Kontrolle ist besser: So bekommen Sie Ihren Diabetes in den Griff

image_pdfimage_print

 

Vorsorgetermin vergessen? Das kommt vor – doch bei chronischen Krankheiten wie Diabetes, Asthma oder einem koronaren Herzleiden kann das negative Konsequenzen haben. Bei Diabetes etwa drohen Folgeschäden an Füßen, Nieren und Augen. Patienten können das laut Apothekenmagazin „Diabetes Ratgeber“ vermeiden, indem sie an einem DMP, einem speziellen Programm für Menschen mit chronischen Erkrankungen, teilnehmen (DMP=Disease-Management-Programm).

Das DMP beinhaltet auch Schulungen

Konkret bedeutet das: Der Arzt oder die Ärztin, bei dem man sich für ein DMP Diabetes einschreibt – für Typ-1-Diabetiker der Diabetologe, für Typ-2-Diabetiker meist der Hausarzt – sorgt dafür, dass man die nötigen Kontrolltermine erhält. Bei Typ-1-Diabetes werden zum Beispiel individuelle Therapieziele vereinbart, Augen, Füße und der Blutzucker-Langzeitwert (HbA1c) kontrolliert sowie Spritzstellen und Injektionstechnik bei der Insulintherapie. Bei Typ-2-Diabetes geht es außerdem etwa um die Kontrolle der Nierenfunktion. Die Ergebnisse fließen wiederum in die individuelle Therapie ein. „Ein wichtiger Punkt sind Schulungen“, sagt Dr. Cornelia Woitek, Diabetologin in Wurzen. „Typ-2-Diabetikern werden sie nur bezahlt, wenn sie in ein DMP eingeschrieben sind.“ Für alle DMP-Teilnehmer gilt: Sie können sicher sein, immer nach dem aktuellen medizinischen Wissensstand behandelt zu werden.

Kostenlos, aber nicht ohne Pflichten

Die Teilnahme am DMP ist freiwillig, kostenlos und jederzeit kündbar. Doch auch hier sollten Patienten ihre Termine im Auge behalten: Wer zwei Quartale lang seine Kontrolltermine nicht wahrnimmt, wird von der Kasse ausgeschrieben.

 

OV von Wort und Bild Verlag

Posts Grid

Neue Boulebahn für Jesberg-Hundshausen

  Hessens Europastaatssekretär Mark Weinmeister besuchte gestern den Verein Schlepperfreunde Diebelsborn e.V. in Jesberg-Hundshausen. Mit…

Jeder kann kochen, man braucht nur Mut: Schokoladenquark mit Birnen

  Hallo liebe Lecker Schmecker. Hinter dem Herd des Nordhessen Journals steht Nils Kreidewolf, Chefkoch…

Auf Bewährung

  Die UNESCO hat Australien eine weitere Bewährungsfrist eingeräumt und das Great Barrier Reef nicht…

Neue Fahrzeuge für den Verwundetentransport

(ots) Bis zu 500 ungeschützte, geländegängige Verwundetentransportfahrzeuge kann die Bundeswehr in den kommenden 15 Jahren…

Trockene Augen: Was Sie dagegen tun können

(ots)Wenn die Augen häufig brennen oder gerötet sind, heißt es, individuell passende Hilfsmittel zu finden….

Unfall im Ausland: So schützen sich Autofahrer vor Ärger

Auslandsschadenschutz bietet ein Plus an Sicherheit und Unterstützung München (ots) Der Urlaub ist für viele…

Lebendes Bienenvolk in neuer Ausstellung

Pünktlich zur Wiedereröffnung tummelt sich ein fleißiges Honigbienenvolk in seinem Schaukasten im Naturkundemuseum. Das Museumsteam…

Calden (Landkreis Kassel): Bei Landeanflug mit Laterne kollidiert; Gleitschirmsprung-Schüler verletzt sich an Becken und Wirbelsäule

(ots) Am gestrigen Sonntag, gg. 12:50 Uhr, verunglückte bei einem Übungssprung in Calden ein 62-jähriger…

Hochwasser: THW angeblich mit Müll beworfen und beschimpft – Faktencheck

Wie dpa berichtete, was schnell vom Recherchenetzwerk aufgegriffen wurde und dann via diversen Zeitungen unisono…

Mückenstiche: Was bei Kindern hilft

(ots) Für ein paar Sekunden wird es ganz heiß – doch dann lassen Schmerz und…

Verkehrstote im Mai 2021: 12 Tote weniger als im Vorjahresmonat

Januar bis Mai 2021: 17 % weniger Verkehrstote als im Vorjahreszeitraum   WIESBADEN – Im…

Tier der Woche

#suchstieraus

Wir freuen uns über Kommentare

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung

%d Bloggern gefällt das: