Mahnmal „Die Rampe“ versetzt

Universität KasselDer Waggon des Mahnmals „Die Rampe“ ist heute (13. März) an der Universität Kassel an seinen endgültigen Ort versetzt worden. In den kommenden Tagen werden die dazu gehörenden Figuren montiert. Das Werk der renommierten Künstlerin E.R. Nele, das an Verbrechen in der Zeit des Nationalsozialismus erinnert, steht dann im neuen Herzen des Campus Holländischer Platz vor dem Lernzentrum LEO.

Das Werk besteht aus mehreren gesichtslosen Bronze-Figuren, die aus einem Waggon der Reichsbahn taumeln. Es erinnert an den Transport von Menschen in die Vernichtungslager und die Deportation von Zwangsarbeiterinnen und Zwangsarbeitern, wie sie während des Zweiten Weltkriegs auch die Firma Henschel einsetzte. Der Campus Holländischer Platz befindet sich zum großen Teil auf einem ehemaligen Henschel-Werksgelände. 2011 war die „Rampe“ wegen der Erweiterung der Universität vorübergehend um rund 50 Meter versetzt worden. Inzwischen sind die Bauarbeiten auf diesem Teil des Campus weitgehend abgeschlossen, so dass das Mahnmal jetzt an den geplanten Standort vor dem neuen Lernzentrum LEO an der Moritzstraße versetzt werden kann.  

„Ich freue mich, dass das Kunstwerk nun seinen dauerhaften, sehr zentralen Platz gefunden hat“, sagte der Präsident der Universität Kassel, Prof. Dr. Reiner Finkeldey. „Es erinnert eindrücklich an die Verantwortung, die wir alle – auch ganz besonders unsere Universität – für die Gesellschaft tragen. Das ist ein wichtiges Zeichen in Zeiten, in denen von manchen öffentlich die Erinnerung an die Verbrechen der Nationalsozialisten in Frage gestellt wird. Das Kunstwerk von E.R. Nele nimmt seinen neuen Standort rechtzeitig vor Beginn der documenta ein, bei der wir uns Besuchern aus aller Welt als weltoffene und geschichtsbewusste Universität zeigen wollen.“

E.R. Nele, eine Tochter des documenta-Begründers Arnold Bode, hatte das Kunstwerk für die Ausstellung „Stoffwechsel K18“ geschaffen, die 1982 auf dem Henschel-Gelände stattfand und eine kritische Ergänzung zur damaligen documenta 7 darstellte. 1985 war es auf Initiative einiger Mitglieder der damaligen Gesamthochschule Kassel auf dem Campus aufgestellt worden.

Universität Kassel

NordHessen-Journal

Posts Grid

Betriebsschließungsversicherung in der COVID-19-Pandemie

Urteil vom 26. Januar 2022 – IV ZR 144/21 Der unter anderem für das Versicherungsvertragsrecht…

Rohöl billiger, aber Dieselpreis weiter auf Rekordfahrt

Auch Benzin erneut teurer Die Preisrallye an den Zapfsäulen setzt sich fort: Für einen Liter…

„Mit aller Entschlossenheit gegen Organisierte Kriminalität“

Geldautomaten-Sprengungen: Fachkonferenz mit Bankenvertretern in Wiesbaden Wiesbaden. Die Anzahl von Geldautomaten-Sprengungen in Hessen ist im…

Messengerdienste sind kein rechtsfreier Raum Neue Taskforce des Bundeskriminalamtes nimmt die Arbeit auf

(ots) Bedrohungen, Beleidigungen, Mordaufrufe: Der Messengerdienst Telegram entwickelt sich nach Einschätzung der deutschen Sicherheitsbehörden zunehmend…

Stinkkäfer-Blumen, schwarz-lilafarbene Schlangen und ein Affe aus dem Museum

  Ein Affe, der zuerst in einer Museumsvitrine entdeckt wurde, eine „Stinkkäfer“-Blume, die beim Zubereiten…

Neugestaltung Georg-Stock-Platz in Wehlheiden: Sieger des Planungswettbewerbs steht fest

Ausstellung der Entwürfe der Preisträger vom 26. Januar 2022 bis 4. März 2022 in den…

Das Sonnenvitamin unter der Lupe

  Eine ausreichende Versorgung mit Vitamin D ist vor allem in der dunklen Jahreszeit von…

Wellinger, Freund und die fünf Olympia-Starter

Auch Mechler schickt Peking-Vierer ins Rennen Olympiasieger Andreas Wellinger steht nach seinem positiven Corona-Test vom…

Nachhaltig leben: Darum wird Grün immer wichtiger!

  Global verändert sich die Menschheit, die Welt wird mehr und mehr digital, die Schonung…

MT: Eigengewächse ins Profiteam

Handball-Bundesligist MT Melsungen hat den Kader für die Saison 2022/23 schon fast beisammen. Bis auf…

Digital Leaders Roundtable diskutiert ein europäisches Satelliteninternet

  „Souverän ist, wer Internetsatelliten besitzt. Wir dürfen das Feld daher nicht US-amerikanischen Unternehmen oder…

Autofahrer missachtet Vorfahrt von Fahrradfahrer: 62-Jähriger schwer verletzt

(ots) Kassel-Mitte: Am gestrigen Mittwochmorgen kam es an der Kreuzung Kölnische Straße/ Bürgermeister-Brunner-Straße zu einem…

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung
%d Bloggern gefällt das: