Maxwell wird den Schlittenhunden mindestens 4-6 Wochen fehlen

Estimated read time 1 min read

Brandon Maxwell musste im Heimspiel gegen die Lausitzer Füchse aufgrund einer Unterkörperverletzung

vorzeitig das Spiel beenden und wird den Kassel Huskies damit mindestens 4-6 Wochen nicht zur Verfügung stehen.

Dies ergaben Untersuchungen der Huskies-Mannschaftsärzte im Laufe der Woche beim 32-Jährigen Torhüter.

Wir wünschen Brandon gute Besserung und eine schnelle Genesung!

 


 

More From Author

+ There are no comments

Add yours

Wir freuen uns über Kommentare