Kongress zum Thema Künstliche Intelligenz

image_pdfimage_print

 

(ots) Experten aus 26 führenden Unternehmen berichten über den Einsatz von Künstlicher Intelligenz im Verantwortungsbereich von Finanzvorständen

Im Herbst berichten hochkarätige Experten im Rahmen eines 3-tägigen Kongresses in Wien über den gegenwärtigen und künftigen Einsatz von Künstlicher Intelligenz im Finanzcontrolling, Rechnungswesen sowie in der Unternehmenssteuerung und -planung. Die Vortragenden sind bei renommierten Unternehmen tätig. Dazu gehören etwa Allianz, Bosch, Deloitte, Microsoft, Deutsche Telekom, Siemens, IBM, UniCredit, Coty, Deutsche Bahn, Lufthansa, Magenta, Uniper, SAP, E.ON, A1 Digital, Erste Group und Flex.

Viele Unternehmen sind gerade erst dabei, die Voraussetzungen für den Einsatz Künstlicher Intelligenz zu schaffen, etwa durch Projekte zur Verbesserung der Datenqualität oder zur Datenharmonisierung. In weiterer Folge wird die Robotisierung bestimmter Prozesse wie der Belegerfassung angegangen. Allerdings findet die eigentliche digitale Transformation momentan in der Praxis leider fast gar nicht statt. Bei dieser geht es darum, den CFO-Bereich auf Basis Künstlicher Intelligenz zu einem steuernden Navigator bzw. zum Business Partner und Enabler für das Geschäft der Zukunft weiterzuentwickeln. All diese Änderungen erfordern ein professionelles Change Management, eine Rücksichtnahme auf die Bedürfnisse der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie eine flexible Denkweise. Eine kritische Hinterfragung des eigenen Geschäftsmodells, mit dem Ziel, dieses zukunftsfähig zu machen, darf etwa kein Tabu-Thema sein. Führungskräfte müssen auch dafür offen sein, sich selbst zu verändern. Change bedeutet nämlich nicht, dass sich meine Mitarbeiter verändern müssen, während ich weitermache, wie bisher.

Vor diesem Hintergrund veranstaltet das Wiener Unternehmen Akademie3 im Herbst einen 3-tägigen Kongress, der ein breites Themenspektrum abdeckt. Dieser wird das erste Mal im September in Wien stattfinden, mit Wiederholungsterminen im Oktober und November sowie im Jahr 2022. Sowohl die 38 Vortragenden als auch die Gäste kommen aus dem gesamten deutschen Sprachraum. Innerhalb der drei Kongresstage erwartet die Teilnehmer eine enorme Vielfalt an Themen, Perspektiven, Projekt- und Praxisberichten. Zusätzlich gibt es auch ein zeitlich befristetes Corona-Sonderangebot, wonach Gäste zusätzlich die Vortragsvideos der Online-Tagung, die großteils eine abweichende Agenda aufweist, gratis dazubekommen.

Beim Kongress wird alles getan, um den Teilnehmern auch jenseits der zahlreichen Vorträge ein einzigartiges Erlebnis zu bieten. Es werden ausschließlich gehobene Veranstaltungsorte in Wien gewählt, mit einem ausgezeichneten Mittags- und Pausenbuffet. Das freiwillige Rahmenprogramm am Abend des ersten Tages sowie die zahlreichen Pausen bieten den Gästen ausgezeichnete Möglichkeiten, um sich untereinander informell auszutauschen und sich besser kennenzulernen. Im Laufe der drei Kongresstage entsteht eine neue (fachliche) Gemeinschaft, die auch nach der Tagung weiter bestehen wird.

 

Original-Content von: Akademie3 Seminar- und Kongress GmbH

Posts Grid

Winterscheibenreiniger im KÜS-Test: Achtung Blindflug!

Elf Fertigmischungen im Vergleich 3 Reiniger sorgen für guten Durchblick 7 Produkte versagen, teilweise mit…

Städte wollen Allgemeine Impfpflicht

„In großer Einigkeit haben die im Hessischen Städtetag versammelten Städte heute für eine allgemeine Impfpflicht…

Keine Klima-Tricks mit Humus

  CO2-Emissionszertifikate sind kein geeignetes Instrument zum Erhalt und Aufbau von Humus. Über 30 Organisationen…

Unwirksame Autoverpfändung durch Pfandleihhaus („Cash & Drive“)

München/Berlin (DAV). Ein Pfandleihhaus darf durch das Modell „Cash & Drive“ nicht verbraucherschützende Vorschriften der…

Landesbeauftragte fordert rasche Umsetzung der Impfpflicht im Medizin- und Pflegebereich

  Eines der drängendsten Probleme behinderter Mitbürgerinnen und Mitbürger ist für die hessische Landesbehindertenbeauftragte Rika…

Mehr als ein Viertel der 25-Jährigen wohnte 2020 noch im Haushalt der Eltern

Töchter verlassen das Elternhaus früher: 21 % der 25-Jährigen in Deutschland lebten 2020 bei den…

Herdenschutz statt Abschüsse

  Aktuell sind in Deutschland 157 Wolfsrudel bestätigt. Das geht aus einer neuen Erhebung des…

Zensus 2022 – Interviewer gesucht

Zensus 2022 – Interviewer gesucht Landkreis Kassel. Zum Stichtag 15. Mai 2022 findet in Deutschland…

Göring-Eckardt fordert Kontaktbeschränkungen auch für Geimpfte

  hohen Corona-Inzidenzen Kontaktbeschränkungen auch für Geimpfte gelten. Im Inforadio vom rbb sagte Göring-Eckardt am…

Prophylaxe und Regeneration – worauf die MT-Profis vertrauen

Die Profis und das Physioteam von Handball-Bundesligist MT Melsungen vertrauen in puncto Prophylaxe und Regeneration…

Großbrand in Kirchhain

21:39 Uhr Die Feuerwehr und die Polizei ist seit 20.15 Uhr (Donnerstag, 02. Dezember) wegen…

Kein Schadensersatz für Radfahrer wegen Mülltonnen auf Radweg

Frankenthal/Berlin (DAV). Ein Radfahrer kann keinen Schadensersatz verlangen, wenn er auf dem Radweg stehende Mülltonnen…

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung

%d Bloggern gefällt das: