MT-Team entschuldigt sich für Auftritt gegen Minden

image_pdfimage_print

Am Tag nach der schlechten Vorstellung der MT Melsungen im Heimspiel gegen GWD Minden, die mit einer 25:29 (7:17)-Niederlage gegen den bis dato punktlosen Tabellenletzten endete, war Aufarbeitung angesagt. Die jedoch angesichts des bereits am Samstag folgenden Heimspiels gegen Stuttgart gezwungenermaßen recht kurz ausfallen musste.  

Natürlich ist der desolate Auftritt den MT-Akteuren selbst höchst peinlich. Entsprechend fällt das Statement von Kapitän Kai Häfner aus: “Das war eine Leistung, die nicht im entferntesten unseren eigenen Ansprüchen oder denen unserer Fans genügt. Wir haben den Unmut natürlich mitbekommen, der war aus Sicht der Zuschauer absolut verständlich. Wir möchten uns dafür nicht nur bei ihnen entschuldigen, sondern vor allem auch beim Verein und bei unserem Trainer, die wir in diesem Spiel enttäuscht haben. Schon am Samstag haben wir die Chance, wieder ein anderes Gesicht zu zeigen und die wollen wir unbedingt nutzen”. 

Coach und Vorstand, Roberto Garcia Parrondo und Axel Geerken, hatten ihren Missmut gegenüber der Mannschaft schon unmittelbar nach dem Abpfiff unmissverständlich zum Ausdruck gebracht. Die obligatorische Kabinenansprache dauert diesmal deutlich länger, der Beginn der Pressekonferenz verzögerte sich deshalb. Axel Geerken sagt: “Es ging direkt nach dem Spiel nicht darum, einzelne Spieler zu kritisieren, sondern die Mannschaft insgesamt in die Verantwortung zu nehmen und das gerade Geschehene in einem größeren Zusammenhang zu sehen. Wird eine solche Leistung abgeliefert, wirkt sich das negativ auf die Außendarstellung des Vereins aus. Zudem steht sie den Bemühungen des Trainers entgegen, der alles daransetzt, die Mannschaft weiterzuentwickeln. Das alles muss sich jeder einzelne bewusst machen.” Einig waren sich die Verantwortlichen indes, dass Minden den Sieg absolut verdient hatte.

Das Ansinnen des MT-Teams, gegen den TVB Stuttgart (Sa., 15:30 Uhr, Rothenbach-Halle) ein “anderes Gesicht” zu zeigen, bedarf gegenüber dem Minden-Spiel nahezu einer 180-Grad-Wende. Sowohl in der Abwehr, als auch im Angriff. Denn gegen die Schwaben haben sich die Nordhessen in der Vergangenheit ebenfalls immer schwer getan. Von den bislang 12 gegeneinander ausgetragenen Spielen konnte Melsungen fünf gewinnen, mussten aber sechs Niederlagen und ein Remis hinnehmen. In der letzten Saison etwa ein 28:30 in eigener Halle und im Rückspiel ein 26:26. Der TVB rangiert übrigens derzeit genau wie Minden im Tabellenkeller, hat lediglich zwei Punkte mehr als die Ostwestfalen auf dem Konto.

 


Posts Grid

Bitte überall Teilen! Öffentlichkeitsfahndung in einem Ermittlungsverfahren wegen des Verdachts des schweren sexuellen Missbrauchs von Kindern

…sowie der Herstellung und Verbreitung von Kinderpornographie im Darknet. Das Bundeskriminalamt fahndet im Auftrag der…

Europäischer Zoo-Dachverband diskutiert, „überzählige“ Gorillas zu töten – Statement von PETA

Stuttgart, 29. November 2021 – „Todesstrafe“ für männliche Gorillas? Wie aus einem Zeitungsartikel des englischen…

Unfall auf Parkplatz von Einkaufszentrum in Vellmar: Unbekannter Fahrer lässt Seniorin stehen; Ermittler suchen Zeugen

(ots) Vellmar (Landkreis Kassel): Am Donnerstagnachmittag ereignete sich auf dem Parkplatz eines Einkaufszentrums in Vellmar…

MT-Fanbeauftragter: Ein Ansprechpartner für die Fans

Was bei den Proficlubs im Fußball schon seit Jahren als eigenes Ressort im hauptamtlichen Management…

Entspannung geht nicht von allein

  Handflächen reiben und die Ballen locker auf die Augen legen – und entspannen. Wer…

Sie sorgen für mehr Sicherheit in Bus und Bahn

Elf neue Fahrbegleiter an der Marie-Durand-Schule in Bad Karlshafen – Vizelandrätin Silke Engler überreicht Zertifikate…

Mit Atomkraft nutzlos

  Die EU-Taxonomie steht kurz davor zu einem Instrument für Greenwashing zu werden. Wenn die…

Ransomware bedroht vernetzte Gesellschaft

Bonn/Paris, 25.November 2021. Ransomware ist aktuell eine der größten Bedrohungen für eine stark digitalisierte Gesellschaft…

Gigant als Nachbar

  Ein Grundstückseigentümer war nicht damit einverstanden, dass in unmittelbarer Nähe seines Anwesens eine Mobilfunkanlage…

Die für Casinos benötigten Innovationen

Online-Casinos haben die Existenz traditioneller Casinos mittlerweile fast vollständig ersetzt. Ihre Benutzerfreundlichkeit, große Reichweite, attraktive…

Steuertipp: Bahncard von der Steuer absetzen

  Selbst gekauft oder vom Arbeitgeber finanziert, geldwerter Vorteil oder nicht: Ob Beschäftigte die Ausgaben…

documenta fifteen stellt neue Gesprächsreihe lumbung konteks vor

Das öffentlichen Programm der documenta fifteen, genannt Meydan, wird nach lumbung calling mit der neuen…

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung

%d Bloggern gefällt das: