Kooperation zwischen Kaufungen und Helsa gefördert

CC-BY von http://www.henning-uhle.eu/

 

Die Hessische Landesregierung fördert die Gemeinden Kaufungen und Helsa aufgrund ihrer seit 2019 gemeinsam bestehenden Personalverwaltung mit einem einmaligen Zuschuss in Höhe von 50.000 Euro. Ein entsprechender Zuwendungsbescheid von Innenminister Peter Beuth wurde heute übersendet.

„Mit dem Willen zur stärkerer Kooperation zeigen viele kommunale Verantwortungsträger ihr Gespür für notwendige Veränderungen. Durch die interkommunale Zusammenarbeit werden auch neue finanzielle Spielräume für wichtige Investitionen der Kommunen eröffnet. Wenn immer mehr Kommunen gute Lösungswege für eine moderne und effiziente Verwaltung finden, profitieren am Ende somit insbesondere die Bürgerinnen und Bürger vor Ort“, so Innenminister Peter Beuth.

Effektiver und kostengünstiger durch gemeinsame Arbeit

Gerade für kleinere Verwaltungen stellt die Umsetzung der zunehmenden Aufgaben eine immer größer werdende Herausforderung dar. Durch die Bündelung an einer gemeinsamen Stelle können Kommunen Aufgaben effektiver und kostengünstiger erledigen. Die Gemeinden Kaufungen und Helsa rechnen damit, dass auch andere Kommunen Zusammenlegungen im Bereich der Personalverwaltung durchführen und ggf. mit ihnen zusammenarbeiten werden, so dass die technischen Voraussetzungen hierfür bereits jetzt geschaffen wurden.

Die öffentlich-rechtliche Vereinbarung sieht vor, dass die Gemeinde Kaufungen die Leitung der gemeinsamen Personalabteilung nebst der mit dieser Funktion verbundenen Personalverwaltungsaufgaben übernimmt. Die durch den Übergang der Aufgaben entstehenden Kosten werden nach einem Verteilerschlüssel aufgeteilt. Typische Aufgaben sind unter anderem die monatliche Personalkostenabrechnung, Personaleinstellungen, Krankheits- und Urlaubsverwaltung oder die Betreuung von Auszubildenden und Praktikanten.

Interkommunale Zusammenarbeit in Hessen

Im Jahr 2004 wurde die erste Rahmenvereinbarung in enger Abstimmung mit den kommunalen Spitzenverbänden ins Leben gerufen. Die Hessische Landesregierung hat seitdem das Förderprogramm deutlich erweitert. Die Zahl der bewilligten Kooperationen sowie das Fördervolumen sind seit 2008 – der ersten Änderung des Förderprogramms – deutlich angestiegen. Seit 2008 sind 415 Kooperationen mit ca. 28,5 Millionen Euro gefördert worden. Allein im Jahr 2021 konnten 50 Förderungen mit rund 3,9 Millionen Euro bewilligt werden.

 

OV von Land Hessen

Posts Grid

Nidderau und Hasselroth erhalten 588.907 Euro aus Förderung

  Um die Verwaltungsarbeit digitaler zu gestalten und damit den Komfort sowohl für die Beschäftigten…

Achtes Gebot: Du sollst nicht falsch gegen deinen Nächsten aussagen

Jemand schrieb:“ Das achte Gebot nach Ex 20,16 und Dtn 5,20 ist bestens bekannt als…

Laut Studie mehr Tote durch antibiotikaresistente Keime als durch HIV oder Malaria

  Laut einer neuen Studie starben 2019 weltweit mehr als 1,27 Millionen Menschen direkt durch…

Schweigen hilft nur den Tätern // Hessische Polizei im Einsatz gegen Kindesmissbrauch und Kinderpornografie // 57 Wohnungen durchsucht

(ots) Die hessische Polizei führt die Bekämpfung von sexualisierter Gewalt an Kindern und Jugendlichen auch…

Mehrere Veranstaltungen mit Corona-Bezug am Abend in Nordhessen

(ots) Nordhessen: Am gestrigen Montagabend war die nordhessische Polizei mit Unterstützung der hessischen Bereitschaftspolizei in…

„This domain has been seized“ – Erfolgreicher Schlag gegen internationale Cyberkriminalität

Am Montag (17.01.2022), ist es den Ermittlern der Polizeidirektion Hannover und der Staatsanwaltschaft Verden gelungen,…

Der BUDDHISTISCHE-FÜHRER und „VATER DER ACHTSAMKEIT“, THICH NHAT HANH, ist verstorben

(ots/PRNewswire) Zen-Meister Thich Nhat Hanh, einer der einflussreichsten spirituellen Führer der Welt und Pionier der…

Tipp: So schützen Sie empfindliche Babyhaut vor Kälte

(ots)Bei winterlichen Temperaturen braucht Babyhaut Extraschutz. Apothekerin Monika Gryzlo gibt im Apothekenmagazin „Baby und Familie“…

198 Verkehrstote im November 2021

WIESBADEN – Im November 2021 sind in Deutschland 198 Menschen bei Straßenverkehrsunfällen ums Leben gekommen….

Frauen nehmen Schmerzen stärker wahr

  Schmerzen sind auch Ansichtssache: Gilt es in China als schambehaftet und unsozial, persönliche Befindlichkeiten…

La Palma: Weitere Sperrzonen aufgehoben – Unfassbar, meterhohe Ascheschicht begräbt Häuser, Pools und Autos unter sich

Diese Woche wurden auf La Palma weitere Sperrzonen, in der schwer betroffenen Region Las Manchas,…

Bearbeitungszeit für Einkommensteuererklärungen erneut verkürzt

  Auch 2021 hat sich in Hessen der positive Trend bei der Bearbeitungsdauer der Einkommensteuererklärungen…

Wir freuen uns über Kommentare

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung
%d Bloggern gefällt das: