Kasseler Kripo sucht Zeugen zu Diebstahl mit Zetteltrick in Westerburgstraße

image_pdfimage_print

(ots) Kassel-Vorderer Westen: Die Beamten der EG SÄM der Kasseler Kripo, die für Vermögensstraftaten zum Nachteil älterer Menschen zuständig sind, ermitteln derzeit in einem Diebstahl mit dem sogenannten Zetteltrick in der Kasseler Westerburgstraße vom vergangenen Dienstag, dem 8.Juni. Da sich bislang keine Hinweise auf die Täter, die eine hochbetagte Frau in ihrer Wohnung beklauten, ergeben haben, suchen die Ermittler nun nach Zeugen.

Die Tat hatte sich nach derzeitigem Ermittlungsstand an dem Dienstag gegen 10:30 Uhr in dem Mehrfamilienhaus ereignet. Unter dem Vorwand, sie müsse Nachbarn der Seniorin eine Nachricht wegen eines Pakets hinterlassen und benötige hierfür einen Zettel, verschaffte sich die unbekannte Täterin Zutritt zur Wohnung der hochbetagten Frau. Anschließend bat sie die Seniorin, das Notieren für sie zu übernehmen, da sie selbst nicht richtig schreiben könne. Während die hilfsbereite Bewohnerin in der Küche die von der Unbekannten diktierte Nachricht aufschrieb, war offenbar ein Komplize durch die angelehnte Tür in die Wohnung gekommen und stahl zunächst unbemerkt mehrere Schmuckstücke aus einem Schrank im Wohnzimmer. Erst später bemerkte die Seniorin den Diebstahl des hochwertigen Schmucks.

Bei der Täterin, die um den Zettel gebeten hatte, soll es sich um eine Ende 20 bis Anfang 30 Jahre alte und ca. 1,66 Meter große Frau mit stämmiger Statur und mitteleuropäischem Äußeren gehandelt haben, deren blonde Haare zu einem Pferdeschwanz gebunden waren und die dunkelblaue Oberbekleidung trug.

Zeugen, die den Ermittlern der EG SÄM Hinweise auf die Trickdiebe geben können, melden sich bitte unter Tel.: 0561-9100 bei der Kasseler Polizei.

Polizeipräsidium Nordhessen


Posts Grid

Neue Boulebahn für Jesberg-Hundshausen

  Hessens Europastaatssekretär Mark Weinmeister besuchte gestern den Verein Schlepperfreunde Diebelsborn e.V. in Jesberg-Hundshausen. Mit…

Jeder kann kochen, man braucht nur Mut: Schokoladenquark mit Birnen

  Hallo liebe Lecker Schmecker. Hinter dem Herd des Nordhessen Journals steht Nils Kreidewolf, Chefkoch…

Auf Bewährung

  Die UNESCO hat Australien eine weitere Bewährungsfrist eingeräumt und das Great Barrier Reef nicht…

Neue Fahrzeuge für den Verwundetentransport

(ots) Bis zu 500 ungeschützte, geländegängige Verwundetentransportfahrzeuge kann die Bundeswehr in den kommenden 15 Jahren…

Trockene Augen: Was Sie dagegen tun können

(ots)Wenn die Augen häufig brennen oder gerötet sind, heißt es, individuell passende Hilfsmittel zu finden….

Unfall im Ausland: So schützen sich Autofahrer vor Ärger

Auslandsschadenschutz bietet ein Plus an Sicherheit und Unterstützung München (ots) Der Urlaub ist für viele…

Lebendes Bienenvolk in neuer Ausstellung

Pünktlich zur Wiedereröffnung tummelt sich ein fleißiges Honigbienenvolk in seinem Schaukasten im Naturkundemuseum. Das Museumsteam…

Calden (Landkreis Kassel): Bei Landeanflug mit Laterne kollidiert; Gleitschirmsprung-Schüler verletzt sich an Becken und Wirbelsäule

(ots) Am gestrigen Sonntag, gg. 12:50 Uhr, verunglückte bei einem Übungssprung in Calden ein 62-jähriger…

Hochwasser: THW angeblich mit Müll beworfen und beschimpft – Faktencheck

Wie dpa berichtete, was schnell vom Recherchenetzwerk aufgegriffen wurde und dann via diversen Zeitungen unisono…

Mückenstiche: Was bei Kindern hilft

(ots) Für ein paar Sekunden wird es ganz heiß – doch dann lassen Schmerz und…

Verkehrstote im Mai 2021: 12 Tote weniger als im Vorjahresmonat

Januar bis Mai 2021: 17 % weniger Verkehrstote als im Vorjahreszeitraum   WIESBADEN – Im…

Tier der Woche

#suchstieraus

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung

%d Bloggern gefällt das: