1

„Kino vor Ort“ in der Stadthalle Hofgeismar


Am Dienstag, den 27. Oktober, gastiert wieder das „Kino vor Ort“ in der Stadthalle Hofgeismar. Mit großer Leinwand und einem tollen Film, sorgen wir wie immer für echte Kino-Atmosphäre in der Stadthalle Hofgeismar.

Die Vorstellung startet um 19.30 Uhr. Gezeigt wird die hochamüsante Familienkomödie „Enkel für Anfänger“.

Ruhestand? Noch lange nicht! In „Enkel für Anfänger“ finden drei Rentner als „Leih-Oma“ und „Leih-Opa“ ihre neue Bestimmung.

Auf Nordic Walking und Senioren-Kurse an der Uni haben die Rentner Karin (Maren Kroymann), Gerhard (Heiner Lauterbach) und Philippa (Barbara Sukowa) keine Lust. Und mit Kindern und Enkeln hatten Karin und Gerhard bislang auch so gar nichts am Hut. Deshalb verhilft Philippa, die als Paten-Oma das Leben voll auskostet, den beiden zur unverhofften Großelternschaft. Im Handumdrehen haben sie zwei „lebhafte“ Paten-Enkel zu versorgen, eine riesige Hüpfburg im Garten stehen und Lego-Steine an den Füßen kleben. Drei nicht mehr ganz blutjunge Anfänger treffen auf Familienwahnsinn für Fortgeschrittene: hyperaktive Patchwork-Geschwister, stirnrunzelnde Helikoptereltern und alleinerziehende Mütter mit ihren Tinder-Profilen inklusive…

Mit Witz und ansteckender Herzlichkeit erzählt, garantiert dieser Film einen wunderschönen Kinoabend.

Karten erhalten Sie für 7,60 € im Ticketshop der Stadt Hofgeismar www.hofgeismar  und nur im Vorverkauf.

Die Stadt Hofgeismar wünscht viel Vergnügen!

Die Kindervorstellung muss auf Grund der aktuellen Situation leider entfallen.

Es gibt kein Catering vor Ort.

Die Hygieneregeln müssen beachtet werden, diese können sie im Ticketshop nachlesen.


Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung