Mal was zum nachdenken

image_pdfimage_print

Hier mal ein paar Twitterausschnitte.

Diese sind geordnet von Gut und lesenwert bis saudumm, hetzerisch.

Eine Abstufung und Bewertung werden wir nicht vornehmen, das erhebt den Dummen unter den Dummen eventuell.

Was gegen dieses Mädchen und ihre unbedachte Äußerung aktuell aufgefahren wird, ist mehr als bedenklich.

Wenn sich sogar Bundestagsabgeordnete wie der Kasseler Abgeordnete Gremels oder Heiko Maas daran beteiligen, dann wirds schnell bedenklich.

 

Nicht wenige Menschen beteiligen sich nicht an der Hetze sondern fragen sogar kritisch nach.

„Was ist, wenn das arme Mädchen sich nun das Leben nehmen wird?“

Kommt der hochehrenwerte Herr Gremels dann zur Beerdigung, wo er doch so betont dass er auch von hier ist? 

Wahrscheinlich hat er nicht die Corones dafür, denn es ist viel einfacher mitzuschwimmen als das Kind in Schutz zu nehmen.

Natürlich war das dumm von ihr. Aber ihr deshalb gar zu drohen und ihr Leben nachhaltig zu versauen? Ist das richtig?

Macht man sowas? 

Wenn man das liest, wird einem Angst und Bange vor diesen guten Demokraten- ganz ehrlich.

Manche Menschen schrieben, ob der Arbeitgeber der jungen Frau informiert sei?

Der vollständige Name und der Wohnort der jungen Frau wird gepostet und es ist abzusehen, ab wann diese wunderbaren Demokraten bei ihr daheim erscheinen und Farbbeutel oder Eier werfen oder zu anderen Mitteln greifen.

Natürlich ist das komplett demokratisch und legitim.

 

Interessant für uns ist auch, dass man ein rechtes Medium ist in den Augen des Mobs, wenn man sich gegen die Hetze wendet und die Hetze verurteilt. 

Nur wer mithetzt ist ein guter Demokrat und wer nicht für uns ist – muss schlussendlich gegen uns sein.

Interessante Vereinfachung und man mag es mir nachsehen, irgendwo las ich das bereits

– aber neuerdings gibt es so viele Geschichtsexperten, die wissen das bestimmt längst.

 

Eine wunderbare Frau aus Kassel die sich ehrenamtlich im Stadtrat engagiert hat dies zum Beispiel behauptet, einige andere auch.

Auch ein Mann, der gern in Gummistiefeln herumrennt und ebenfalls im Stadtrat tätig ist, erhebt sein Wort und bläst ebenfalls in dieses Horn.

Mir persönlich wird vor diesen guten Demokraten Angst und Bange.

Nicht mir persönlich aber vor dieser falsch verstandenen Demokratie und was aus ihr erwachsen kann.

Man solle sich generell überlegen, ob Hetze egal in welcher Form – ob von links rechts oder der Mitte, deshalb geheiligt wird, weil man selbst glaubt auf der richtigen Seite zu sein.

 

Hetze bleibt Hetze – es lässt sich sehr gut vereinfachen.

 


    
  Das sind die guten Beiträge: 

    

Gute Beiträge

 


Jetzt die schlechten und richtig schlechten.

Manche könnte man durchaus auch bereits strafrechtlich bewerten aber natürlich hat das auch niemand gewollt und vorhergesehen.

Wie nennt man das? Duplizität der Ereignisse?

 

schlechte Beiträge

 


 

 

Posts Grid

Hochwasser an der AHR: Man bereitet sich auf eine weitere Flut vor

  Entlang der Ahr bereiten sich die Menschen nun auf ein neues Hochwasser vor. Es…

Straßenbahnfahrer angegriffen: Zeugen nach Körperverletzung gesucht

(ots)Kassel-Kirchditmold: Ein bislang unbekannter Täter hat am Donnerstagnachmittag einen Straßenbahnfahrer angegriffen und leicht verletzt. Der…

Len Oskar Nehrlich ist neues Ehrenpatenkind des Bundespräsidenten

Er ist das siebte Kind seiner Familie: Nun ist Len Oskar Nehrlich aus Kassel eines…

Endlich wieder Bundesliga-Handball live erleben

Alles deutet darauf hin, dass aufgrund eines effektiven Pandemiemanagements die Fans in der kommenden Saison…

Goodbye Diesel – Bahn in Hessen steigt auf Wasserstoff um

Nichts weniger als die „weltgrößte Flotte von Wasserstoffzügen“ hat die Bahn für das kommende Jahr…

Man muss kein Corona-Gegner oder eine Querdenker sein um sowas zu missbilligen

Am heutigen Tag haben wieder einige Menschen (hier wurden bewusst die üblichen Stigmatisierungsformeln weggelassen), beschlossen…

Timo Gams verstärkt die Kassel Huskies

Kassel, 23. Juli, 2021. Mit 22 Jahren zählt er zu den größten Talenten der DEL2…

450 Jahre Tierpark Sababurg – das besondere Jubiläum –

Der Tierpark Sababurg ist der älteste, bis heute in seinem ursprünglichen Areal erhaltene, Tiergarten Deutschlands….

Baerbock ist tiefer abgetaucht als das Land im Hochwasser

  „IHR – WIR – ZUSAMMEN!“, wurde fast schon zum inoffiziellen Motto der Hilfs- und…

Wo finden Fahrgäste Informationen zum ÖPNV?

Kassel, 23. Juli 2021. Unabhängig von etwaigen Versammlungsverboten kann es in Kassel am morgigen Samstag,…

Schutz der Bevölkerung: Stadt ordnet für Samstag von 8 bis 21 Uhr eine Mund-Nasen-Bedeckungspflicht in Teilen des Stadtgebiets an

Zum Schutz der Bevölkerung vor der Weiterverbreitung des Coronavirus wird die Stadt Kassel in einer…

Alternative zum Pflegeheim? – 24-Stunden-Pflege in der Region beliebt

Alternative zum Pflegeheim? – 24-Stunden-Pflege in der Region beliebt Auch in Hessen nimmt die Zahl…

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung

%d Bloggern gefällt das: