MHK – Veranstaltungen vom 30. August bis 5. September 2021

image_pdfimage_print

Highlights der Woche

Von Badekarren bis Microkini: Wie viel Mann und Frau zum Baden anziehen kann
Vortrag mit Babette Küster

Croquis Artistiques Foto: Babette Küster

Donnerstag, 09. September von 18–19 Uhr
Kostenfrei
Nur mit Anmeldung: 0561 316 80-123 (Mo–Fr von 9–16 Uhr) oder per Mail: besucherdienst@museum-kassel.de

Hessisches Landesmuseum, Brüder-Grimm-Platz 5, 34117 Kassel
Als sich die Erkenntnis im 18. Jahrhundert durchsetzte, dass Wasser und Seife zur Körperpflege der Verwendung von Puder und Parfüm vorzuziehen seien, verlor der Kontakt mit dem nassen Element für die Menschen den Schrecken. Nicht nur das Waschen, sondern auch das Baden wurde modern. In den ersten Seebädern wurden die Menschen in Karren in die Wellen geschoben und tauchten dort mit langen Hemden bekleidet ins Meerwasser ein. Die Karren gab es noch bis zum Ende des 19. Jahrhunderts, die Bekleidung änderte sich jedoch immer wieder: passte sich der herrschenden Kleidermode an, wurde mit der Begeisterung für das Baden als Sport praktischer und wurde bis heute mal enger, mal weiter geschnitten.
Dieser ständige Modewechsel, kuriose Verordnungen und Anekdoten sollen einen unterhaltsamen Einblick in die Geschichte der Bademoden geben und eröffnen vielleicht neue Sichtweisen auf aktuelle Diskussionen um aktuelle Formen der Badebekleidung…

Ein Blick hinter die Kulissen. Spaziergang durch Schloss und Park Wilhelmsthal
Führung mit Claudia Panetta-Möller

MHK, Schloss Wilhelmsthal

Sonntag, 12. September von 14.30 – 16 Uhr
Kosten: 6 Euro
Anmeldung: 0561 316 80-123 (Mo–Fr von 9–16 Uhr) oder per Mail: besucherdienst@museum-kassel.de
Schloss Wilhelmsthal (Calden), 34379 Calden
Ähnlich wie der Bergpark Wilhelmshöhe und der Park Karlsaue wurde die ca. 30 ha große Anlage von Schloss Wilhelmsthal zunächst im Stil des Rokoko angelegt, später dann zu einem Landschaftsgarten umgestaltet. Der Schlosspark zeichnet sich durch seine lockere Bewaldung, einen neugotischen Aussichtsturm, der als künstliche Ruine angelegt wurde, sowie eine aus der anfänglichen Rokokophase stammende Grotte mit Wasserspielen aus. Den Höhepunkt des Parks bildet das zentral gelegene Schloss, das zu den Meisterwerken deutscher Rokokokunst zählt. Die allgemeine Führung führt durch die Räumlichkeiten und die Parkanlage von Schloss Wilhelmsthal. Anschließend wird noch der Wartturm besichtigt.

»Heldentod« und »Sautter-Leiche«
Führung zu den vielen Facetten des Ehrenmals in der Kasseler Karlsaue mit Maike Bartsch in Kooperation mit dem Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e. V.

Sonntag, 12. September von 15–16 Uhr
kostenfrei/um Spenden wird gebeten
Treffpunkt: Schöne Aussicht/Ecke Hugenottenstraße
Ehrenmal Karlsaue, Auedamm 18, 34121 Kassel
Im sogenannten Ehrenmal in der Karlsaue ist Geschichte in Stein gemeißelt. Verschiedene Meinungen und politische Haltungen haben sich im Lauf zweier Weltkriege hier verewigt und überlagert. So kommt es, dass Heldenverehrung hier ebenso sichtbar wird, wie die Mahnung gegen den Krieg. Wir entdecken gemeinsam die Besonderheiten des frisch sanierten Denkmals.//MHK


Posts Grid

Vögel füttern im Herbst und Winter

NABU Hessen gibt Tipps zur fachgerechten Vogelfütterung   Wetzlar – Spätestens, wenn es draußen ungemütlich…

Tier der Woche

Milo kam mit einer hochgradigen Gelenkfehlstellung beider Vorderläufe zum 🏡 Hamburger Tierschutzverein von 1841 e….

Engagement für die Region

Man kann es nur erahnen, wie hoch die Standmiete am Kasseler Weihnachtsmarkt sein könnte.  Wenig…

MT Melsungen will guten Lauf auch in Hamburg fortsetzen

Die MT Melsungen will ihren guten Lauf in der LIQUI MOLY Handball-Bundesliga auch in Hamburg…

Kassel Huskies und Eric Valentin gehen getrennte Wege

„Wir sind gemeinsam zu dem Entschluss gekommen, den laufenden Vertrag mit Eric Valentin aufzulösen“, so…

Buongiorno – Pizzatag im KuBi Kurs „Herstellen“ im Jahrgang 6

Pizza in der August-Zinn-Schule Kassel Letzte Woche war der Kubi Unterricht für uns 6er etwas…

Wohnungsbrand mit verletzten Personen

Gegen 14:40 Uhr am gestrigen Nachmittag wurde durch Passanten eine starke Rauchentwicklung aus einer Wohnung…

Entwarnung für Omikron? Symptome sind „ungewöhnlich, aber mild“

Dr. Angelique Coetzee war eine der ersten Ärzt:innen in Südafrika, die die Behörden vor der…

Willingen – 2. KOMPASS-Sicherheitskonferenz am 17.November 2021 – Sicherheitsgefühl der Bürgerinnen und Bürger stärken

(ots) Eine engere Verzahnung von Kommune, Polizei und Bevölkerung im Hinblick auf die Sicherheitsbelange einer Kommune…

Zahl der Studierenden im Wintersemester 2021/2022 auf Vorjahresniveau

Studierendenzahl steigt nach 14 Jahren mit spürbaren Anstiegen nur noch marginal Zahl der Studienanfängerinnen und…

Gesunder Darm: So sorgen Sie für die richtige Balance – Manche Menschen ziehen mehr Energie aus Nahrung als andere – das liegt an den Bakterien

(ots) Viele verschiedene Bakterienarten im Darm zu haben, weist auf einen gesundes Ökosystem hin –…

Verlegung von Glasfaserleitungen und Störungsbeseitigung in der Oberzwehrener Straße

In der Oberzwehrener Straße, zwischen Wendelstadtstraße und Gottfried-Trippel-Straße, werden in der Zeit von Montag, 29….

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung

%d Bloggern gefällt das: