Ketogene Küche – Shakshuka

Estimated read time 2 min read
[metaslider id=10234]

 

Ketogene Küche beschränkt sich nicht nur auf die deutsche Küche, denn es gibt weltweit schon sehr viele Keto Rezepte ohne das man weiß das sie Ketogen sind. Daher hab ich heute ein israelisches Rezept rausgekramt. Somit gibt es heute, oder wann ihr es auch immer machen wollt, Shakshuka
 
Zutaten für 2 Personen
 
  • 1 Zwiebel
  • 1 Zehe Knoblauch
  • 1 rote Paprika
  • 2-3 EL Olivenöl
  • 1/2 Teel. Kreuzkümmel
  • 1/2 Teel. süßes Paprikapulver
  • 1/4 Teel. Cayennepfeffer oder gemahlenes Chilipulver
  • 1 Dose ganze geschälte Tomaten (380g)
  • Salz und Pfeffer
  • 100 g Schafskäse
  • 4 Eier
  • 2-3 EL frischer Petersilie
Zu Beginn erst die Zwiebel schälen und in dünne Scheiben schneiden. Knoblauch andrücken damit die Schale besser abgeht fein hacken. Dann die Paprika waschen, vierteln, entkernen und in feine Streifen schneiden. Nun alles in einer Pfanne mit Olivenöl schmoren für gut 20 Minuten, bis sie weich sind. Währenddessen den Backofen auf 190 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen. Dann für eine Minute Kreuzkümmel, Paprikapulver und Cayennepfeffer dazugeben und für eine Minuten rösten. Nun die Tomaten aus der Dose zum Gemüse geben und mit dem Pfannenwender etwas zerdrücken. Dann den Schafskäse zerbröckeln und unter die Soße rühren. Alles mit Salz und Pfeffer abschmecken und für ca. 10-15 Minuten einkochen lassen.
Nun die Eier aufschlagen und in die Tomatensoße gleiten lassen, vorher ggf. mit einem Löffel kleine Mulden in die Soße formen. Etwas Salz und Pfeffer über die Eier geben. Jetzt die Pfanne in den Ofen schieben und für ca. 8-10 Minuten backen, bis die Eier gestockt sind. Vor dem Servieren mit frischem Petersilie bestreuen. So einfach und lecker kann Keto sein. Easy, simpel, lecker ….. KETO

 

[metaslider id=20815]

More From Author

+ There are no comments

Add yours

Wir freuen uns über Kommentare