf Windows 11 upgraden (Detaillierte Anleitung)

Hier kommen einige Fragen: Kann ich mein Windows 10 auf Windows 11 aktualisieren? Wie kann…

Rent a Bee? – Das Modell „Bienen pachten“ als Alternative zur eigenen Bienenhaltung

Der Wunsch, sich mit Bienen zu beschäftigen und der Natur etwas Gutes zu tun ist…

Tier der Woche

Der lebensfrohe und gutmütige Inco hat ein Herz aus Gold. https://shelta.tasso.net/Hund/393260/INCO Er wäre ein ausgezeichneter…

Erfreulich: August 2021… 28 Verkehrstote weniger als im August 2020

WIESBADEN – Im August 2021 sind in Deutschland 241 Menschen bei Straßenverkehrsunfällen ums Leben gekommen….

Steinmeier wollte noch einmal Bundespräsident werden… LACH !

      (Satire) Erst vor ein paar Wochen bekundete Bundespräsident Walter Steinmeier, noch eine…

Hessenweite Durchsuchungen zur Bekämpfung des Rechtsextremismus

Polizei stellt Speichermedien sicher (ots) Im Rahmen von mehreren Ermittlungsverfahren der Staatsanwaltschaften Darmstadt, Frankfurt am…

ADAC e-Ride: 10 Praxistipps fürs E-Bike in der kalten Jahreszeit

E-Bikes sind auch im Herbst und Winter praktische Fortbewegungsmittel Gute Ausrüstung und erhöhte Aufmerksamkeit erforderlich…

Erblicher Brustkrebs – Risikogenen auf der Spur Deutsche Krebshilfe fördert deutschlandweiten Forschungsverbund

(ots) Die Krebsrisikogene BRCA1 und BRCA2 sind zwei gut untersuchte Kandidaten für erblich bedingten Brust-…

Wenn die Angst vor der Krankheit zur Krankheit wird

  Körperliche Beschwerden wie Kopfschmerzen oder ein Stechen im Bauch hat jeder mal. Doch bei…

Zoll am Frankfurter Flughafen beschlagnahmt 75 Kilogramm Khat im Reiseverkehr

(ots)Am 15. Oktober kontrollierte der Zoll am Frankfurter Flughafen das Gepäck von Reisenden eines Fluges…

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung

%d Bloggern gefällt das: