Läßt die VONOVIA ihre Mieter in Kassel im Stich und frieren?


Es ist – ja man kann es ruhig sagen- schön geworden im Brückenhof. 

Das war nicht immer so. Ich kann mich gut erinnern an die Zeit, als es Wohnungsleerstand dort gab und niemand dort wohnen wollte.

Viele Bäume sind mittlerweile dort und eigentlich ist es sehr zentral. Teile der Uni sind nicht weit entfernt, die Dönche ist gut erreichbar als Naherholungsgebiet auch als Spazierweg im kommenden Winter. 

Das es Winter wird, merkt man schon deutlich an den Temperaturen. Morgens sind es manchmal nur knapp über Null oder sogar auch drunter.

Macht ja nichts, weiß man ja vorher, da dreht man nur die Heizkörper ein wenig hoch und schon wird es mollig warm….wenn man nicht gerade in der Carlo-Mierendorff-Straße 36,38 und 40 in Kassel wohnt.

Dort ist leider seit ziemlich genau 15 Tagen die Heizung kaputt. Im Juli sicherlich kein Problem aber im November mit dem Winter vor der Tür aber schon.

Also haben die Mieter immer wieder nachgefragt. Lapidare Antwort: „Sie wird schon irgendwann wieder gehen“.

Anrufe bei der Hausverwaltung laufen ins Leere oder werden abgebügelt. Das würde nicht stimmen, dass es kalt sei in  der Wohnung.

Die Anrufe von bestimmten Mietern die sich öfters beschweren, werden nicht mehr entgegengenommen. 

Was ist dort los?

Wir haben bei Vonovia nachgefragt immerhin werben sie auf ihrer Webseite mit dem Spruch:  „WIR GEBEN MENSCHEN EIN ZUHAUSE“

Das das Ganze aber kein Einzelfall ist und wahrscheinlich auf eine gezielte Firmenpoltik hinweist, lässt sich aus den vielen Fundstellen im Internet schließen:

https://www.lokalkompass.de/dortmund-ost/c-ratgeber/vonovia-mieter-in-kurl-frieren

https://ga.de/bonn/bad-godesberg/vonovia-mieter-muessen-frieren_aid-43057329

https://www.spd-bonn.de/meldungen/kunze-mayer-vonovia-mieter-frieren-nicht-nur-auf-dem-brueser-berg-mieterversammlung-fuer-betroffene/

https://www.mieterbund-bonn.de/news/vonovia-mieter-frieren-mieterversammlung.html

https://www.ruhrnachrichten.de/castrop-rauxel/vonovia-mieter-in-deininghausen-mussten-schon-wieder-frieren-plus-1346685.html

https://www.fr.de/frankfurt/frankfurt-kalte-zimmer-kaltes-wasser-90317155.html

 


Posts Grid

Berliner Zeitung: Deutsche Doppelmoral: Nicht nur Putin, auch der Westen ignoriert das Völkerrecht

Der Autor Dr. Günther Auth ist Lecturer am Geschwister-Scholl-Institut der LMU München und lehrt seit…

Biodiversitätsstrategie jetzt umsetzen!

  Zum internationalen Tag der biologischen Vielfalt fordern wichtige Umweltverbände in Schleswig-Holstein von den Beteiligten…

Die Gartenrowdys: Ochsenzungen

  Moin moin, meine Freunde der Gartenkunst, heute geht es wieder ins Beet. Das was…

Chinesisches Militär made in Germany: Wie Chinas Militär das Wissen deutscher Forscher nutzt

  Eine internationale Recherche unter der Leitung von CORRECTIV und Follow the Money zeigt, dass Hochschulen in…

Rüttelplattendiebstahl in Breslauer Straße – Ermittler suchen unbekannte Frau als Zeugin

  Kassel-Waldau: Nachdem es in der Nacht vom 25. auf den 26. April in der…

Weltbienentag: Was wir tun müssen, damit es wieder summt und brummt

  Zum heutigen Weltbienentag (20.5.) macht der NABU auf den dramatischen Rückgang der Wildbienen und…

Bistum Mainz erhält rund 1,837 Millionen Euro aus DigitalPakt Schule

  Das Bistum Mainz erhält rund 1,837 Millionen Euro aus dem DigitalPakt Schule, um die…

Oben ohne: Auf was Cabriofahrer achten müssen

  Frühlingszeit ist Cabriozeit! Viele genießen jetzt eine Fahrt oben ohne bei leichter Brise und…

Brustschmerzen: mehr als ein Indikator für Herzinfarkte

  Beklemmendes Engegefühl, stechende oder diffuse Brustschmerzen? Über viele Jahre waren Betroffene angehalten, bei diesen…

„Entschlossene Allianz gegen Geldautomatensprenger“

Geldautomaten-Sprengungen: Hessisches Innenministerium und Banken gründen ALLIANZ GELDAUTOMATEN / Neues Risikoanalysetool ab sofort im Einsatz…

Ordnungsamt wegen Umzug ins Rathaus geschlossen

Das Ordnungsamt am Standort Kurt-Schumacher-Straße 29 ist aufgrund des Umzuges in die Räumlichkeiten des Rathauses…

So macht man Nachrichten ala EURONEWS

Man sucht sich ein Thema und schreibt sich was zusammen oder schneidet sich irgendeinen Filmclip…

2 thoughts on “Läßt die VONOVIA ihre Mieter in Kassel im Stich und frieren?

Comments are closed.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung
%d Bloggern gefällt das: