Kondome und Klima – Ritex unterstützt YouTopia

YouTopia - Gemeinsam für die Umwelt

image_pdfimage_print

 

(ots) Am 30. September startet das fünftägige Charity-Livestream-Event YouTopia gemeinsam mit zahlreichen Top-YouTuber*innen. Ziel ist es, auf das Thema „Klimawandel“ aufmerksam zu machen und möglichst viel Geld einzusammeln, um eine riesige Baumspende an die renommierte Aufforstungsorganisation „Plant for the Planet“ übergeben zu können. Ritex gehört zu den ausgewählten Event-Sponsoren, bei denen Nachhaltigkeit ein zentrales Unternehmensziel ist.

Die Themen Nachhaltigkeit und Umwelt stehen bei Ritex schon seit vielen Jahren ganz oben auf der Agenda. „Für uns ist dies Teil des modernen Made in Germany – nicht nur Effizienz und hohe Produktqualität, sondern auch ökologisch und sozial nachhaltiges Handeln“, sagt Robert Richter, Geschäftsführer der Ritex GmbH. „Wir wollen dazu beitragen, dass auch künftige Generationen ein wirtschaftlich sicheres und lebenswertes Umfeld besitzen“, so Richter weiter.

Mit der neuen Ritex PRO NATURE Range hat Ritex eine Produktlinie auf den Markt gebracht, welche die ökologische Nachhaltigkeit auf ein völlig neues Niveau hebt: „Wir beginnen bei der Ernte des Naturkautschuklatex auf FSC-zertifizierten Plantagen, gehen über die Kondomproduktion mit Ökostrom nach EKOenergy-Standard und enden bei innovativen Verpackungen aus Grasfaser mit Recycling-Papier“, zeigt sich Elena Reimer, Pressesprecherin bei Ritex, begeistert.

Das YouTopia-Event sieht Ritex als Chance, noch mehr Menschen für die Thema Umweltschutz und Klimawandel zu sensibilisieren. „Wir sind bei Ritex in Fragen der Nachhaltigkeit auf einem guten Weg, wobei wir hier noch viele weitere Schritte gehen wollen und werden“, erklärt Richter das Engagement bei YouTopia. „Einen erfolgreichen Wandel zu einer nachhaltigen Gesellschaft erreichen wir aber nur dann, wenn die Mehrheit der Bevölkerung diesen Weg mitgeht.“

YouTopia-Erfinder und Science-YouTuber Jacob Beautemps: „Um möglichst viele junge Menschen zu erreichen, haben wir auch YouTuber eingeladen, die man erst einmal vielleicht nicht mit diesem Thema assoziieren würde – aber auch das ist eine Message von YouTopia: Wir sind nicht perfekt, wir fahren mal Auto, fliegen vielleicht oder essen mal Fleisch, aber das heißt nicht, dass man nicht auch etwas für die Umwelt machen kann. Wir wollen nicht mit dem Zeigefinger auf jemanden zeigen, sondern applaudieren, wenn jemand etwas für die Umwelt macht. Und wir zeigen, wie jeder durch kleine Dinge etwas bewirken kann.“

Das YouTopia Programm ist vielfältig gestaltet: Mal wird ein Thema durch Umwelt-Experimente durchleuchtet. Hochkarätige Wissenschaftler*innen nehmen an Science-Talks und Aktionen teil. Dann sorgt eine Gameshow für Unterhaltung: Dabei fordern die Sponsoren die Bewohner und Gäste in unterhaltsamen Challenges heraus, denn nur so können die Baumspenden freigeschaltet werden.

Als Gaststars sind Judith Rakers, Günther Jauch, Cem Özdemir, Eckart von Hirschhausen, Ranga Yogeshwar und viele weitere dabei. YouTopia ist eine Produktion von i&u TV/LEONINE in Zusammenarbeit mit YouTube/Google.

Link zum Livestream:https://youtu.be/xiuaMLEE7Nk

Mehr zur Ritex PRO NATURE Range finden Sie hier:https://www.ritex.de/pronature

 

Posts Grid

Winterscheibenreiniger im KÜS-Test: Achtung Blindflug!

Elf Fertigmischungen im Vergleich 3 Reiniger sorgen für guten Durchblick 7 Produkte versagen, teilweise mit…

Städte wollen Allgemeine Impfpflicht

„In großer Einigkeit haben die im Hessischen Städtetag versammelten Städte heute für eine allgemeine Impfpflicht…

Keine Klima-Tricks mit Humus

  CO2-Emissionszertifikate sind kein geeignetes Instrument zum Erhalt und Aufbau von Humus. Über 30 Organisationen…

Unwirksame Autoverpfändung durch Pfandleihhaus („Cash & Drive“)

München/Berlin (DAV). Ein Pfandleihhaus darf durch das Modell „Cash & Drive“ nicht verbraucherschützende Vorschriften der…

Landesbeauftragte fordert rasche Umsetzung der Impfpflicht im Medizin- und Pflegebereich

  Eines der drängendsten Probleme behinderter Mitbürgerinnen und Mitbürger ist für die hessische Landesbehindertenbeauftragte Rika…

Mehr als ein Viertel der 25-Jährigen wohnte 2020 noch im Haushalt der Eltern

Töchter verlassen das Elternhaus früher: 21 % der 25-Jährigen in Deutschland lebten 2020 bei den…

Herdenschutz statt Abschüsse

  Aktuell sind in Deutschland 157 Wolfsrudel bestätigt. Das geht aus einer neuen Erhebung des…

Zensus 2022 – Interviewer gesucht

Zensus 2022 – Interviewer gesucht Landkreis Kassel. Zum Stichtag 15. Mai 2022 findet in Deutschland…

Göring-Eckardt fordert Kontaktbeschränkungen auch für Geimpfte

  hohen Corona-Inzidenzen Kontaktbeschränkungen auch für Geimpfte gelten. Im Inforadio vom rbb sagte Göring-Eckardt am…

Prophylaxe und Regeneration – worauf die MT-Profis vertrauen

Die Profis und das Physioteam von Handball-Bundesligist MT Melsungen vertrauen in puncto Prophylaxe und Regeneration…

Großbrand in Kirchhain

21:39 Uhr Die Feuerwehr und die Polizei ist seit 20.15 Uhr (Donnerstag, 02. Dezember) wegen…

Kein Schadensersatz für Radfahrer wegen Mülltonnen auf Radweg

Frankenthal/Berlin (DAV). Ein Radfahrer kann keinen Schadensersatz verlangen, wenn er auf dem Radweg stehende Mülltonnen…

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung

%d Bloggern gefällt das: